Getaways in Ihrer Nähe
Use my current location

{{hotelName}}

{{getTotalSumFormatted()}}
{{selectedRoom.name}} ({{party.adults + party.children.length}} x {{selectedRoom.full_price | perPerson : party : false : obsConfig.showAsPerPerson}}) {{selectedRoom.formatted_price}}
X
{{addon.description}} {{addon.formatted_price}}
X
{{selectedInclusiveAddon.description}} 0,00 €
X
{{addon.description}} {{getAddonPartyAsString(addon.id)}} ({{getAddonPartyNumber(addon.id)}} x {{addon.per_person_price}}) {{addon.formatted_price}}
X

Island und Norwegen Kreuzfahrt mit MS Vasco da Gama

Island und Norwegen: Nächtliche Sonne und Mythen des Nordens

+49 (0)30 577 000 900 (Mo - Fr 09:00 - 18:00 | Sa - So 10:00 - 17:00)

Island und Norwegen Kreuzfahrt Angebot

Bremerhaven - Westmann Islands (Island) - Reykjavík - Ísafjoerður - Akureyri - Longyearbyen - Barentsburg - Nordkap, Honningsvåg -  Leknes, Lofoten - Ålesund - Geiranger - Rosendal - Kiel
 

Termin am 01.07.19 bis 19.07.19

Island und Spitzbergen Kreuzfahrt

  • 19 Tage Kreuzfahrt ab Bremerhaven im neuesten TransOcean Schiff MS VASCO DA GAMA
  • 18 Übernachtungen in einer komfortablen Kabine Ihrer Wahl 
  • Umfangreiche Vollpension an Bord mit Frühstück, Lunch und Dinner in Buffetform, Nachmittags-Kaffee/Tee mit Kuchen und Sandwiches sowie Mitternachts-Snack
  • Inklusive Kaffee und Tee zum Frühstück und Eiswasser zu allen Mahlzeiten
  • Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Captains Dinner sowie einen festlichen Gala-Abend
  • Inklusive köstlichem Welcome- & Farewell-Cocktail
  • Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen und Unterhaltungsprogrammen mit: 
    • bordeigenem Show-Ensemble 
    • Kurs-, Lektorats- & Sportangeboten
  • Freie Nutzung des Sauna- & Fitnessbereichs
  • Zahlreiche Servicegebühren und -leistungen inklusive:
    • Gepäckservice bei Ein- & Ausschiffung
    • Bordsprache deutsch + internationaler Gästeservice an Bord
    • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren

Mit Buchung des Angebots erklären Sie sich mit den AGB von TransOcean Kreuzfahrten einverstanden.

Für den ausgewählten Zeitraum sind keine Zimmer verfügbar.
Bitte versuchen Sie ein anderes Datum oder eine kleinere Reisegruppe.
Kabine wählen Gewählte Kabine Verfügbare Kabine
loader spinner

{{room.full_price | perPerson : party : false : obsConfig.showAsPerPerson}} p.P.
für {{numChildren + party.adults}} {{getPersonText()}} für {{getNumberOfNights()}} {{getNightText()}}
{{group.description}} Gewählt: {{group.description}} Noch nicht Gewählt: {{group.description}}

{{addon.formatted_price}}
{{addon.description}}
Inklusivleistungen


Wählen Sie bitte eine der möglichen Inklusivleistungen aus:

{{addon.picture.wide}}

inklusive
Ausgewählte Zusatzleistungen

{{ (obsConfig.showAsPerPerson && addon.per_person_price) ? addon.per_person_price : addon.formatted_price}} p.P.
Teilnehmer:
{{party.children[$index]}}
{{party.children[$index]}}
Zusatzleistungen

{{ (obsConfig.showAsPerPerson && addon.per_person_price) ? addon.per_person_price : addon.formatted_price}} p.P.
Teilnehmer:
{{party.children[$index]}}
{{party.children[$index]}}
Jetzt Ihre Reise buchen
Preis für {{numChildren + party.adults}} {{getPersonText()}}
{{getTotalSumFormatted()}}


Nur noch {{allotmentsForSelection}} Kabinen Kabine zu diesem Preis auf unserer Seite verfügbar



 
 Bar
 WLAN
 Fitness
 Spa
 Restaurant
 Pool
 Tennisplatz
 Frühstück
 Reinigung
 Sauna
 See

19-tägige Kreuzfahrt über Island, Spitzbergen & Norwegen mit der MS Vasco da Gama  

Tosende Wasserfälle schmiegen sich majestätisch an die moosbewachsenen Hügel, schneebedeckte Gipfel glitzern in der Mitternachtssonne und die nordeuropäische Meeresbrise streichelt Ihre Haut – auf Island, Spitzbergen und in Norwegen sind Sie der Faszination Natur so nah wie nie zuvor.

