travelcircus
heute 10 - 17 Uhr
Mo - Fr09:00 - 21:00
Sa - So10:00 - 17:00

19 Tage Kreuzfahrt Island, Spitzbergen & Norwegen mit VASCO DA GAMA

Ewige Sonne im hohen Norden mit der VASCO DA GAMA

Deutschland » Bremen » Bremerhaven
+49 30 5444 55 800(Mo - Fr 09:00 - 21:00 | Sa - So 10:00 - 17:00)
3.531,00 €ab 2.189,00 €pro Person

Ihre Highlights:

Island und Spitzbergen Kreuzfahrt

  • 19 Tage Kreuzfahrt ab Bremerhaven auf der VASCO DA GAMA
    • Route 1: 17.06. - 05.07.2020
    • Route 2: 05.07. - 22.07.2020
  • 18 Übernachtungen in einer komfortablen Kabine Ihrer Wahl 
  • Umfangreiche Vollpension an Bord mit:
    • Frühstück, Lunch und Dinner in Buffetform
    • Nachmittags-Kaffee/Tee mit Kuchen und Sandwiches
    • Mitternachts-Snack
    • Kaffee und Tee zum Frühstück und Eiswasser zu allen Mahlzeiten
    • einzigartiges Captain Dinner & festlicher Gala-Abend
  • Inklusive köstlichem Welcome- & Farewell-Cocktail
  • Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen und Unterhaltungsprogrammen mit: 
    • bordeigenem Show-Ensemble 
    • Sportangeboten & modernem Fitnessbereich
  • Freie Nutzung des Sauna- & Wellnessbereichs
  • Zahlreiche Servicegebühren und -leistungen inklusive:
    • Gepäckservice bei Ein- & Ausschiffung
    • Bordsprache deutsch + internationaler Gästeservice an Bord
    • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
Bestpreisgarantie
Qualitätsgeprüfte Premium-Hotels
Bereits über 700.000 zufriedene Reisende
Anreisedatum:
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17

€ 297

18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Datum nicht verfügbar? Rufen Sie uns an!
+49 30 5444 55 800
Abreisedatum:
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Erwachsene:
Kinder:

Kabine wählen

Standard Kabine (innen)

Standard Kabine (innen)

16,4 m² Platz zum individuellen Entspannen • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar • Sofa, teilweise als Bett arrangierbar • Bad mit Dusche & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon & Safe, individuell regulierbare Klimaanlage

5.338,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte
Glückskabine (außen)

Glückskabine (außen)

Auf mindestens 16 m² ist genug Platz zum individuellen Entspannen • Bullaugenblick auf die See (teilweise Sichtbehinderung) • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar • Sofa, teilweise als Bett arrangierbar • Bad mit Dusche & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon & Safe, individuell regulierbare Klimaanlage • TransOcean legt die Lage Ihrer Kabine fest, dafür zahlen Sie einen deutlich günstigeren Preis!

5.718,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte
Standard Kabine mit Bullauge

Standard Kabine mit Bullauge

16,4 m² Platz mit Bullauge zum individuellen Entspannen • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar & Sitzbereich • Bad mit Duschbadewanne oder Dusche & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon & Safe, individuell regulierbare Klimaanlage

5.958,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte
Superior Kabine (innen)

Superior Kabine (innen)

17,6 m² Platz mit Fenster zum individuellen Entspannen • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar • Sofa, teilweise als Bett arrangierbar • Bad mit Duschbadewanne & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon & Safe, individuell regulierbare Klimaanlage

6.278,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte
Superior Kabine Plus+ (innen)

Superior Kabine Plus+ (innen)

17,0 m² Platz mit Fenster zum individuellen Entspannen • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar • Sofa, teilweise als Bett arrangierbar • Bad mit Duschbadewanne & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon & Safe, individuell regulierbare Klimaanlage

6.738,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte
VIP Kabine (außen)

VIP Kabine (außen)

20,9 m² Platz für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden • Balkon mit Sitzmöbeln • Einzelbetten, meist als Doppelbett arrangierbar • Sofa, teilweise als Bett arrangierbar • Bad mit Duschbadewanne, teilweise mit Whirlpool & Föhn • TV-Flachbildschirm, Telefon, Safe & Kühlschrank • Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee/Tee • Individuell regulierbare Klimaanlage Extras für Gäste der Balkonkabine: • Willkommensgruß mit Obstteller & einer Flasche Wein • Bademantel (für die Dauer der Reise) & Frotteeslipper

9.418,00 €
für 2 Personenfür 18 Nächte

19-tägige Kreuzfahrt über Island, Spitzbergen & Norwegen mit der VASCO DA GAMA

Mittsommernacht am Nordkap & im Land der Fjorde

Atemberaubend. Unvergleichlich. Majestätisch. Die VASCO DA GAMA führt Sie 2020 zu der Berg- und Fjordlandschaft Norwegens, Islands und Spitzbergens – auf zwei herrlichen Routen! Als verlängerte Arme der Meere ragen die imposanten Fjordklippen weit ins Landesinnere und formen dabei eine sagenumwobene Naturkulisse. Lassen Sie sich bei einer Fjordkreuzfahrt von diesen "Kunstwerken der Natur" verzaubern. Es lohnt sich. Versprochen.

