Das sind die besten Thermen Deutschlands

Empfehlungsberichte

Das sind die besten Thermen Deutschlands

Instagram Star Award

Hier bekommen Sie alle Informationen rund um Ihre Lieblingsthermen in Deutschland. Erfahren Sie Näheres über die Kritieren und wo die ausgezeichneten Wellnessoasen besonders punkten konnten.

Deutschland ist ein echtes Wellnessparadies.

Die Reiseexperten von Travelcircus waren auf der Suche nach den qualitativ wertvollsten Thermen und Wellnessoasen Deutschlands. Um Ihnen einen Überblick in der Wellnesslandschaft zu ermöglichen, haben wir im folgenden unsere besten Thermen in einem kurzen Empfehlungsbericht vorgestellt.

Das sind die Kriterien

Hier nochmal die Bewertungskriterien für die Thermen und Bäder mit Wellnessbezug im kurzen Überblick:

1. Beliebtheit

2. Ausstattung

3. Zusätzliche Attraktionen

4. Eintrittspreis für ein Tagesticket inklusive Sauna

5. Bekanntheitsgrad (Suchvolumen)

Vorstellung der einzelnen Thermen und Wellnessoasen:

Im Folgenden stellen wir die Thermen und Wellnessoasen entsprechend der jeweiligen Kriterien einzeln vor. So können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Thermen & Badewelt Euskirchen

Die Thermen & Badewelt Euskirchen ist in Nordrhein-Westfalen bereits eine echte Institution: Urlaub sitzt gerade nicht drin? Dann ab nach Euskirchen in die riesige Thermen & Badewelt. Wir haben uns gefragt, warum die Rheinländer und Ruhrgebietler sich hier so wohlfühlen.

Beliebtheit:

Gäste der Thermen & Badewelt Euskirchen sind begeistert von Ihrer Großzügigkeit und Wohlfühlatmosphäre. Im Großen und Ganzen vergeben Besucher 4 von möglichen 5 Punkten. Ein sehr gutes Ergebnis.

Ausstattung:

Ob Sie im Palmenparadies Südseeluft schnuppern, oder in den drei Gesundheitsbecken Kraft tanken wollen, Ihrer Wellness sind hier keine Grenzen gesetzt. Mit den 10 verschiedenen Themensaunen ist außerdem für jeden Saunatyp das Richtige dabei!

Eintrittspreis:

Der Eintrittspreis in der Thermen & Badewelt ist zwar verhältnismäßig hoch, doch dafür können Sie einen ganzen Tag die verschiedenen Bereiche der Therme nach Lust und Laune nutzen. Gut die Hälfte bezahlen Sie für einen Kurzaufenthalt für 1,5 Stunden. Beides sind gute Optionen sind für echte Wellnessfans!

Zusätzliche Attraktionen:

In den Themensaunen erwarten Sie eine unglaubliche Vielfalt an Aufgusserlebnissen! Doch damit nicht genug. Auch das Palmenparadies wartet mit wohltuenden Extras auf: Machen Sie mit beim Aquafit, oder lassen Sie sich mit Salzpeeling, Beauty-Maske und Zuckerpeeling verwöhnen.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Thermen & Badewelt Euskirchen ist die zweitmeist-gesuchte Therme Deutschlands auf google.de!

Unser Fazit:

Die Therme Euskirchen ist mit seinen 18.000 m² Wohlfühlfläche ein wahres Eldorado für Wellnessfans und Ruhesuchende. Unter der Woche und am Sonntag ist die Therme der ideale Rückzugort für Erwachsene und Kinder bis 3 Jahre. Am Samstag sind auch Familien mit Kindern unter 16 Jahren erwünscht.

Therme Erding

Die Therme Erding ist die größte Therme der Welt und bei Wasserratten aus ganz Deutschland und Österreich enorm beliebt. Wir haben unter die Lupe genommen, ob die Therme den hohen Ansprüchen ihres guten Rufes gerecht wird.

Beliebtheit:

Die Vielseitigkeit der Therme Erding kommt bei ihren Kunden sehr gut an. In der Durchschnittsbewertung erhielt die Therme 4,5 von möglichen 5 Punkten.

Ausstattung:

Die Therme Erding heißt nicht ohne Grund “Therme der Superlative”. Hier gibt es neben den meisten Pools auch die meisten Saunen. Damit garantiert keine Langeweile aufkommt, bietet sie darüber hinaus einen überwältigenden Rutschentower an.

Eintrittspreis:

Der Tageseintrittspreis in der Therme Erding ist nicht ohne. Doch dafür wird Ihnen die komplette Nutzung der abwechslungsreichen Therme ermöglicht. Dies beinhaltet Vitaloase, Wellenbad, Galaxy Erding und Therme sowie die Nutzung des Saunaparadieses.

Zusätzliche Attraktionen:

In der Therme Erding gibt es zu festen Uhrzeiten kostenfreie Wassergymnastik-Angebote. Darüber hinaus wird ein vielfältiges Massageprogramm angeboten.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die meist-gesuchtete Therme Deutschlands auf google.de ist die Therme Erding.

Unser Fazit:

Die Therme Erding ist nicht nur die größte Therme der Welt, sondern auch die beste Therme Deutschlands! Die paradiesische Gestaltung und ein riesiges Angebot an unterschiedlichen Bereichen, Gastronomie und speziellen Anwendungen machen Ihren Ausflug perfekt.