Über die Westmännerinseln reisen Sie mit der MS Vasco da Gama zur isländischen Küste über Reykjavik bis nach Akureyri. Ihre Schiffsreise führt Sie weiter über die Jan Meyen Passage bis in den weiten Norden von Spitzbergen. Genießen Sie in der Mittsommersonne nahezu endlose Tage und bestaunen Sie die Fjorde und Gletscher der „kalten Wüste“, bis Ihr Weg Sie an die norwegische Westküste nach Rosendal führt – nordische Mythen und Sagen inklusive!

Kreuzfahrt Island & Spitzbergen: Kabinen und Bordeinrichtung

Bereits seit 1993 kann die MS Vasco da Gama durch Kreuzfahrt-Erfahrung auf verschiedensten Seewegen punkten. An Modernität und Komfort büßen Passagiere dennoch nichts ein – schließlich wurde der Kreuzfahrtdampfer im Jahr 2015 umgebaut und erst im Jahr 2017 renoviert.

Auf einer Länge von 219 m und einer Breit von 31 m bietet die MS Vasco da Gama auf neun Passagierdecks Platz für 1.150 Gäste. Mit bis zu 16,5 Knoten entdecken Sie die weiten Nordeuropas: eindrucksvolle Gletscher, rauschende Wasserfälle und mystische Geschichten. Besonders auffällig: die großzügigen Kabinen, die Ihnen einen besonders komfortablen und erholsamen Aufenthalt versprechen. Wählen Sie zwischen:

  • Innenkabine Kategorie 1 (16,4 m²)
  • Innenkabine Kategorie 3 (16,4 m²)
  • Außenkabine Kategorie 6 (17,6 m²)
  • Außenkabine Plus Kategorie 8 (17 m²)
  • Balkonkabine Kategorie 14 (20,9 m²)

Inklusivleistungen an Bord der MS Vasco da Gama

Während Ihrer Kreuzfahrt durch Island und Spitzbergen erfreuen Sie sich am Luxus von zahlreichen Inklusivleistungen. So können Sie Ihren Aufenthalt an Bord der MS Vasco da Gama sorglos und entspannt genießen. Neben dem kostenlosen Gepäckservice zwischen Anlegeplatz und Kabine bei Ein- und Ausschiffung stehen Ihnen folgende Leistungen kostenfrei zur Verfügung:

  • Vollpension an Bord
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
  • Unterhaltung durch das bordeigene Show-Ensemble
  • Vielseitiges Kurs- und Sportangebot
  • Nutzung von Sauna und Fitnessbereich
  • Captains Dinner & festlicher Gala-Abend
  • Welcome- & Farewell-Cocktail

Freizeitgestaltung

Kulinarik: Ihre Schiffsreise nach Island, Spitzbergen und Norwegen besticht nicht nur durch fantastische Naturpanoramen, sondern auch durch ein hervorragendes kulinarisches Angebot. Insgesamt stehen Ihnen drei Waterfront Restaurants zur Verfügung – von mediterran bis hin zu asiatisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zudem können Sie sich im Club Bistro auf eine geschmackliche Weltreise machen, bevor Sie den Abend an einer der Bars entspannt ausklingen lassen.

Unterhaltung & Kultur: An Bord der MS Vasco da Gama ist auf Ihrer Kreuzfahrt natürlich auch für Unterhaltung gesorgt. Das bordeigene Show-Ensemble bringt Sie täglich zum Staunen. In der Foto-Galerie können Sie moderne Kunst bewundern, bevor Sie im Casino Ihr Glück versuchen oder in der Aussichtslounge „Dome“, die abends zu einem Nachtclub umfunktioniert wird, as Tanzbein schwingen und die Aussicht genießen.

Sport & Erholung: Was gibt es Schöneres, als sich nach einem erlebnisreichen Landgang in der Sauna des Wellnessbereiches zurückzulehnen oder nach einem ausgiebigen Workout auf dem bordeigenen Jogging-Pfad noch eine Runde im Pool zu schwimmen? Die Arbeit im Fitness-Center wird mit einem atemberaubenden Kapitänsblick belohnt. Für das gemeinschaftliche Sporterlebnis stehen ein Basketball- und ein Tennis-Platz zur Verfügung.