 

Ihr Schiff – die VASCO DA GAMA

Bereits seit 1993 kann die VASCO DA GAMA durch Kreuzfahrt-Erfahrung auf verschiedensten Seewegen punkten. An Modernität und Komfort büßen Passagiere dennoch nichts ein – schließlich wurde der Kreuzfahrtdampfer im Jahr 2015 umgebaut und erst im Jahr 2017 renoviert.

Auf einer Länge von 219 m und einer Breit von 31 m bietet die VASCO DA GAMA auf neun Passagierdecks Platz für 1.150 Gäste. Mit bis zu 16,5 Knoten entdecken Sie die weiten Nordeuropas: eindrucksvolle Gletscher, rauschende Wasserfälle und mystische Geschichten.

 

Wunderbarer Wohnkomfort 

Die geräumigen Kabinen schaffen Ihnen mit ihrer hochwertigen Ausstattung und modernem Design ein gemütliches, stilvolles Zuhause auf Zeit. Sie garantieren maximalen Komfort und erholsamen Schlaf. Gut ausgeruht genießen Sie beispielsweise in der kuscheligen Einzelkabine oder in der VIP Kabine mit Balkon auf dem Veranda Deck mit einem fantastischen Ausblick auf die Fjorde und Küsten Norwegens.

 

Inklusivleistungen an Bord der VASCO DA GAMA

Während Ihrer Kreuzfahrt durch Island und Spitzbergen erfreuen Sie sich am Luxus von zahlreichen Inklusivleistungen. So können Sie Ihren Aufenthalt an Bord der VASCO DA GAMA sorglos und entspannt genießen. Neben dem kostenlosen Gepäckservice zwischen Anlegeplatz und Kabine bei Ein- und Ausschiffung stehen Ihnen folgende Leistungen kostenfrei zur Verfügung:

Vollpension an Bord
Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
Unterhaltung durch das bordeigene Show-Ensemble
Vielseitiges Kurs- & Sportangebot & moderner Fitnessbereich
Nutzung von Sauna- & Wellnessbereich
Captains Dinner & festlicher Gala-Abend
Welcome- & Farewell-Cocktail

 

Freizeitgestaltung an Bord der VASCO DA GAMA

Kulinarik: Ihre Schiffsreise nach Island, Spitzbergen und Norwegen besticht nicht nur durch fantastische Naturpanoramen, sondern auch durch ein hervorragendes kulinarisches Angebot. Insgesamt stehen Ihnen drei Waterfront Restaurants zur Verfügung – von mediterran bis hin zu asiatisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zudem können Sie sich im Club Bistro auf eine geschmackliche Weltreise machen, bevor Sie den Abend an einer der Bars entspannt ausklingen lassen.

Unterhaltung & Kultur: An Bord der VASCO DA GAMA ist auf Ihrer Kreuzfahrt natürlich auch für Unterhaltung gesorgt. Das bordeigene Show-Ensemble bringt Sie täglich zum Staunen. In der Foto-Galerie können Sie moderne Kunst bewundern, bevor Sie im Casino Ihr Glück versuchen oder in der Aussichtslounge „Dome“, die abends zu einem Nachtclub umfunktioniert wird, as Tanzbein schwingen und die Aussicht genießen.

Sport & Erholung: Was gibt es Schöneres, als sich nach einem erlebnisreichen Landgang in der Sauna des Wellnessbereiches zurückzulehnen oder nach einem ausgiebigen Workout auf dem bordeigenen Jogging-Pfad noch eine Runde im Pool zu schwimmen? Die Arbeit im Fitness-Center wird mit einem atemberaubenden Kapitänsblick belohnt. Für das gemeinschaftliche Sporterlebnis stehen ein Basketball- und ein Tennis-Platz zur Verfügung.

 

Ihre Routen durch den hohen Norden

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie alles über Ihre Kreuzfahrtroute. Es stehen zwei aufeinanderfolgende Kreuzfahrten zur Auswahl: beide führen Sie zu den größten Highlights Norwegens, Islands und Spitzbergens. Unterschiede zwischen den Routen:

(Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Tagesbeschreibungen nicht um kostenlose Tagesausflüge, sondern lediglich um Vorschläge handelt)

 

Route 1 (17.06. – 05.07.20): Mittsommernachtsträume

Bremerhaven – Island – Passage Jan Mayen – Spitzbergen – Norwegen, Nordkap & Lofoten – Bergen – Bremerhaven

- Klicken Sie auf die einzelnen Tage, um mehr zu erfahren –

Mi, 17.06.20, Bremerhaven (Deutschland) | Abfahrt: 17:00 Uhr

Heute stechen Sie am Nachmittag auf der VASCO DA GAMA in See und machen sich auf in Richtung Island, Spitzbergen und Norwegen, um die Highlights Ihrer Rundreise zu erkunden.