Thermen & Badewelt Sinsheim

Die Thermen & Badewelt Sinsheim verfügt über zahlreiche einzigartige Attraktionen wie etwa 400 echte Südseepalmen, türkisblaue Lagunen mit Poolbars oder auch die größte Sauna der Welt. Wir haben das Urlaubsparadies unter die Lupe genommen und geschaut, ob die Therme den hohen Ansprüchen ihres guten Rufes gerecht wird.

Beliebtheit:

Die Vielseitigkeit der Baden-Württembergischen Badeoase kommt bei ihren Kunden sehr gut an. In der Durchschnittsbewertung erhielt die Therme 4,4 von möglichen 5 Punkten.

Ausstattung:

Nicht ohne Grund gehört die Thermen & Badewelt zur Thermenfamilie der Superlative, der WUND-Gruppe. Neben dem tropisch anmutenden Palmenparadies verfügt die Therme über ein umfangreiches Angebot an schönen Pools und einzigartigen Saunenattraktionen wie der größten Sauna der Welt: der Koi-Sauna.

Eintrittspreis:

Der Tageseintritt in der Badewelt ist verhältnismäßig hoch. Dafür kommen Sie in den Genuss der kompletten Nutzung dieser außergewöhnlichen Therme. Dies beinhaltet den Zutritt zu Vitaltherme & Sauna, Palmenparadies und Schwimmbad.

Zusätzliche Attraktionen:

Für das volle Entspannungserlebnis können Sie an kostenfreien Aquafit-Kursen teilnehmen oder beim Klangschalen-Floating durchatmen. Darüber hinaus gibt es mehr als 80 kostenfreie Beauty- und Wellnessangebote täglich.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Thermen & Badewelt Sinsheim ist auf dem dritten Platz des Suchvolumens auf google.de für Thermen in Deutschland.

Unser Fazit:

Die Therme mit der größten Sauna der Welt ist auch die drittbeste Therme Deutschlands. Sie ist damit die beste Therme Baden-Württembergs und v.a. für Ruhesuchende die ultimative Oase, denn Sonntag bis Freitag sind Therme, Sauna und das Palmenparadies nur für Personen ab 16 Jahren gestattet. Immer samstags dürfen auch Familien mit Kindern unter 16 Jahren das Palmenparadies besuchen.

Therme Miriquidi

Die Therme Miriquidi im Erzgebirge stellt das Herzstück des Gesundheitszentrums Miriquidi dar. In fluorid- und kohlensäurehaltigem Thermalwasser heißt es hier in den 4 Thermalbecken vor allem eines: Entspannen und den Alltag weit hinter sich lassen. Ob sich ein Besuch lohnt, haben die Reiseexperten von Travelcircus untersucht.

Beliebtheit:

Auf 400 m² lässt es sich im Thermalbad Wiesenbad hervorragend ausspannen. Das Angebot aus Thermalbecken und Sauna kommt bei den Besuchern gut an. Sie bewerten die Therme mit 4,6 von 5 möglichen Punkten.

Ausstattung:

Das Thermalbad Wiesenbad ist DIE Gesundheitsquelle im Erzgebirge. Besucher erholen sich hier in mit Heilquellenwasser gespeiste Thermalbecken mit Wassertemperaturen von 31° bis 35° C und spannen an Massagedüsen und Nackenduschen sowie auf Sprudelliegebänken aus. Die Finnische Sauna und die Dampfgrotte runden das Angebot der Therme gelungen ab.

Eintrittspreis:

Besucher des Thermalbades in Sachsen können ein günstiges 2-Stunden-Ticket ergattern. Das Ticket umfasst sowohl die Nutzung der Thermalbecken als auch der Finnischen Sauna und der Dampfgrotte. Ein ganzer Tag in der Terme kommt zu einem höheren Preis, ist aber umso entspannender.

Zusätzliche Attraktionen:

Wer gern wohlige Wärme genießt, nutzt die Finnische Sauna und die Dampfgrotte, deren Nutzung im Eintrittspreis enthalten ist. Die Therme bietet gegen Aufpreis gesundheitsfördernde Bewegungskurse an. Sie haben die Möglichkeit kostenfrei an Aquafitness-Schnupperkursen teilzunehmen.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Das Thermalbad Wiesenbad im Erzgebirge ist im Vergleich mit den anderen Thermen unseres Checks deutschlandweit verhältnismäßig unbekannt. Von 5 möglichen Sternen erhält sie 2.

Unser Fazit:

Wer Entspannung sucht und seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, ist im Thermalbad Wiesenbad gut aufgehoben. Das Angebot der Therme ist übersichtlich und auf das Tanken neuer Kraft ausgelegt. Bei Bedarf können Gesundheitskurse und Schwitzkuren in der Sauna wahrgenommen werden. Im Vergleich zu den großen Erholungsoasen ist das Thermalbad eine willkommene Abwechslung.

Friederiken Therme

Die Friederiken Therme ist dank heilender Quellen und pflegender Hände ein echter Ort zum Wohlfühlen. Wir verraten Ihnen nun alle Besonderheiten der Therme in Bad Langensalza.