Detaillierter Reiseverlauf (Routenänderungen vorbehalten)

- Klicken Sie auf die einzelnen Tage, um mehr zu erfahren –

(Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Tagesbeschreibungen nicht um kostenlose Tagesausflüge, sondern lediglich um Vorschläge handelt)

Mo, 01.07.19, Bremerhaven (Deutschland) |Abfahrt: 17:00 Uhr

Ihre Kreuzfahrt nach Island, Spitzbergen und Norwegen beginnt in Bremerhaven. Um 17:00 Uhr legt die MS Vasco da Gama ab.

Di, 02.07.19 – Mi, 03.07.19, Erholung auf See

Do, 04.07.19, Heimaey, Westmännerinseln (Island) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Am vierten Tag Ihrer Schiffreise ist wieder Land in Sicht. Heimaey ist die größte und einzig bewohnte Insel der Westmännerinseln. Durch einen Vulkanausbruch im Januar 1973 gewann Heimaey ein Fünftel seiner ursprünglichen Landmasse dazu. Einige Monate nach dem Ausbruch kehrten die meisten Anwohner zurück und bauten die Häuser wieder auf.

Wenn Sie gegen 13:00 Uhr an Land gehen, empfiehlt es sich zunächst, die unberührte Natur der Insel bei einem Spaziergang zu erkunden. Unter anderem können Sie die Vulkane Helgafell und Eldfell besteigen – keine Sorge, seit 1973 gab es keinen Ausbruch mehr. Danach sollten Sie sich einen Abstecher zur Festungsanlage Skansinn nicht entgehen lassen. In Hafennähe gelegen, geht die Festung auf den dänischen König von 1515 zurück. Dadurch wollte er die Engländer aus seinem Handelsbereich raushalten.

Fr, 05.07.19, Reykjavík (Island) | Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Neuer Tag, neues Abenteuer – und das beginnt in Reykjavik, der Hauptstadt von Island! Etwa die Hälfte der Einwohner des Landes nennen Reykjavik ihr Zuhause. Kein Wunder, schließlich überzeugt die Stadt nicht nur durch nordische Tradition, sondern auch durch eine moderne Musik- und Kunstszene.

Bei einem Besuch der Innenstadt empfiehlt sich ein Besuch der Hallgrimskirkja. Das Kirchengebäude gilt als architektonischer Schatz und zeugt gleichzeitig von der Naturverbundenheit der Isländer; denn die aneinandergereihten Türme des Gebäudes erinnern an Basaltsäulen.

Wollen Sie die Natur rund um die Hauptstadt entdecken, machen Sie sich am besten auf zum Gullfoss Wasserfall. . Nach 11 m stürzt das Wasser auf ein Plateau, von wo aus es weitere 21 m in die Tiefe geht. Ein atemberaubendes Naturspektakel! In der Nähe des Wasserfalls befindet sich außerdem der Strokkur Geysir. Regelmäßige Ausbrüche im Takt von vier bis acht Minuten machen ihn zu einem regelrechten Touristenmagneten. Interessieren Sie sich für die Kraft der Geysire, sollten Sie außerdem den Geysir von Haukadalur besuchen. Und keine Sorge, warten lohnt sich: ganze 60 m schießt der Geysir seine Fontäne in die Luft.

Sa, 06.07.19, Ísafjoerður (Island) | Ankunft: 08:30 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Ihre Kreuzfahrt führt Sie weiter nach Ísafjoerður. Die Region lebt seit ihren Anfängen von der Fischerei. Ganz in der Nähe befindet sich das ehemalige Fischerdorf Ósvör, das heute als Freilichtmuseum zu besuchen ist. Wie sahen frühe Angeln aus? Wie wird ein Fisch ausgenommen? Und warum ist er eigentlich so gesund? Hier bekommen Sie die Antworten, auf die Sie schon lange gewartet haben.

Alternativ eignet sich die Region um Ísafjoerður perfekt, um sich auf die Spuren der Trolle zu machen. Einer Legende zufolge entstand ganz in der Nähe eine Vertiefung im Berg durch das Gewicht eines Trolls, der sich zum Ausruhen dort hinsetzte. Noch heute wird dieser Ort als Thron des Trolls bzw. Naustahvilft bezeichnet.

So, 07.07.19, Akureyri (Island) | Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 17:00 Uhr

Vorbei am längsten Fjord von Island führt Sie Ihre Schiffsreise weiter nach Akureyri. Die viertgrößte Stadt Islands überzeugt durch ihre wunderschönen umliegenden Naturlandschaften. Beispielsweise können Sie sich auf den Weg zum 12 m hohen Godafoss machen. Dem sogenannten „Wasserfall der Götter“ fielen der Legende nach die nordischen Götter Odin, Thor und Freya zum Opfer, als ein alter isländischer Heerscher das Christentum einführte und die Götter in die Fluten warf.