Do, 18.  Fr, 19.06.20, Erholung auf See

Bevor Sie die erste Destination Ihrer Kreuzfahrt in Norwegen erreichen, können Sie Ihren ersten Seetag an Bord der VASCO DA GAMA nutzen, um das Schiff erst einmal auszukundschaften. Nehmen Sie gerne eines der vielen Unterhaltungsangebote in Anspruch.

Sa, 20.06.20, Heimaey, Westmännerinseln (Island) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Heimaey ist die größte und die einzige bewohnte der 15 Inseln des Westmännerarchipels vor Islands Südküste. Als im Januar 1973 der Vulkan Eldfell ausbrach, musste die Insel evakuiert werden. Die glücklicherweise im Hafen liegenden Fischerboote brachten alle Insulaner sicher an Land. Sechs Monate später konnten die Bewohner wieder zurückkehren und mit dem Wiederaufbau ihrer Häuser beginnen. Durch die enormen Lavamassen hat Heimaey etwa ein Fünftel seiner ursprünglichen Größe dazugewonnen und wird seit dem verheerenden Ausbruch auch als „Pompeji des Nordens“ bezeichnet.

Heimaey lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Besonders die Wanderung auf den Vulkan Eldfell ist empfehlenswert. Der Ausbruch dieses Vulkans liegt zwar bereits 40 Jahre zurück, doch noch immer ist die Wärme zu spüren, die das Gestein ausstrahlt.

So, 21.06.20, Reykjavík (Island) | Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Trend und Tradition vereinen sich in der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Etwa die Hälfte der Isländer lebt in der Stadt, die durch zahlreiche architektonische Meisterwerke besticht. Die leuchtend bunten Häuser Reykjavíks werden von der alles überragenden Hallgrimskirkja überwacht, dem größten Kirchengebäude Islands mit einer beeindruckenden Bauart.

Sie haben von der herrlichen Natur noch nicht genug? Besichtigen Sie während Ihrer Island Kreuzfahrt den berühmten Gullfoss Wasserfall, die weiten Lavafelder, eine dramatische Schlucht, wasserspeiende Geysire oder blubbernde Schlammquellen. Die Möglichkeiten sind schier unendlich! Eine weitere, ganz besondere Ausflugsmöglichkeit ist der Besuch der Blauen Lagune, in der Sie ein entspannendes Bad in leuchtend blauem geothermischem Wasser genießen können. Lehnen Sie sich mit einer wirkungsvollen Schlammmaske im Gesicht zurück und genießen Sie die traumhafte Aussicht.

Mo, 22.06.20, Ísafjoerður (Island) | Ankunft: 08:30 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Heute erreichen Sie Ísafjoerður im Nordwesten des Landes. Dieser kleine Ort, in dem gerade einmal 2.500 Menschen leben, liegt nur knapp unterhalb des Polarkreises. Die Stadt befindet sich auf einer Landzunge, die vollständig aus Kies besteht und auf drei Seiten von Bergen gerahmt wird.

Naturliebhaber kommen beim Erkunden der Westfjorde und der magischen Insel Vigur auf ihre Kosten. Eine faszinierende Fauna erwartet Sie hier – halten Sie Ausschau nach Seelöwen, Papageientauchern und arktischen Schwalben. Wenn Sie sich mehr für die Geschichte der Siedlung interessieren, sollten Sie dem Maritime Museum einen Besuch abstatten.

Di, 23.06.20, Akureyri (Island) | Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 17:00 Uhr

Willkommen auf Islands längstem Fjord! An dessen Ende legt die Columbus heute an und Sie haben die Möglichkeit, die Stadt Akureyri zu besuchen, die vor allem durch den nördlichsten botanischen Garten der Welt bekannt ist. Farbenfrohe Häuser und die dazu im Kontrast stehende Landschaft drumherum ziehen jeden Besucher in seinen Bann. In Akureyri können Sie vor allem Ausflüge in die Natur unternehmen.

Besonders sehenswert ist dabei der riesige Wasserfall Goðafoss, dessen Form der eines Halbmondes ähnelt. Auch die Lavagebilde bei Dimmuborgir ziehen zahlreiche Touristen in ihren Bann. Tierfreunde sollten sich das Vogelparadies Mývatn auf keinen Fall entgehen lassen. Wer sich entspannen will, der sollte Islands neustes Thermalbad Mývatn Nature Baths besuchen.