Beliebtheit:

Besucher der Friederiken Therme fühlen sich rundum wohl. Da wundert es nicht, dass die Erholungsoase bei seinen Gästen sehr beliebt ist und gern erneut besucht wird.

Ausstattung:

Ob Saunagänger oder Wasserratte – die Friederiken Therme bietet alles, was das Wellnessherz begehrt. Zur Ausstattung gehören unter anderem Innen- und Außenbecken, sechs verschiedene Saunen sowie mehrere Ruhezonen.

Eintrittspreis:

Mit einem geringen Eintrittspreis dürfen Gäste 2,5 Stunden den Badebereich der Therme nutzen. Wer auch in der Sauna entspannen möchte, zahlt einen Wellnessaufschlag. Das Maximum an Entspannung ermöglicht eine Tageskarte, die ebenfalls mit oder ohne Saunagang zu haben ist.

Zusätzliche Attraktionen:

Um das Wellness-Angebot perfekt abzurunden, können sich Gäste in der Friederiken Therme bei einer Beauty-Behandlung in die Hände ausgebildeter Kosmetiker begeben. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schokoladen-Gesichtsbehandlung oder einer klassischen Maniküre?

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Friederiken Therme weist bei Google ein geringes Suchvolumen auf, was auf einen geringeren Bekanntheitsgrad schließen lässt. Bedeutet: Weniger Besucherandrang und deutlich mehr Ruhe in der Entspannungsoase!

Unser Fazit:

Die Friederiken Therme Bad Langensalza punktet mit tropischem Flair, günstigen Preisen und einem Angebot, das Wellnessliebhaber vor Freude dahinschmelzen lässt. Sauna- und Badebereich sorgen für ausgiebige Entspannung, die mit zusätzlichen Massage- und Beauty-Angeboten verfeinert werden kann.

Claudius Therme Köln

Gesundheit und Wohlbefinden wird in der Claudius Therme in Köln großgeschrieben. Erleben Sie einen echten Kur(z)urlaub – und das mitten in der hektischen Kölner Innenstadt! Wir zeigen Ihnen genau, was die Claudius Therme in Köln so besonders erlebenswert macht.

Beliebtheit:

Die Claudius Therme in Köln kann sich über durchweg positives Feedback von seinen mehr als glücklichen Gästen freuen! Durchschnittlich erhält sie 4,5 von 5 möglichen Punkten auf renommierten Online-Bewertungsplattformen wie TripAdvisor.

Ausstattung:

Eine weitläufige Badelandschaft und eine großzügige Saunaanlage sind nur ein Teil der luxuriösen Ausstattung. Es erwarten Sie zudem entspannende Thermalbäder und Grotten. Hinzu kommen die unterschiedlichsten Massage- Gesundheits- und Kosmetikangebote. Hier kann sich wirklich niemand vor absoluter Tiefenentspannung retten!

Eintrittspreis:

Ein ganzer Tag in der Claudius Therme ist recht kostspielig. Dafür dürfen Sie jedoch die gesamte Therme inklusive aller Bäder und Saunen nach Lust und Laune nutzen. Haben Sie nicht so viel Zeit, hält die Claudius Therme günstigere Angebote für Sie bereit. Das Schwebebecken ist mit einem kleinen Aufpreis nutzbar.

Zusätzliche Attraktionen:

Mit Klangschalentherapien, professionellen Yogakursen und Physiotherapiesitzungen bietet die Claudius Therme in Köln Ihnen ein Wohlfühlprogramm, das sich gewaschen hat. Überdies wird Ihr Wellnesserlebnis mit einem atemberaubenden Blick auf den historischen Kölner Dom abgerundet!

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Im Gegensatz zu den anderen Thermen bei Thermencheck.org ist die Claudius Therme in den Google-Rankings recht unbekannt. Die Kölner Therme kann somit auf diesem Gebiet noch einiges ausbauen.

Unser Fazit:

Die Claudius Therme in Köln hat alles, was Sie sich bei einem Wellnesstag nur wünschen können. Wenn Sie eine Auszeit von dem hektischen Großstadtleben brauchen, oder sich einfach einmal etwas Gutes tun wollen, dann sind Sie hier genau an der richtigen Adresse. Gerade weil sie nicht die größte Therme ist, kommt hier ein angenehmes familiäres Flair auf, das Sie lieben werden!

Tropicana Stadthagen

Das Tropicana Stadthagen entführt seine Gäste in eine Wellnessoase der besonderen Art: Tropische Wassertemperaturen und karibisches Flair verleihen der Therme eine einzigartige Inselatmosphäre und sorgen für Entspannung der Extraklasse.

Beliebtheit:

Mit seinem vielfältigen Angebot und dem Schuss Karibik zieht das Tropicana Stadthagen die Gäste sofort in seinen Bann. Entspannen Sie zwischen Palmen und Vogelgezwitscher, genießen Sie einen Cocktail in der Palmen-Bar und erleben Sie Spaß mit der ganzen Familie!

Ausstattung:

Ob Badewelt, Sauna oder Wellnessareal – hier finden Besucher alles, was das Herz begehrt. Die 70-Meter-Rutsche sorgt für Adrenalin und spaß, während sich Besucher im Strömungskanal, in acht verschiedenen Themensaunen oder bei Massagen und Beauty-Behandlungen zurücklehnen können.

