travelcircus
Travelcircus
Travelcircus
vip
bis zu 10% Rabatt erhalten
E-Mail-Adresse*
Passwort*
Sie haben noch keinen Account? Registrieren
Travelcircus VIP
bis zu 10% sparen
Bis zu
10% Rabatt
Exklusive
Private Sales
Persönliche
VIP-Hotline

Wildpark Poing 2020 – 570.000 m² Wildnis

Seit 1959 stehen Besucher im Wildpark Poing bei München im Einklang mit der Natur. Der 4 km lange Wald- und Wiesenwanderweg führt Sie durch die natürlichen Lebensräume der heimischen Wildtiere und ermöglicht es, Hirsche, Luchse, Wölfe und Co. aus nächster Nähe zu beobachten.

Alles auf einen Blick:

Wann hat der Tierpark geöffnet? Was kostet der Eintritt? Welche Tiere gibt es zu sehen? Travelcircus hat Ihnen die wichtigsten Informationen zum Wildpark Poing zusammengefasst!

Wildpark Poing

© Wildpark Poing

Wildpark Poing

© Wildpark Poing

Wildpark Poing

© Wildpark Poing

Wildpark Poing Preise und Angebote 2021

Der Freizeitpark Poing lässt Sie auf Tuchfühlung mit zahlreich heimischen Tieren gehen – und das für kleines Geld. So können Sie einen sorgenfreien Tag mit der ganzen Familie verbringen.

Eintrittspreise 2021 Erwachsene (ab 15 Jahre): ab 11,50 €

  • Kinder (3 bis 14 Jahre): ab 7,50 €
  • Kinder unter 3 Jahren: kostenlos
So sparen Sie: Sie möchten den Wildpark Poing mehrmals besuchen? Dann sichern Sie sich die Jahreskarte! Diese lohnt sich bereits ab dem sechsten Besuch. Erwachsene zahlen pro Jahreskarte 55,00 €, Kinder zahlen 35,00 €.


Wildpark Poing Öffnungszeiten 2021

Der Wildpark Poing bei München hat das ganze Jahr über für Sie und Ihre Liebsten geöffnet. So können Sie die heimischen Wildtiere zu jeder Jahreszeit beobachten und haben dabei genug Zeit, den gesamten Tierpark zu erkunden.

  • Saison: ganzjährig
  • Öffnungszeiten Sommer (01.04.–01.11.): täglich von 9 bis 17 Uhr
  • Öffnungszeiten Winter (02.11.–31.03.): täglich von 9 bis 16 Uhr
Bleiben Sie bis in den Abend: Auch wenn die Kasse des Wildparks um 16 bzw. um 17 Uhr schließt, müssen Sie den Park dann noch nicht verlassen. Sie dürfen bis Einbruch der Dunkelheit im Wildresort verbleiben und sich in aller Ruhe zwischen den Gehegen bewegen.


Wildpark Poing

© Wildpark Poing

Wildpark Poing

© Wildpark Poing

Wildpark Poing mit Übernachtung

Sie wollen Ihren Ausflug in den Poing Wildpark zu etwas ganz Besonderem machen? Dann verlängern Sie Ihren Aufenthalt am besten zu einem Kurzurlaub in Bayern!

Rund um den Tierpark nahe München finden sich zahlreiche 4- und 5-Sterne Hotels, die Ihren Kurztrip perfekt abrunden. Nachdem Sie den Wildpark Poing besucht haben, können Sie am Abend alle Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft genießen und sich erholen.

Am nächsten Morgen bietet sich eine Städtereise nach München an, denn die bayerische Hauptstadt ist nur rund 20 km vom Wildpark Poing entfernt. Dabei sollten Sie sich folgende Sehenswürdigkeiten in München nicht entgehen lassen:

  • Frauenkirche
  • Allianz Arena
  • BMW Welt
  • Schloss Nymphenburg
  • Viktualienmarkt
Erst Freizeitpark, dann Therme:Sie wollen nach Ihrem Besuch im Freizeitpark entspannen? Dann gönnen Sie sich doch einen Aufenthalt in der nahegelegenen Therme Erding!


Attraktionen im Wildpark Poing

Der Wildpark Poing ist mehr als Zoo oder Tierpark! Er macht Natur spielerisch erlebbar und entführt Besucher dabei in die magische Welt des Waldes. Zwischen verschiedenen Tiergehegen bieten sich zudem zahlreiche Spielmöglichkeiten für die kleinen Wildpark-Fans.