Mi, 24.06.20, Passage Jan Mayen

Zwar gehen Sie auf der Insel Jan Mayen nicht an Land, dennoch können Sie die Schönheit im Vorbeifahren bewundern. Rund 100 Vogelarten prägen die dortige Tierwelt, 27 von ihnen sollen dort auch brüten. Vielleicht entdecken Sie einige Papageientaucher, Eiderenten oder Eissturmvögel? Gelegentlich können Sie sogar Robben und Eisbären sichten.

Do, 25.06.20, Erholung auf See

Heute können Sie den Tag nutzen, um sich voll und ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Wie wäre es mit einem Besuch des Wellness- und Spa-Bereiches? Oder Sie lesen ein gutes Buch in der schiffseigenen Bibliothek – fernab vom Trubel des Alltags und der vielen Menschen kommen Sie hier richtig zur Ruhe.

Fr, 26.06.20, Longyearbyen, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Je nach Wetter und Eislage bahnen Sie sich den Weg nach Spitzbergen über Isfjord, Trygghavna, Ymerbukta, Nordfjord oder Adventfjord. Egal, welchen Weg Sie bestreiten – die Aussicht wird immer grandios sein! Eisberge wie aus dem Bilderbuch, tiefe Fjorde und herumtollende Eisbären werden mit Glück Ihr nächstes Fotomotiv!

Das heutige Ziel Ihrer Reise ist Longyearbyen. Als größter Ort von Spitzbergen wurde Longyearbyen 1906 als Bergarbeiterstadt gegründet. Heute gilt die Stadt als nördlichste, touristische Stadt der Welt. Rund um Longyearbyen können Sie zur Sommerzeit perfekt Spazierengehen, die Natur bewundern und mit etwas Glück Fossilien sammeln. Das Besondere der Stadt ist jedoch mit Sicherheit die Mitternachtssonne. Das bedeutet, dass es hier vom 19. April bis zum 23. August scheinbar endlos lange Tage gibt – denn die Sonne ist auch an ihren tiefsten Punkt noch sichtbar und geht somit umgangssprachlich nicht unter.

Um 20:00 Uhr setzen Sie Ihren Weg – natürlich bei schönstem Sonnenschein – fort. Je nach Wetter und Eislage fahren Sie mit der VASCO DA GAMA entlang von Billefjord, Pyramiden, Adolfbukta, Nordenskjold Gletscher, Sassenfjord, Tempelfjord oder Gronfjord.

Sa, 27.06.20, Barentsburg, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 08:00 Uhr, Abfahrt: 12:00 Uhr

Je nach Wetter- & Eislage stehen der VASCO DA GAMA folgende Möglichkeiten zur Verfügung, um auf Spitzbergen zu landen. Sie passieren den Billefjord, Pyramiden, Adolfbukta, den Nordenskjold Gletscher, Sassenfjord, Tempelfjord oder Gronfjor.

Bis zu Ihrem nächsten Ziel Barentsburg auf Spitzbergen wird die Sonne nicht untergehen, denn auch hier ist das Naturphänomen Mitternachtssonne aktiv. Als zweitgrößter Ort auf Spitzbergen wurde und wird Barentsburg ursprünglich von russischen und ukrainischen Bergarbeitern bewohnt, doch der Tourismus gewinnt stetig an Bedeutung. Weitere Besonderheit: Barentsburg ist auch eine russische Polarstation.

So, 28. – Mo, 29.06.20, Honningsvåg Nordkap (Norwegen) | Ankunft: 22:00 Uhr, Abfahrt: 03:00 Uhr

Sie haben nun schon so einiges auf Ihrer Reise gesehen, doch es warten noch weitere Abenteuer auf Sie! Nachdem Sie Barentsburg verlassen haben, legen Sie kurze Zeit später schon in Honningsvåg an. Von dort bietet sich eine Expedition zum Nordkap an. Das Nordkap ist berühmt für das felsige Plateau, das über 300 m senkrecht in den Atlantik abfällt.

Sie kommen gegen 22:00 Uhr abends in Honningsvåg an. Von dort bietet sich eine Expedition zum Nordkap an. Das Nordkap ist berühmt für das felsige Plateau, das über 300 m senkrecht in den Atlantik abfällt.

Vom 14. Mai bis zum 29. Juli können Sie hier die Mitternachtssonne bewundern, wofür sich Ihr Landgang von 22:00 Uhr – 03:00 Uhr bestens eignet.

Unser Tipp: Kamera nicht vergessen!

