Getaways in Ihrer Nähe
Use my current location
Dieses Angebot ist leider ausverkauft.

Residieren wie der preußische Adel in idyllischer Seenlandschaft
4* Hotel Schloss Wedendorf in Mecklenburg

travelcircus geprüft
Unsere Redaktion war vor Ort und hat es für sehr gut befunden
TripAdvisor
28 Bewertungen

Highlights

  • 2 – 5 Übernachtungen für zwei Personen im Standard Doppelzimmer
  • Inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Inklusive einem Abendessen mit 3-Gang-Menü
  • Inklusive WLAN, Parkplatz und Kurtaxe
  • Malerischer Aufenthalt im eleganten und denkmalgeschützten 4-Sterne Schlosshotel

Schloss Wedendorf

Typisch für den Nordwesten von Mecklenburg sind seine schnurgeraden, schattigen Baumalleen, seine wild romantischen Seen und seine saftigen Weiden. Nirgendwo sonst in Europa gibt es so viele Herrenhäuser und Schlösser auf solch engem Raum wie hier. Ein besonderes Schmuckstück ist das 4-Sterne-Hotel Schloss Wedendorf. Das historische, denkmalgeschützte Gebäude liegt an dem gleichnamigen See im Landkreis Nordwest-Mecklenburg zwischen den Städten Gadebusch, Rehna und Grevesmühlen. Trotz der Ruhe und Abgeschiedenheit liegt das Schloss Wedendorf so zentral, dass man in knapp einer Stunde mit dem Auto die vier Hansestädte Lübeck, Wismar, Rostock und Hamburg erreicht.

Doppelzimmer

Das geräumige Doppelzimmer im Schloss Wedendorf ist klassisch elegant eingerichtet und präsentiert einen herrlichen Blick auf den Park oder den See. Es bietet neben einem komfortablen Doppelbett auch eine Sofaecke, einen Schreibtisch, ein Radio, einen Fernseher, ein Telefon und WLAN. Das Badezimmer rundet dank einer Badewanne oder Dusche, einem WC und 2 Waschbecken die ganz persönliche Wohlfühl-Oase ab.

Unsere Empfehlung im Schloss Wedendorf

Im Restaurant Jägerstuben gibt es vom frisch gezapften Bier, über erlesene Weine, bis hin zu  ausgesuchten Spirituosen und à la carte-Menüs mit regionalen und saisonalen Zutaten alles, was das Herz begehrt.

Der Salon Hubertus dient sowohl als Frühstücksraum, als auch als Restaurant. Die Innenausstattung unter der noch ursprünglich barocken Gewölbedecke erinnert an die Schlossgründer aus dem Geschlecht von Bülow.

Von der Historischen Bibliothek des Schlosses genießt man einen herrlichen Blick über den Wedendorfer See. Die Bibliothek mit aufwändig restaurierten, historischen Stuckarbeiten beherbergt über 300 Bücher und verströmt ein historisches Ambiente.

Im Marstall, wo ursprünglich Pferde ein zu Hause fanden, befindet sich ein 350 Quadratmeter umfassender Festsaal. Dieser, In Sichtweite des Schlosses gelegene und mit eigener Terrasse versehene Saal, kann für verschiedene Festlichkeiten genutzt werden.

Buchungsinhalt

  • Übernachtung für zwei Personen im Standard Doppelzimmer
  • Inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Inklusive einem Abendessen mit 3-Gang-Menü
  • Check-In: ab 15.00 Uhr
  • Check-Out: bis 12.00 Uhr
  • Umbuchung auf Anfrage und nach Verfügbarkeit
  • Kostenlose Stornierung innerhalb von 24 Stunden
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030/577000900

Preise

  • 2 Übernachtungen für 2 Personen: 239€
  • 3 Übernachtungen für 2 Personen: 339€
  • 5 Übernachtungen für 2 Personen: 539€

Extras (vor Ort)

  • Tiere: 10€ pro Tag
  • Kurtaxe: inklusive
  • Parken: inklusive
  • WLAN: inklusive

Extras (auf Anfrage beim Hotel)

  • Zusätzliche Personen:
    • Kinder bis 2 Jahre kostenfrei im Kinderbett,
    • Kinder bis 6 Jahre kostenfrei im Bett der Eltern,
    • Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 35€ im Zustellbett und 15€ für das Frühstücksbuffet,
    • Ältere Kinder auf Anfrage

Die unvergleichliche Landschaft und die wunderschöne Natur lassen sich sehr gut zu Fuß entdecken. In etwa einer Stunde schafft man es um den Wedendorfer See zu wandern und das Schlosshotel aus der gegenüberliegenden Perspektive zu betrachten. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich weitere vielfältige Möglichkeiten für Wanderausflüge. Informationen hierzu sind an der Rezeption erhältlich.

In der näheren Umgebung gibt es außerdem eine Vielzahl an Möglichkeiten zu reiten. Da ist beispielsweise der nur acht Kilometer vom Schloss entfernt liegende Zuchthof-Makowei in Gadebusch. Dort können nach Vereinbarung Reitstunden genommen werden. Auf Anfrage kann auch das eigene Pferd für die Dauer des Aufenthaltes auch dort eingestellt werden.

Die Klosterkirche ist das Zentrum der Klosterstad Rehna. Das Kloster wurde im 13. Jahrhundert gegründet, damit die reichen Kaufleute aus Lübeck, Schwerin und Ratzeburg ihre Töchter dorthin schicken konnten. Heutzutage ist leider nicht mehr das komplette Kloster erhalten, die Kirche und ein paar angrenzende Gebäude jedoch schon. Wer sich für alte Gemäuer interessiert, sollte hier auf jeden Fall einmal vorbei schauen.

In Grevesmühlen befindet sich das einstig denkmalgeschützte Herrenhaus Bernstorf, dass im niederländischen Renaissancestil errichtet wurde und bis 1945 im Besitz der Familie von Bernstorff war. Im Schlosspark befindet sich ein Sühnestein von 1359, der in Gedenken an den im Duell ermordeten Werner von Bernstorff errichtet wurde. Der aus Kalkstein bestehende Sühnestein zeigt eine Darstellung des gekreuzigten Christus und eines knienden Beters, das Wappen der Grafen von Bernstorff sowie Schriftzüge. Seit April diesen Jahres wird das Schloss als Hospiz genutzt.

Zur Buchung!

2 Übernachtungen im Standard Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, einem Abendessen mit 3-Gang-Menü, WLAN, Parkplatz und Kurtaxe im eleganten und denkmalgeschützten 4-Sterne Schlosshotel

ab 119,00 €
 192,00 € pro Person
Dieses Angebot ist leider ausverkauft.
Weitere
Verfügbarkeiten unter:

+49 (0)30 577 000 900
Nichts mehr verpassen!
Wir informieren Sie über neue Angebote.
Haben Sie Fragen? Rufen Sie an!
+49 (0)30 577 000 900
(Mo - Fr 09:00 - 21:00 | Sa - So 10:00 - 17:00)