Eintrittspreis:

Das Tropicana ist eine sehr günstige und doch qualitativ hochwertige Wellnessoption. Von Montag bis Freitag ist der Preis besonders niedrig, am Wochenende wird ein kleiner Zuschlag berechnet. Kinder bekommen weitere Ermäßigungen. Großer Pluspunkt: Dienstag ist Familientag.

Zusätzliche Attraktionen:

Highlight der tropischen Badelandschaft ist das Cabrio-Dach, das bei schönem Wetter Wellness unter freiem Himmel ermöglicht. Was gibt es Schöneres, als im Wasser zu treiben, während über einem die Wolken vorbeiziehen?

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Das Tropciana Stadthagen ist deutschlandweit eher unbekannt – das verrät das geringe Suchvolumen bei google. Umso besser, denn so können sich Besucher auf eine entspannte Atmosphäre freuen, die nicht zu überfüllt ist.

Unser Fazit:

Spaß im Wasser, Entspannung in der Sauna und Wellnessauszeit bei Massagen und Beauty-Anwendungen – das Tropciana Stadthagen ermöglicht es seinen Gästen, in eine karibische Welt abzutauchen. Günstige Preise unterstreichen das Angebot und machen die Wellnessoase zum perfekten Reiseziel für Familien und Entspannungssuchende mit kleinem Geldbeutel.

Schwabenquellen Stuttgart

In den Schwabenquellen in Stuttgart können Sie an nur einem Nachmittag eine Reise um die ganze Welt machen! Wie sehr es sich lohnt, alle 5 Kontinente von der Therme in Süddeutschland aus zu besuchen, erfahren Sie hier.

Beliebtheit:

Die Schwabenquellen ist eine der beliebtesten Thermen um Umkreis von Stuttgart. Die selbsternannte „Wellness Weltreise“ erhält die besten Noten mit insgesamt 4 von 5 möglichen Punkten auf TripAdvisor. Gäste loben vor allem die detailverliebten Einzelbereiche wie die Balisauna oder den Ägyptischen Teil.

Ausstattung:

Die Schwabenquellen trumpfen mit einer unglaublichen Sauna- und Wellnessvielfalt auf, die in die verschiedenen Gebiete des Kontinents aufgeteilt sind. Probieren Sie die karibische Badelagune, die Amazonassauna oder die Schwitzgrotte von Tikal – Hier ist für jeden das richtige Angebot dabei!

Eintrittspreis:

Im Vergleich zu vielen anderen deutschen Thermen ist ein Tag in den Schwabenquellen ein echtes Schnäppchen! Auch die exklusiven Wellness- und Massageangebote haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zusätzliche Attraktionen:

Natürlich können die Schwabenquellen auch mit einer Vielzahl von Extraleistungen aufwarten, die Ihren Aufenthalt hier zu einem echten Erlebnis machen. Von Ayurveda und Massageangeboten bis hin zu Kosmetikanwendungen der Extraklasse wird hier für Ihre persönliche Wohlfühlzeit gesorgt.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Google Rankings zeigen, dass die Schwabenquellen vor allem im Raum von Stuttgart bekannt ist. Im restlichen Deutschland ist sie jedoch relativ unbekannt.

Unser Fazit:

Wer abschalten will und den Stress des Alltags gerne für ein paar Stunden hinter sich lässt, der ist in den Schwabenquellen genau richtig aufgehoben. Hier werden Wellnessfreunde auf ihre vollen Kosten kommen. Der Weltreise- Flair der verschiedenen Bereiche gibt der Therme ein exotisches Flair, den seine Gäste lieben werden!

Albthermen Bad Urach

Die Albthermen in Bad Urach versprechen unvergleichliche Wellnessvielfalt – und das in einer phantastischen Lage in der Panoramalandschaft der Schwäbischen Alpen. Ob die Therme hält was Sie verspricht, finden Sie hier heraus.

Beliebtheit:

Unter alpinen Kennern sind die Albthermen ein beliebtes Ausflugsziel. Auf Plattformen wie TripAdvisor loben die Gäste vor allem seine Sauberkeit und die stilvoll gehaltene Atmosphäre. Die Therme bleibt sich seit Jahren treu und wird von treuen Gästen immer häufiger aufgesucht.

Ausstattung:

Wer saunieren will, der ist in den Albthermen genau richtig aufgehoben – probieren Sie sich beispielsweise durch die stilechte Alb-Sauna, die Hüttensauna oder die Dampfhöhle. Auch was Massagen und Erlebnisbaden angeht sind die Albthermen ein echter Glücksgriff!

Eintrittspreis:

Der Eintrittspreis für die Alpthermen ist verhältnismäßig günstig. Allerdings zahlen Sie die Nutzung der Thermen separat zu den Saunen. Am Wochenende wird ein kleiner Aufschlag auf den Eintrittspreis berechnet.

Zusätzliche Attraktionen:

Sie sind Fitnessfreund? Dann haben die Albthermen ein besonderes Schmankerl für Sie in petto. Mit KANTO Sports werden im eigenen Gerätepark, im Cardiobereich, oder mit dem vielfältigen Kursprogramm Ihre Muskeln gestählt und Ihre Ausdauer gefördert.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Albthermen sind im Kreis Bad Urach zwar ein beliebtes Ausflugziel, auf Google sind sie jedoch noch verhältnismäßig unbekannt.