Di, 30.06.20, Leknes, Lofoten (Norwegen) | Ankunft: 11:30 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Ihre Norwegen Kreuzfahrt führt Sie heute zu einer der schönsten Landschaften des Landes. Das Archipel der Lofoten setzt sich aus rund 80 einsamen Inseln zusammen und ist ein Paradies für Outdoor-Fans, Abenteurer und Angler. Eine der 7 Hauptinseln ist Vestvågøy, auf der die kleine Hafenstadt Leknes gelegen ist.

Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, zu Ausflügen in die wildromantische Natur der Insel aufzubrechen. Zu entdecken gibt es dramatische Küsten und idyllische Buchten, die sich sanft an die beeindruckenden, gezackten Berggipfel schmiegen.

Unser Tipp: Einen herrlichen Ausblick auf die Insel, den Hafen und die umliegenden Dörfer genießen Sie vom Berg Haugheia oberhalb von Gravdal.

Mi, 01.07.20, Erholung auf See

Diesen Tag können Sie voll und ganz zur Entspannung nutzen, während die VASCO DA GAMA in Richtung Ålesund aufbricht.

Do, 02.07.20, Ålesund (Norwegen) | Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt: 07:00 Uhr

Ålesund gilt als hübscheste Stadt Norwegens. Die Hafenstadt überzeugt mit ihrem altertümlichen Charme und ihren schnuckeligen Häusern.

Schnell weiter durch die Fjordlandschaft, und zwar über den tiefblauen und glasklaren Geirangerfjord. Hier können Sie die schneebedeckten Berggipfel, hinabstürzenden Wasserfälle und grünen Täler bestaunen.

Von der VASCO DA GAMA aus haben Sie die Möglichkeit, den Blick über den Sunnylvsfjord schweifen zu lassen, bevor es weiter – über die Passage Geirangerfjord – nach Geiranger geht.

Do, 02.07.20, Geiranger (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr

Über den tiefblauen Geirangerfjord gelangen Sie nach Geiranger. Der Geirangerfjord gilt laut National Geographic als das besterhaltene UNESCO Welterbe und die beliebteste Sehenswürdigkeit der Gegend. Die Anfänge des Dorfes Geiranger ziehen sich bis 1800 zurück.

Direkt am Geirangerfjord gelegen, trifft das Dorf auf ein majestätisches Bergpanorama. Erklimmen Sie einen der vielen Wanderwege, eröffnen sich Ihnen wunderschöne Aussichten, die kein Künstler schöner malen könnte: schneegeküsste Gipfel stehen am Horizont, Wasserfälle schmiegen sich elegant an Felswände und saftige Wiesen erstrecken sich bis zum Horizont und darüber hinaus.

Fr, 03.07.20, Bergen (Norwegen) | 11:00 Uhr, Abfahrt: 20:00 Uhr

Bergen ist Norwegens zweitgrößte Stadt und gilt als das Tor zu den Fjorden. Wenn Sie von der einmaligen Landschaft Norwegens einfach nicht genug bekommen, fahren Sie mit der Seilbahn auf den Stadtberg Fløien und genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt und die Küstenlinie. Bergen ist berühmt für seine 7 Berge, die sich sanft um die Stadt schmiegen und einen herrlichen Blick auf das weite Meer freigeben.

Sa, 04.07.20, Erholung auf See

Heute haben Sie die Möglichkeit, die gewonnenen Eindrücke von Norwegens faszinierender Landschaft zu verarbeiten und noch einmal Revue passieren zu lassen, bevor es wieder in die Heimat geht. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannenden Aufenthalt im Wellness-Bereich der VASCO DA GAMA zum Ausklang?

So, 05.07.20, Bremerhaven (Deutschland) | Ankunft: 08:00 Uhr

Die Norwegen Kreuzfahrt endet heute um 8 Uhr in Bremerhaven. Gehen Sie von Bord und nehmen Sie fantastische Reiseerinnerungen mit, die Sie so schnell nicht vergessen werden.

 

Route 2 (05.07 – 22.07.2020): Der Norden ruft

Bremerhaven – Norwegen, Nordkap & Lofoten – Spitzbergen – Passage Jan Mayen – Island – Schottland – Bremerhaven

- Klicken Sie auf die einzelnen Tage, um mehr zu erfahren –

So, 05.07.20, Bremerhaven (Deutschland) | Abfahrt: 16:00 Uhr

Heute stechen Sie am Nachmittag auf der VASCO DA GAMA in See und machen sich auf in Richtung Island, Spitzbergen und Norwegen, um die Highlights Ihrer Rundreise zu erkunden.

Mo, 06.07.20, Erholung auf See

Bevor Sie die erste Destination Ihrer Kreuzfahrt in Norwegen erreichen, können Sie Ihren ersten Seetag an Bord der VASCO DA GAMA nutzen, um das Schiff erst einmal auszukundschaften. Nehmen Sie gerne eines der vielen Unterhaltungsangebote in Anspruch.