Mo, 08.07.19, Jan Mayen

Zwar gehen Sie auf der Insel Jan Mayen nicht an Land, dennoch können Sie die Schönheit im Vorbeifahren bewundern. Rund 100 Vogelarten prägen die dortige Tierwelt, 27 von ihnen sollen dort auch brüten. Vielleicht entdecken Sie einige Papageientaucher, Eiderenten oder Eissturmvögel? Gelegentlich können Sie sogar Robben und Eisbären sichten.

Di, 09.07.19, Erholung auf See

Mi, 10.07.19, Longyearbyen, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Je nach Wetter und Eislage bahnen Sie sich den Weg nach Spitzbergen über Isfjord, Trygghavna, Ymerbukta, Nordfjord oder Adventfjord. Egal, welchen Weg Sie bestreiten – die Aussicht wird immer grandios sein! Eisberge wie aus dem Bilderbuch, tiefe Fjorde und herumtollende Eisbären werden mit Glück Ihr nächstes Fotomotiv!

Das heutige Ziel Ihrer Reise ist Longyearbyen. Als größter Ort von Spitzbergen wurde Longyearbyen 1906 als Bergarbeiterstadt gegründet. Heute gilt die Stadt als nördlichste, touristische Stadt der Welt. Rund um Longyearbyen können Sie zur Sommerzeit perfekt Spazierengehen, die Natur bewundern und mit etwas Glück Fossilien sammeln. Das Besondere der Stadt ist jedoch mit Sicherheit die Mitternachtssonne. Das bedeutet, dass es hier vom 19. April bis zum 23. August scheinbar endlos lange Tage gibt – denn die Sonne ist auch an ihren tiefsten Punkt noch sichtbar und geht somit umgangssprachlich nicht unter.

Um 20:00 Uhr setzen Sie Ihren Weg – natürlich bei schönstem Sonnenschein – fort. Je nach Wetter und Eislage fahren Sie mit der MS Vasco da Gama entlang von Billefjord, Pyramiden, Adolfbukta, Nordenskjold Gletscher, Sassenfjord, Tempelfjord oder Gronfjord.

Do, 11.07.19, Barentsburg, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 08:00 Uhr, Abfahrt: 12:00 Uhr

Bis zu Ihrem nächsten Ziel Barentsburg wird die Sonne nicht untergehen, denn auch hier ist das Naturphänomen Mitternachtssonne aktiv. Als zweitgrößter Ort auf Spitzbergen wurde und wird Barentsburg ursprünglich von russischen und ukrainischen Bergarbeitern bewohnt, doch der Tourismus gewinnt stetig an Bedeutung. Weitere Besonderheit: Barentsburg ist auch eine russische Polarstation.

Fr, 12.07.19 – Sa, 13.07.19, Honningsvåg Nordkap (Norwegen) | Ankunft: 22:00 Uhr, Abfahrt: 03:00 Uhr

Am Freitag kommen Sie gegen 22:00 Uhr abends in Honningsvåg an. Von dort bietet sich eine Expedition zum Nordkap an. Das Nordkap ist berühmt für das felsige Plateau, das über 300 m senkrecht in den Atlantik abfällt.

Vom 14. Mai bis zum 29. Juli können Sie hier die Mitternachtssonne bewundern, wofür sich Ihr Landgang von 22:00 Uhr – 03:00 Uhr bestens eignet. Tipp: Kamera nicht vergessen!

So, 14.07.19, Leknes, Lofoten (Norwegen) | Ankunft: 11:30 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Leknes überzeugt durch umwerfend schöne Umgebung und Naturlandschaften. Wandern Sie entlang rauer Berggipfeln, malerischer Fjorde und ehrfurchterregender Buchten. Mit ein bisschen Glück können Sie die heimische Vogelwelt hautnah erleben und den ein oder anderen Schnappschuss landen.

Mo, 15.07.19, Erholung auf See

Di, 16.07.19, Ålesund (Norwegen) | Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt: 07:00 Uhr

Ålesund gilt als hübscheste Stadt Norwegens. Zugegeben – Ihnen bleibt nicht allzu viel Zeit, um die Stadt zu erkunden. Dennoch wird Sie der romantische Charme von Ålesund sofort in seinen Bann ziehen. 1904 wurde die Stadt von einem schweren Feuer verwüstet, jedoch im Jugendstil wiederaufgebaut. Mittelalterliche Stilmittel wie Erker und kleine Türme verleihen den Gebäuden der Stadt das Flair, das sie bis heute trägt. Den besten Blick über die Stadt haben Sie übrigens vom Gipfel des Berges Askla.

Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Zwischenstopp passieren Sie zunächst den Stor- und Sunnylvsfjord und anschließend den Geirangerfjord. Machen Sie sich auf spektakuläre Anblicke gefasst!

Geiranger (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr

Die Anfänge des Dorfes Geiranger ziehen sich bis 1800 zurück. Direkt am Geirangerfjord gelegen, trifft das Dorf auf ein majestätisches Bergpanorama. Erklimmen Sie einen der vielen Wanderwege, eröffnen sich Ihnen wunderschöne Aussichten, die kein Künstler schöner malen könnte: schneegeküsste Gipfel stehen am Horizont, Wasserfälle schmiegen sich elegant an Felswände und saftige Wiesen erstrecken sich bis zum Horizont und darüber hinaus.

Mi, 17.07.19, Rosendal (Norwegen) | 14:30 Uhr, Abfahrt: 21:00 Uhr

Am zweitgrößten Fjord von Norwegen gelegen, ist Rosendal ein Paradies für Naturliebhaber. Das Meer, weitläufige Berge, blühende Wiesen und eisige Gletscher laden zum Wandern und Entdecken ein. Doch auch Kulturliebhaber kommen hier ganz sicher nicht zu kurz: In der Baronie Rosendal – heute zu einem Museum umfunktioniert – können Sie sich ausgiebig über die Gemeinschaft von Norwegen und Dänemark informieren. Zudem finden Sie mit der Kvinnherad hier die älteste Steinkirche des Landes. Bereits im Jahr 1250 wurde sie erbaut und steht bis heute mächtig vor den Bergen der Region.

Do, 18.07.19, Erholung auf See

Fr, 19.07.19, Kiel (Deutschland) | Ankunft: 09:30 Uhr

Leider neigt sich Ihre Kreuzfahrt nun schon dem Ende zu. Um 09:30 Uhr laufen Sie im Hafen von Kiel ein. Bitte beachten Sie: Kiel ist gut 200 km von Ihrem Starthafen Bremerhaven entfernt!

  • 19 Tage Kreuzfahrt ab Bremerhaven bis Kiel
  • Übernachtung in einer komfortablen Kabine Ihrer Wahl 
  • Umfangreiche Vollpension an Bord mit Frühstück, Lunch und Dinner in Buffetform, Nachmittags-Kaffee/Tee mit Kuchen und Sandwiches sowie Mitternachts-Snack
  • Inklusive Kaffee und Tee zum Frühstück und Eiswasser zu allen Mahlzeiten
  • Inklusive Captains Dinner und festlichem Gala-Abend
  • Inklusive Welcome- & Farewell-Cocktail pro Person
  • Persönliche Betreuung durch die kompetente Kreuzfahrtleitung und das Reiseleiter-Team
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen und freie Nutzung der Schiffseinrichtungen inklusive Sauna- und Fitnessbereich
  • Tägliche Unterhaltung auch durch das bordeigene Show-Ensemble
  • Vielseitiges Kurs-, Lektorats- & Sportangebot
  • Inklusive Badehandtücher für die Poolbereiche
  • Gepäckservice zwischen Anlegeplatz und Kabine bei Ein- & Ausschiffung
  • Sämtliche Hafen- & Liegeplatzgebühren

Hinweis: Bei schlechtem Wetter oder Seegang die das Schiff daran hindern einen geplanten Hafen zu erreichen, werden soweit wie möglich alternative Vorkehrungen getroffen.

Der genaue Abfahrtsort in Bremerhaven wird rechtzeitig im Vorfeld (mind. 4 Wochen vor Anreise) bekannt gegeben.

Zusätzliche Informationen

  • Check-In: 13.00 Uhr
  • Check-Out: 12.00 Uhr
  • Abfahrt Bremerhafen an Tag 1: 17.00 Uhr
  • Ankunft Kiel an Tag 19: 09.30 Uhr
     
  • Bordsprache: Deutsch, Internationales Publikum
  • Bordwährung: €
  • Kleidung: tagsüber sportlich-leger und abends sportlich-elegant, zu formellen Abenden festlich
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030/577000900

Mit Buchung des Angebots erklären Sie sich mit den AGB von TransOcean Kreuzfahrten einverstanden.

Our system doesn't allow for group bookings online. Please call our customer service for assistance on:

+49 (0)30 220 560 886
Mon - Fri 09:00 - 21:00
Sat - Sun 10:00 - 17:00

We are sorry that your requested date is not available. For bookings on request, please contact our free customer service:

+49 (0)30 220 560 887
Mo - Fr 09:00 - 21:00
Sa - So 10:00 - 17:00