Unser Fazit:

Es gibt viele Gründe einen Ausflug zu den Albthermen in Bad Urach zu unternehmen. Entspannendes, Sportliches und Gesundheitsförderndes wartet nur so darauf, von Ihnen ausprobiert zu werden. Das absolute Highlight der Therme ist jedoch seine unschlagbare Lage mit umwerfenden Alpenpanorama.

Miramar Salz & Kristall Therme

Die Thermenlandschaft Miramar in Weinheim verspricht luxuriöse Erholung für die ganze Familie - Erlebnis, Spaß und Entspannung an einem Fleck! Ob die Thermenlandschaft auch wirklich hält, was sie verspricht, erfahren Sie hier.

Beliebtheit:

Die Thermenlandschaft Miramar überzeugt bei seinen Gästen auf ganzer Linie. Gelobt werden unter anderem die vielfältigen Saunaoptionen, denn jeder noch so penible Saunist kommt hier auf seine individuellen Kosten. Auch der anliegende See ist ein Highlight – entweder zum Baden im Sommer, oder zum Spazieren nach der Sauna im Winter.

Ausstattung:

Die Miramar Thermenlandschaft verfügt über eine große Bandbreite von Relaxhighlights! Schwitzen Sie den Alltagstress in einer der Saunen aus, ziehen Sie Ihre Bahnen im Erlebnisbad oder verwöhnen Sie sich bei einer wohltuenden Massage.

Eintrittspreis:

Im Vergleich zu vielen anderen Thermen ist die Miramar Thermenlandschaft im eher günstigen Preissegment angesiedelt. Die Preise sind in 4 stündige Aufenthalte und ganze Tage gestaffelt, was Urlaubern mit wenig Zeit einen echten Vorteil verschafft. Kinder und Jugendliche bekommen jeweils Vergünstigungen.

Zusätzliche Attraktionen:

Eine Lasershow in der Badewelt. Klingt verrückt? Das ist es auch – im besten Sinne des Wortes! Denn wenn die Sonne untergegangen ist, wird die Miramar Thermenlandschaft jeden Abend von einem unglaublichen Zusammenspiel aus Licht, Farben und Klängen erfüllt. Ein wahres Ereignis!

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Im Vergleich zu seiner direkten Konkurrenz ist die Miramar Thermenlandschaft auf Google.de eher unbekannt. In der Region in und um Weinheim gilt Sie jedoch als guter Tipp für einen Wellnesstag.

Unser Fazit:

Die Miramar Thermenlandschaft ist der perfekte Kurzbadeurlaub für Groß und Klein! Hier entscheiden Sie, ob Sie sich lieber im Erlebnisbad beim Schwimmkurs austoben, bei einem Solebad Körper und Geist in Einklang bringen, oder in einer der vielen Saunawelten die Seele baumeln lassen.

Kristall Therme Palm Beach

Sie fahren gerne mit Ihrer Familie in den Bade- und Erlebnisurlaub? Dafür müssen Sie nicht weit weg, denn die Palm Beach Therme in Bayern verspricht Ihnen Spannung, Entspannung und eine Riesenmenge Spaß zugleich. Schauen wir uns das Palm Beach doch mal etwas genauer an:

Beliebtheit:

Vor allem bei jungen Familien ist das Kristall Palm Beach sehr beliebt. Gäste loben vor allem die gelungene Balance zwischen Kinder- und Jugendaktivitäten und Erwachsenenzonen. Während Ihre Sprösslinge sich im Wellenbad tummeln, lehnen Sie sich gemütlich in der Sauna zurück.

Ausstattung:

Das Palm Beach ist ideal für Kinder ausgestattet. Neben Spielen, sportlichen Aktivitäten und einem coolen Wellenbad trumpft die Therme mit einer riesigen Sonnenterrasse auf. Wellnessfans können sich auf eine Saunawelt der Extraklasse freuen. Hier wird relaxen großgeschrieben!

Eintrittspreis:

Im Vergleich zu den meisten anderen Thermenwelten ist der Eintritt in das Palm Beach günstig. Kinder und Jugendliche kommen zu einem vergünstigten Preis rein. Zudem ist der Eintrittspreis in 2- und 4-stündige Aufenthalte und ganztägige Aufenthalte gestaffelt. Für die Saunawelt müssen Sie jedoch einen kleinen Aufschlag zahlen.

Zusätzliche Attraktionen:

Jeder liebt Rutschen! Ob gefährlich und schnell oder weitläufig und entspannt – das Palm Beach kann mit einer Rutschenwelt aufwarten, die es in sich hat. In 11 Rutschen können Junge und Junggebliebene sich mal so richtig austoben!

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Rankings auf Google.de zeigen, dass das Palm Beach noch eine eher unbekannte Therme und von daher ein echter Geheimtipp in Bayern ist.

Unser Fazit:

Die Palm Beach Therme hält was sie verspricht: Familien mit Kindern werden hier einen wunderbaren Kurzurlaub erleben, sich in der Rutschenwelt verlieren und im Wellenbad tummeln. Entspannungsfreunde kommen in der vielfältigen Saunalandschaft allemal auf ihre Wellnesskosten.