Di, 07.07.20, Ålesund (Norwegen) | Ankunft: 08:00 Uhr, Abfahrt: 14:00 Uhr

Ålesund gilt als hübscheste Stadt Norwegens. Die Hafenstadt überzeugt mit ihrem altertümlichen Charme und ihren schnuckeligen Häusern.

Schnell weiter durch die Fjordlandschaft, und zwar über den tiefblauen und glasklaren Geirangerfjord. Hier können Sie die schneebedeckten Berggipfel, hinabstürzenden Wasserfälle und grünen Täler bestaunen.

Von der VASCO DA GAMA aus haben Sie die Möglichkeit, den Blick über den Sunnylvsfjord schweifen zu lassen, bevor es weiter – über die Passage Geirangerfjord – nach Geiranger geht.

Di, 07.07.20, Geiranger (Norwegen) | Ankunft: 20:00 Uhr, Abfahrt: 20:30 Uhr

Über den tiefblauen Geirangerfjord gelangen Sie nach Geiranger. Der Geirangerfjord gilt laut National Geographic als das besterhaltene UNESCO Welterbe und die beliebteste Sehenswürdigkeit der Gegend. Die Anfänge des Dorfes Geiranger ziehen sich bis 1800 zurück.

Direkt am Geirangerfjord gelegen, trifft das Dorf auf ein majestätisches Bergpanorama. Erklimmen Sie einen der vielen Wanderwege, eröffnen sich Ihnen wunderschöne Aussichten, die kein Künstler schöner malen könnte: schneegeküsste Gipfel stehen am Horizont, Wasserfälle schmiegen sich elegant an Felswände und saftige Wiesen erstrecken sich bis zum Horizont und darüber hinaus.

Mi, 08.07.20, Erholung auf See

Heute können Sie den Tag nutzen, um sich voll und ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Wie wäre es mit einem Besuch des Wellness- und Spa-Bereiches? Oder Sie lesen ein gutes Buch in der schiffseigenen Bibliothek – fernab vom Trubel des Alltags und der vielen Menschen kommen Sie hier richtig zur Ruhe.

Do, 09.07.20, Leknes, Lofoten (Norwegen) | Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt: 11:30 Uhr

Ihre Norwegen Kreuzfahrt führt Sie heute zu einer der schönsten Landschaften des Landes. Das Archipel der Lofoten setzt sich aus rund 80 einsamen Inseln zusammen und ist ein Paradies für Outdoor-Fans, Abenteurer und Angler. Eine der 7 Hauptinseln ist Vestvågøy, auf der die kleine Hafenstadt Leknes gelegen ist.

Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, zu Ausflügen in die wildromantische Natur der Insel aufzubrechen. Zu entdecken gibt es dramatische Küsten und idyllische Buchten, die sich sanft an die beeindruckenden, gezackten Berggipfel schmiegen.

Unser Tipp: Einen herrlichen Ausblick auf die Insel, den Hafen und die umliegenden Dörfer genießen Sie vom Berg Haugheia oberhalb von Gravdal.

Fr, 10. – Sa, 11.07.20, Honningsvåg, Nordkap (Norwegen) | Ankunft: 22:00 Uhr, Abfahrt: 03:00 Uhr

Zwar gehen Sie auf der Insel Jan Mayen nicht an Land, dennoch können Sie die Schönheit im Vorbeifahren bewundern. Rund 100 Vogelarten prägen die dortige Tierwelt, 27 von ihnen sollen dort auch brüten. Vielleicht entdecken Sie einige Papageientaucher, Eiderenten oder Eissturmvögel? Gelegentlich können Sie sogar Robben und Eisbären sichten.

So, 12.07.20, Longyearbyen, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 22:00 Uhr

Je nach Wetter und Eislage bahnen Sie sich den Weg nach Spitzbergen über Isfjord, Trygghavna, Ymerbukta, Nordfjord oder Adventfjord. Egal, welchen Weg Sie bestreiten – die Aussicht wird immer grandios sein! Eisberge wie aus dem Bilderbuch, tiefe Fjorde und herumtollende Eisbären werden mit Glück Ihr nächstes Fotomotiv!

Das heutige Ziel Ihrer Reise ist Longyearbyen. Als größter Ort von Spitzbergen wurde Longyearbyen 1906 als Bergarbeiterstadt gegründet. Heute gilt die Stadt als nördlichste, touristische Stadt der Welt. Rund um Longyearbyen können Sie zur Sommerzeit perfekt Spazierengehen, die Natur bewundern und mit etwas Glück Fossilien sammeln. Das Besondere der Stadt ist jedoch mit Sicherheit die Mitternachtssonne. Das bedeutet, dass es hier vom 19. April bis zum 23. August scheinbar endlos lange Tage gibt – denn die Sonne ist auch an ihren tiefsten Punkt noch sichtbar und geht somit umgangssprachlich nicht unter.