Wildpark Poing

Im Westernfort werden Kinder zu Cowboys

© Wildpark Poing

Wildpark Poing

Die Flugshow fasziniert Groß und Klein

© Wildpark Poing

Wildpark Poing

Der Abenteuerspielplatz garantiert Spaß

© Wildpark Poing

Das sind die Top 13 Wildpark Poing Attraktionen im Überblick

  1. Bärenfreigehege: Ob Sie einen Blick auf Braunbärin Mia und ihre Bärenkinder Maja, Mette und Molly ergattern können?
  2. Ponyhof: Das Glück liegt auf dem Rücken der Pferde – so auch im Wildpark Poing. Statten Sie Ihren Lieblingstieren einen Besuch ab!
  3. Dam- und Muffelwildgehege: Hier laufen die Tiere frei entlang des Wanderweges und lassen sich gelegentlich sogar streicheln.
  4. Voliere: Hier finden Sie Ihre liebsten gefiederten Freunde von Uhus über Finken bis hin zu Schwänen.
  5. Greifvogel-Vorführung: Im Sommer wird Ihnen zweimal täglich (außer freitags) das Jagdverhalten der Vögel nähergebracht.
  6. Schafgehege: Besuchen Sie die niedlichen Kamerunschafe und kommen Sie den Tieren ganz nah.
  7. Wolfsgehege: Begeben Sie sich auf die Suche nach einem der sagenumwobensten Tiere des Landes.
  8. Wisentgehege: Mächtig und majestätisch stehen die Rinder auf der Wiese und bringen dabei über 600 kg auf die Waage.
  9. Zwergziegengehege: Verschmitzt grinsend ziehen die süßen Zwergziegen garantiert auch Sie in den Bann.
  10. Geflügelhof: Haben Sie Gänse, Enten und Hühner schon einmal genauer betrachtet? Dann wird es höchste Zeit!
  11. Wasserspielplatz: Hier können sich die kleinen Tierfreunde nach einem Spaziergang erfrischen.
  12. Westernfort: Howdy, Partner! Die Westernstadt sorgt mit zahlreichen Spielelement für Spaß zwischendurch.
  13. Abenteuerspielplatz: Zwischen Piratenschiff und Erlebnisrutsche können die Kinder toben, klettern und entdecken.

Tiere im Wildpark Poing

Als Deutschlands wildreichster Park bietet der Poing Wildpark einen umfangreichen Einblick in die Welt der heimischen Säugetiere, Vögel und Fische. Dabei ist die Gestaltung der Wildgehege dem natürlichen Lebensraum der Tiere nachempfunden, so dass sich Damwild, Wolf und Co. rundum wohlfühlen können.

Hirsche, Ziegen, Meerschweinchen und Ponys sind im Wildpark Poing sogar so glücklich, dass sie sich liebend gern von den Besuchern füttern und streicheln lassen.

wildpark poing

Die Wölfe sorgen regelmäßig für Nachwuchs

© Wildpark Poing

wildpark poing

Der Pfau gilt als eines der elegantesten Tiere

© Wildpark Poing

wildpark poing

Entdecken Sie die verspielten Luchse?

© Wildpark Poing

Zu den Publikumslieblingen im Wildpark Poing gehören:

  • Braunbär
  • Rothirsch
  • Shetlandpony
  • Zwergziege
  • Luchs
  • Wolf
  • Bachforelle
  • Karpfen
  • Europäischer Uhu
  • Pfau
  • Schneeeule

Wildpark Poing Adresse und Anfahrt

Der Wildpark Poing befindet sich im Süden Bayerns, genauer gesagt etwa 20 km östlich von München und rund 58 km nördlich der österreichischen Grenze.

Wer den Wildpark Poing mit öffentlichen Verkehrsmitteln ansteuert, fährt von seinem Heimatbahnhof zunächst bis “München Ost”. Von dort verkehren die S-Bahnen S2 und S7 in Richtung “Markt Schwaben / Erding”. Steigen Sie an der Haltestelle “Poing” aus und legen sie die letzten 1,7 km entlang der Hauptstraße zu Fuß zurück.

Sie wollen mit dem PKW zum WIldpark Poing reisen? Dann fahren Sie am besten am Autobahnkreuz München Ost A99 auf die Autobahn A94 in Richtung Passau und nehmen Sie die Ausfahrt Parsdorf/ Poing. Ab Poing ist der Weg zum Tierpark ausgeschildert. Am Wildpark angekommen stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Den Wildpark Poing finden Sie unter folgender Adresse: Osterfeldweg 20, 85586 Poing

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Wildpark Poing

Was ist der Wildpark Poing?

Der Wildpark Poing ist ein Tierpark, in dem Besucher dank eines 4 km langen Wanderweges den heimischen Tieren ganz nah kommen können. Der Poing Wildpark gilt übrigens als wildreichster Park in ganz Deutschland.

Wo ist der Wildpark Poing?

Der Wildpark Poing befindet sich in Bayern, genauer gesagt rund 20 km östlich von München. Die exakte Adresse lautet Osterfeldweg 20, 85586 Poing.

Kann ich den Wildpark Poing mit Hund besuchen?

Nein, Hunde sind im Wildpark Poing leider nicht gestattet.

Hat Wildpark Poing bei schlechtem Wetter oder bei Regen geöffnet?

Ja, der Park hat auch bei schlechtem Wetter geöffnet.

Wie viel Zeit muss ich für den Besuch im Wildpark Poing einplanen?

Durch den Wildpark Poing führt ein 4 km langer Wanderweg, an dessen Seiten Sie Wildtiere beobachten können. Für Ihren Besuch sollten Sie also mindestens drei Stunden einplanen.

Wie lange ist der Wildpark Poing geöffnet?

Der Wildpark öffnet jeden Tag um 9 Uhr. Im Sommer schließt die Kasse um 17 Uhr, im Winter bereits um 16 Uhr. Sie können dennoch bis zum Einbruch der Dunkelheit im Park verweilen.

Gibt es Restaurants in der Nähe von Wildpark Poing?

Im Wildpark selbst finden Sie einen kleinen Kiosk, an welchem Sie sich einige Snacks kaufen können. Außerhalb des Parks fahren Sie am besten nach Poing, um ein Restaurant zu besuchen. Dort finden Sie deftige, asiatische und griechische Küche.

Weitere beliebte Freizeitparks

Sie wollen Ihren Ausflug in den Wildpark Poing mit einem Besuch in anderen Freizeitparks verbinden? Kein Problem! In der näheren Umgebung werden Sie garantiert fündig. Besuchen Sie zum Beispiel die Bavaria Filmstadt in München oder den Freizeitpark Ruhpolding am Chiemsee.

Weitere beliebte Freizeitparks

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen

...

Trustmark

Käuferschutz

Sehr gut

4.67/5.00