Sieben Welten Therme & Spa Resort

Die Sieben Welten Therme bei Fulda folgt einem ganz besonderen Konzept, denn hier können Sie in sieben wunderbaren Regionen unserer Erde entspannen: Asien, Andalusien, Arabien, Mexiko, Afrika, Indien und Japan. Begeben Sie sich auf eine Wellness-Weltreise und lassen Sie sich einfach rundum verwöhnen!

Beliebtheit:

Die Sieben Welten Therme kann vor allem durch die Idee des Länderkonzepts punkten: Hier können Sie tatsächlich in Sieben Welten eintauchen und die nötige Erholung finden. Vor allem die Saunalandschaft mit den regelmäßig stattfindenden Aufgüssen kommt bei den Besuchern gut an.

Ausstattung:

In der Sieben Welten Therme finden Sie alles, was Sie für Ihren Wellnessurlaub benötigen: In Mexiko können Sie baden gehen, während Sie in der Saunalandschaft Andalusiens oder in der Baumhaussauna in Afrika ins Schwitzen geraten. Private Anwendungen wie Massagen oder Bäder genießen Sie in Indien und Arabien, während Sie in Japan lecker speisen.

Eintrittspreis:

Im Gegensatz zu vielen anderen Thermen ist der Eintritt in die Thermen- und Saunawelt der Sieben Welten Therme verhältnismäßig günstig. Kinder, Schüler, Studenten sowie Senioren dürfen sich über Sondertarife freuen. Auch nach Feierabend ab 18 Uhr ist der Eintritt preisgünstiger. Die zubuchbaren Anwendungen bewegen sich im normalen Rahmen.

Zusätzliche Attraktionen:

Neben der Bade- und Saunalandschaft verfügt die Sieben Welten Therme über das Tiefenentspannungsparadies Angkor Wat im Bereich „Asien“. Hier fühlen Sie sich wie in einem majestätischen Palast, während Sie sich zurücklehnen, die Seele baumeln lassen und neue Kraft tanken.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Sieben Welten Therme ist im Gegensatz zu ihren Mitstreitern auf google.de noch relativ unbekannt. Heißt für Sie: weniger Erholungssuchende und mehr Platz für Sie!

Unser Fazit:

Wenn Sie nicht nur im Schwimmbad und der Sauna entspannen wollen, sondern sich auch exklusive Wellness-Behandlungen gönnen möchten, ist die Sieben Welten Therme optimal für Sie. Mit den zusätzlichen Anwendungen wie Traumbäder oder Massagen betreten Sie auf Ihrer Wellness-Weltreise tatsächlich sieben Welten, die Sie mit ihrem besonderen Flair verzaubern werden.

Kurbad Therme Bad Hersfeld

Die Kurbad Therme Bad Hersfeld hält vier Elemente für Ihr Wohlbefinden bereit: die Entspannungswelt, das Beautystudio, das Saunaparadies und die Badelandschaft. Die harmonischen Strukturen des Feng Shui, leise Musik und wohlriechende Aromen begleiten Sie in der Therme und lassen Sie den Alltag schnell vergessen.

Beliebtheit:

Die Kurbad Therme Bad Hersfeld kommt bei ihren Besuchern gut an. Diese loben vor allem die verschiedenen Wellnessangebote, aber auch das freundliche Personal der „kleinen, aber feinen“ Therme. Insgesamt erhält die Therme bei Google 4,1 von 5 möglichen Sternen.

Ausstattung:

Die Kurbad Therme Bad Hersfeld hält für einen erholsamen Tag alles bereit, was das Wellnessherz begehrt. Die Badelandschaft besticht mit warmen Farben und großen Panoramafenstern. Im Saunaparadies geraten Sie ordentlich ins Schwitzen und bringen Ihren Kreislauf richtig in Fahrt.

Eintrittspreis:

Der Eintritt in die Kurbad Therme Bad Hersfeld fällt vergleichsweise gering aus. So kann man hier einen ganzen Tag schon für unter 20 Euro pro Person verbringen. Kinder bis zum 6. Lebensjahr zahlen nichts, weitere Ermäßigungen für Kinder und Studenten gibt es aber leider nicht.

Zusätzliche Attraktionen:

Für noch mehr Wellness können Sie in der Kurbad Therme Bad Hersfeld aus verschiedenen Anwendungen wählen. Freuen Sie sich auf entspannende Bäder, ayurvedische Behandlungen, Massagen und verwöhnende Körperpackungen.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Dass die Kurbad Therme Bad Hersfeld deutschlandweit noch nicht allzu bekannt ist, zeigt das relativ geringe Suchvolumen bei Google.

Unser Fazit:

Wer es gerne etwas ruhiger und familiärer angeht, ist in der Kurbad Therme Bad Hersfeld gut aufgehoben. Erholungssuchende dürfen sich über ein übersichtliches Angebot freuen, das dennoch alle Annehmlichkeiten für den perfekten Wellnesstag bereithält. Hier können Sie in aller Ruhe saunieren und fernab des Alltags innere Harmonie und Ausgeglichenkeit finden.

Ahr Therme

Im kleinen Kurort Bad Neuenahr gelegen, wartet ein ganz besonderes Thermen-Erlebnis auf Sie! In der Ahr Therme, auch „Queen of Table Waters“ genannt, warten Saunen, ein wahrhaft sprudelndes Thermalbaderlebnis und unvergleichliche Wellness auf Sie. Wir haben die Ahr Therme im schönen Rheinland-Pfalz mal genauer unter die Lupe genommen.