Um 20:00 Uhr setzen Sie Ihren Weg – natürlich bei schönstem Sonnenschein – fort. Je nach Wetter und Eislage fahren Sie mit der VASCO DA GAMA entlang von Billefjord, Pyramiden, Adolfbukta, Nordenskjold Gletscher, Sassenfjord, Tempelfjord oder Gronfjord.

Mo, 13.07.20, Barentsburg, Svalbard (Norwegen) | Ankunft: 13:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Je nach Wetter- & Eislage stehen der VASCO DA GAMA folgende Möglichkeiten zur Verfügung, um auf Spitzbergen zu landen. Sie passieren den Billefjord, Pyramiden, Adolfbukta, den Nordenskjold Gletscher, Sassenfjord, Tempelfjord oder Gronfjor.

Bis zu Ihrem nächsten Ziel Barentsburg auf Spitzbergen wird die Sonne nicht untergehen, denn auch hier ist das Naturphänomen Mitternachtssonne aktiv. Als zweitgrößter Ort auf Spitzbergen wurde und wird Barentsburg ursprünglich von russischen und ukrainischen Bergarbeitern bewohnt, doch der Tourismus gewinnt stetig an Bedeutung. Weitere Besonderheit: Barentsburg ist auch eine russische Polarstation.

Di, 14.07.20, Erholung auf See

Heute haben Sie die Möglichkeit, die gewonnenen Eindrücke von Norwegens faszinierender Landschaft zu verarbeiten und noch einmal Revue passieren zu lassen, bevor es wieder in die Heimat geht. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannenden Aufenthalt im Wellness-Bereich der VASCO DA GAMA zum Ausklang?

Mo, 15.07.20, Passage Jan Mayen

Zwar gehen Sie auf der Insel Jan Mayen nicht an Land, dennoch können Sie die Schönheit im Vorbeifahren bewundern. Rund 100 Vogelarten prägen die dortige Tierwelt, 27 von ihnen sollen dort auch brüten. Vielleicht entdecken Sie einige Papageientaucher, Eiderenten oder Eissturmvögel? Gelegentlich können Sie sogar Robben und Eisbären sichten.

Di, 16.07.20, Husavik (Island) | Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Die Hafenstadt Husavik ist ein kleines Idyll an der Küste Islands. Wer denkt, man könne sich an der Schönheit des Nordens sattsehen, der weiß spätestens hier, dass das nicht stimmt. In Husavik ist nicht nur die wunderschöne See und die Fjorde ein Blickfang.

Hier sorgt vor allem das Wale-Watching für Tourismus. Beobachten Sie die riesigen Tiere bei ihren täglichen Ausflügen rund um die isländische Insel.

Mi, 17.07.20, Grundarfjordur (Island) | Ankunft: 14:00 Uhr, Abfahrt 20:00 Uhr

Grundarfjordur ist ein Ort mit herrlichem Panorama auf den Kirkjufell, einer der ikonischsten Berge Islands. Nutzen Sie die Zeit in Grundarfjordur und machen Sie einen Abstecher zu den Wasserfällen der Gegend: der Grundarfoss und der Kirkjufellsfoss sind einfach wunderschön.

Do, 18.07.20, Reykjavík (Island) | Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Trend und Tradition vereinen sich in der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Etwa die Hälfte der Isländer lebt in der Stadt, die durch zahlreiche architektonische Meisterwerke besticht. Die leuchtend bunten Häuser Reykjavíks werden von der alles überragenden Hallgrimskirkja überwacht, dem größten Kirchengebäude Islands mit einer beeindruckenden Bauart.

Sie haben von der herrlichen Natur noch nicht genug? Besichtigen Sie während Ihrer Island Kreuzfahrt den berühmten Gullfoss Wasserfall, die weiten Lavafelder, eine dramatische Schlucht, wasserspeiende Geysire oder blubbernde Schlammquellen. Die Möglichkeiten sind schier unendlich! Eine weitere, ganz besondere Ausflugsmöglichkeit ist der Besuch der Blauen Lagune, in der Sie ein entspannendes Bad in leuchtend blauem geothermischem Wasser genießen können. Lehnen Sie sich mit einer wirkungsvollen Schlammmaske im Gesicht zurück und genießen Sie die traumhafte Aussicht.

Fr, 19.07.20, Heimaey, Westmaennerinseln (Island) | Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt: 16:00 Uhr

Heimaey ist die größte und die einzige bewohnte der 15 Inseln des Westmännerarchipels vor Islands Südküste. Als im Januar 1973 der Vulkan Eldfell ausbrach, musste die Insel evakuiert werden. Die glücklicherweise im Hafen liegenden Fischerboote brachten alle Insulaner sicher an Land. Sechs Monate später konnten die Bewohner wieder zurückkehren und mit dem Wiederaufbau ihrer Häuser beginnen. Durch die enormen Lavamassen hat Heimaey etwa ein Fünftel seiner ursprünglichen Größe dazugewonnen und wird seit dem verheerenden Ausbruch auch als „Pompeji des Nordens“ bezeichnet.

Heimaey lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Besonders die Wanderung auf den Vulkan Eldfell ist empfehlenswert. Der Ausbruch dieses Vulkans liegt zwar bereits 40 Jahre zurück, doch noch immer ist die Wärme zu spüren, die das Gestein ausstrahlt.

Sa, 20.07.20, Erholung auf See

Lassen Sie es sich heute auf Ihrem Kreuzfahrtschiff einmal so richtig gutgehen!

So, 21.07.20, Kirkwall, Orkney Inseln (Schottland) | 07:00 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr

...Und schon sind Sie in Schottland!

Der letzte Stopp Ihrer Kreuzfahrt zu den schönsten Destinationen des hohen Nordens führt Sie in die lebhafte Hauptstadt von Orkney. Kirkwall ist eine altnordische Stadt, die seit Ihrer Gründung im 11. Jahrhundert viel von ihrem geheimnisvollen Charme behalten hat. Besuchen Sie unbedingt die prächtige St Magnus Kathedrale.

Mo, 22.07.20, Erholung auf See

Heute haben Sie die Möglichkeit, die gewonnenen Eindrücke von Norwegens faszinierender Landschaft zu verarbeiten und noch einmal Revue passieren zu lassen, bevor es wieder in die Heimat geht. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannenden Aufenthalt im Wellness-Bereich der VASCO DA GAMA zum Ausklang?

Di, 23.07.20, Bremerhaven (Deutschland) | Ankunft: 08:00 Uhr

Die Norwegen Kreuzfahrt endet heute um 8 Uhr in Bremerhaven. Gehen Sie von Bord und nehmen Sie fantastische Reiseerinnerungen mit, die Sie so schnell nicht vergessen werden.

  • 19 Tage Kreuzfahrt ab/bis Bremerhaven
  • Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • Umfangreiche Vollpension an Bord mit Frühstück, Lunch und Dinner in Buffetform, Nachmittags-Kaffee/Tee mit Kuchen und Sandwiches sowie Mitternachts-Snack
  • Inklusive Kaffee und Tee zum Frühstück und Eiswasser zu allen Mahlzeiten
  • Inklusive Captains Dinner und festlichem Gala-Abend
  • Inklusive Welcome- & Farewell-Cocktail pro Person
  • Persönliche Betreuung durch die kompetente Kreuzfahrtleitung und das Reiseleiter-Team
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen und freie Nutzung der Schiffseinrichtungen inklusive Sauna- und Fitnessbereich
  • Tägliche Unterhaltung auch durch das bordeigene Show-Ensemble
  • Vielseitiges Sportangebot & moderner Fitnessbereich
  • Inklusive Badehandtücher für die Poolbereiche
  • Gepäckservice zwischen Anlegeplatz und Kabine bei Ein- & Ausschiffung
  • Sämtliche Hafen- & Liegeplatzgebühren

Hinweis: Bei schlechtem Wetter oder Seegang die das Schiff daran hindern einen geplanten Hafen zu erreichen, werden soweit wie möglich alternative Vorkehrungen getroffen.

Der genaue Abfahrtsort in Bremerhaven wird rechtzeitig im Vorfeld (mind. 4 Wochen vor Anreise) bekannt gegeben.

Wichtige Informationen zum Reiserücktritt, Stornierungsgebühren, Einreisebestimmungen und Versicherungsschutz finden Sie in den AGB des Reiseveranstalters.
 

Zusätzliche Informationen

  • Route 1:
    • Abfahrt: 17.00 Uhr
    • Check-Out 08:00 Uhr
  • Route 1:
    • Abfahrt: 16.00 Uhr
    • Check-Out 09:30 Uhr
  • Abfahrt Bremerhafen an Tag 1
  • Ankunft Bremerhaven an Tag 19
     
  • Bordsprache: Deutsch, Internationales Publikum
  • Bordwährung: €
  • Kleidung: tagsüber sportlich-leger und abends sportlich-elegant, zu formellen Abenden festlich
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030 / 5444 55 800

Stornierung und Umbuchung

Mit Abschluss der Buchung stimmen Sie den AGB von Transocean – vertreten durch die Firma South Quay Travel & Leisure Limited – zu und nehmen das Formblatt zur Unterrichtung bei Pauschalreisen zur Kenntnis.

Veranstalter der Reise

Travelcircus tritt als Vermittler für die einzelnen Reisebestandteile auf. Verantwortlich für die Leistungserbringung ist Transocean.
South Quay Travel & Leisure Limited
Rathenaustr. 33
63067 Offenbach
Deutschland