Beliebtheit:

Äußerst beliebt bei den Gästen der Ahr Therme ist die Saunalandschaft mit acht verschiedenen Saunen und die wohlig warmen Schwimmbecken, in denen Sie zur Ruhe kommen können. Hier vergeben die Besucher durchschnittlich 4 von 5 Sternen für die besondere Wohlfühlatmosphäre.

Ausstattung:

Neben dem Thermalbad mit sprudelnden Thermal- oder Süßwasserbecken oder den vier Whirlpools warten in der Ahr Therme eine Saunalandschaft und ein Wellnessbereich mit zahlreichen Arrangements und Kosmetikbehandlungen auf Sie. Egal, wofür Sie sich entscheiden – in der Therme ist für jeden Entspannungssuchenden das passende Wellnessangebot dabei.

Eintrittspreis:

In der Ahr Therme können Sie sich entscheiden, ob Sie eine Tageskarte kaufen oder auch nur für zwei Stunden Eintritt bezahlen. Um das volle Angebot der Therme auszunutzen, sollten Sie sich für Ersteres entscheiden. Die Preise in der Ahr Therme sind verhältnismäßig günstig für das vielfältige Angebot, das man Ihnen hier bietet.

Zusätzliche Attraktionen:

Das Highlight der Ahr Therme ist zweifelsfrei das natürlich warme Mineralwasser, das die Therme auch als „Queen of Table Waters“ bekannt machte. Aus 359 m Tiefe emporgestiegen, tun Sie nicht nur Ihrem Körper, sondern auch Ihrem Geist etwas Gutes und lassen Sie das mineralreiche Wasser auf sich wirken.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Obwohl die Ahr Therme bereits durch ihr Mineralwasser Bekanntheit erlangte, ist sie heute etwas in Vergessenheit geraten und zählt auf Google eher zu den weniger gesuchten Thermen. Allerdings hat sich die Therme in Bad Neuenahr etliche Stammgäste verdient, die sie seit Jahren hält. Das schaffen nur Wellnessoasen, mit einem dauerhaft besonderen Angebot.

Unser Fazit:

In der Ahr Therme finden Sie das ganze Jahr über eine richtige Wohlfühlatmosphäre vor. Genießen Sie hier gemeinsam mit Ihrer Familie einen entspannenden Aufenthalt, den Sie je nach Belieben mit etlichen Wellnessbehandlungen intensivieren können. Starten auch Sie in Ihren besonderen Wellnessaufenthalt im schönen Rheinland-Pfalz.

Therme Eins

Die Therme Eins hat so einige spektakuläre Highlights zu bieten, die Sie so nicht mehr vergessen werden, wie den eigens angelegten Saunahof der Therme. In verschiedenen Saunen können Sie hier bei Temperaturen zwischen 40 und 90°C entspannen. Besonderes Highlight ist die weltweit einzigartige Kartoffelsauna.

Beliebtheit:

Die Besucher der Therme Eins sind vor allem begeistert von den zahlreichen Thermalbecken und der Saunahof-Anlage. Dafür vergeben die Gäste im Durchschnitt 4 von 5 möglichen Punkten. Was will man mehr?

Ausstattung:

Vielfalt wird in der Therme Eins großgeschrieben. Sie können in einem der 12 Thermalbecken wohltuende Wärme spüren, eine der beiden Dampfgrotten der Therme besuchen oder bei einem der zahlreichen Massageangebote absolute Wellness genießen – hier kommt jeder Entspannungssuchende auf seine Kosten.

Eintrittspreis:

Die Preise der Therme Eins sind verhältnismäßig gering, doch wird Ihnen dafür einiges geboten: Ganze fünf Stunden können Sie mit der Kurkarte im Thermalbad alle möglichen Becken ausprobieren und voll und ganz entspannen. Verfügen Sie über eine Tageskarte, können Sie den ganzen Tag lang all die Highlights der Therme Eins genießen.

Zusätzliche Attraktionen:

Die Therme Eins hat so einige spektakuläre Highlights zu bieten, die Sie so nicht mehr vergessen werden, wie den eigens angelegten Saunahof der Therme. In verschiedenen Saunen können Sie hier bei Temperaturen zwischen 40 und 90°C entspannen. Besonderes Highlight ist die weltweit einzigartige Kartoffelsauna.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Therme Eins zählt zu den kleineren Thermen Deutschlands und wird bei google verhältnismäßig wenig gesucht. Das macht die Therme vom Bekanntheitsgrad her zu einem der versteckten Highlights in Deutschland.

Unser Fazit:

Mit einer Wasserfläche von knapp 2.500m² ist die Therme ein Paradies für Thermalliebhaber, aber auch passionierte Saunafans fühlen sich in der vielfältigen Saunalandschaft wohl. Hier können Sie nicht nur am Wochenende, sondern auch wochentags entspannen und Ihre Kinder mitbringen. Das macht diese Oase zu einem perfekten Rückzugsort für große und kleine Wellnessliebhaber.

Watzmann Therme

Das idyllische Berchtesgaden bietet seinen Besuchern nicht nur einzigartige Gebirgszüge, sondern auch ein ganz besonderes Wellnesshighlight. Hier, inmitten Bayerns weiter Landschaften, wartet die bekannte Watzmann Therme auf Ihren Besuch. Wir haben uns angeschaut, was die Therme so besonders macht.

Beliebtheit:

Besonders beeindruckt sind die Besucher der Watzmann Therme von den vielen Saunaangeboten, denn egal ob Sauna, Dampfbad oder Infrarotkabine – hier kommt wirklich jeder Entspannungssuchende auf seine Kosten. Für dieses einzigartige Wellnessgefühl werden durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen vergeben.

Ausstattung:

In der Therme Watzmann verwöhnt man Sie nach Strich und Faden und das mit gleich drei verschiedenen Bereichen. Planschen Sie mit Ihren Kindern in der Wasserlandschaft, schwitzen Sie in der Saunalandschaft oder tanken Sie in der Sole-Landschaft neue Kraft. Auch ein Wellnessbereich und ein vielseitiges Kursangebot stehen Ihnen hier jeden Tag zur Verfügung.

Eintrittspreis:

In der Watzmann Therme variieren die Preise je nach Dauer Ihres Aufenthaltes. Das ermöglicht Ihnen nicht nur einen individuellen Grat an Entspannung, sondern auch das volle Ausnutzen des gezahlten Preises. Noch dazu sind die Kosten für einen Aufenthalt in der Therme vergleichsweise günstig.

Zusätzliche Attraktionen:

Ein Highlight der Watzmann Therme ist die riesige Sole-Landschaft mit einem Innen- und Außenbecken, sowie etlichen Sole-Kabinen. Lassen Sie Original Berchtesgadener Sole auf sich wirken und gönnen Sie Ihrem Körper unter anderem ein wohltuendes Salz-Licht-Entspannungsbad.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Watzmann Therme ist vor allem den ambitionierteren Thermenbesuchern und Wellnessliebhabern ein Begriff, denn hier bekommt wirklich jeder Erholung geboten. Zwar ist die Therme auf Suchmaschinen wie google.de noch eine der unbekannteren, aufgrund des vielseitigen Angebotes jedoch könnte sich das in Zukunft ändern.

Unser Fazit:

Ein wahres Erholungs-Erlebnis für Eltern, aber auch ihre Kinder ist die Watzmann Therme. Sowohl am Wochenende als auch unter der Woche kann hier die ganze Familie auf knapp 900 m² Wasserfläche ein Wellness-Abenteuer erleben. Gönnen Sie Ihren Kleinen einen spaßigen Tag im Erlebnisbecken, während Sie die schönsten Wellnessangebote der Therme ausnutzen.

Thüringentherme

Die Thüringentherme in Mühlhausen zwischen Göttingen und Erfurt verspricht seinen Gästen einen Thermentag der Extraklasse: Sauna, Wellness, Sportprogramm und kulinarische Vielfalt erwartet Sie hier. Ob die Thüringentherme hält, was sie verspricht, hat Travelcircus für Sie getestet.

Beliebtheit:

Die Thüringentherme erfreut sich großer Beliebtheit unter ihren Gästen. Auf renommierten Reiseportalen werden immer wieder die Vorzüge der Therme hervorgehoben. Vor allem Familien fühlen sich hier pudelwohl, denn ein stündlicher Wellengang und eine Rutsche machen die Therme auch zum Erlebnisbad.

Ausstattung:

Die Thüringentherme bietet Wellnessfreunden alles was sie sich nur wünschen können. Neben Sport- und Wellnessbecken gibt es hier Whirlpool und ein Dampfbad. Außerdem können Sie in der vielfältigen Saunalandschaft schwitzen, oder es sich bei einer Wellnessbehandlung gutgehen lassen.

Eintrittspreis:

Im Gegensatz zu vielen anderen Thermen in Deutschland ist die Thüringentherme vergleichsweise günstig. Die Preise sind stundenweise gestaffelt. Sie können eine 1,5 h-Karte erwerben, eine 4 h-Karte, oder eine Tageskarte.

Zusätzliche Attraktionen:

Sport, Sport, Sport! Aktive kommen in der Thüringentherme voll und ganz auf ihre Kosten. Neben einem modernen Fitnessstudio mit Gerätetraining und Rehasport bietet Ihnen die Therme eine vielfältige Auswahl an Sportkursen an. Auch im Restaurant „Zur Quelle“ werden Ihnen allerlei Leckereien angeboten, während Sie beim Bowlingtreff Ihr Können unter Beweis stellen können.

Bekanntheitsgrad (Suchvolumen):

Die Suchanfragen auf Google.com zeigen, dass die Thüringentherme noch keinen sonderlich hohen Bekanntheitsgrad erlangt hat. Sie ist also das ideale Ziel für ein intimes Thermenerlebnis.

Unser Fazit:

Die Thüringentherme ist ein wunderbarer Ort, um mit Ihrer Familie einen Tag Urlaub zu machen. Ihre Kinder werden die Spaßbäder lieben und Sie selbst werden sich in der vielfältigen Thermen- und Saunalandschaft mehr als wohlfühlen. Da der Aufenthalt zudem sehr kostengünstig ist, lohnt sich ein Ausflug allemal.

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen