Das Kinohighlight des Jahres: Der König der Löwen-Travelguide zum Film

Hakuna Matata – der König der Löwen ist erwachsen geworden! Pünktlich zum 25. Geburtstag des Löwenjungen Simba läuft am Mittwoch, den 17. Juli 2019, das Realfilm-Remake “Der König der Löwen” in den deutschen Kinos an.

Sowohl der Zeichentrickfilm von 1994 als auch die Musical-Adaption haben weltweit sämtliche Rekorde gebrochen. Kein Wunder also, dass auch die Neuverfilmung als DAS Kino-Highlight 2019 gilt! Auch Travelcircus kann den Kinostart kaum mehr abwarten. Deshalb haben die Reiseexperten den ultimativen “König der Löwen”-Travelguide erstellt und beantworten damit essentielle Fragen:

Welche deutschen Zoos haben eigentlich die meisten “König der Löwen”-Charaktere im Angebot? Wo kann man Simba, Timon und Pumbaa direkt aus dem Hotelzimmer beobachten? Und an welchem Ort steigt die beste Party zu Simbas 25. Geburtstag? Eines ist klar: Um in die wilde Savanne einzutauchen, muss es nicht unbedingt nach Afrika gehen!

Das Beste | Deutsche Zoos im Vergleich | Shows & Events | Wilde Übernachtungen | Die besten Kinos: Film ab für Simba 2.0

König der Löwen-Hotspots im Überblick

Das Wichtigste in Kürze:

  • In Berlin können alle Hauptcharaktere aus “Der König der Löwen” gesichtet werden – wenn man Zoo und Tierpark besucht
  • Zwei Löwen mit einer Klappe: Wer in Hamburg das Welterfolgsmusical “König der Löwen” besucht, sollte sich einen Abstecher zum Tierpark Hagenbeck nicht entgehen lassen
  • Die meisten “König der Löwen”-Events und -Partys steigen in Europa
  • In Australien können mutige Abenteurer direkt neben Löwen schlafen
  • In der englischen Originalfassung des “König der Löwen”-Remake leihen u.a. Beyoncé, Seth Rogen und James Earl Jones ihre Stimmen – auch zu hören in einigen deutschen Kinos

Das Beste:

Travelcircus hat alle „König der Löwen“-Attraktionen in einer interaktiven Karte festgehalten. Mit einem Klick auf das jeweilige Icon erhalten Sie spannende Informationen zu Zoos, Kinos, Shows und wilden Hotels!


Deutsche Zoos im Vergleich: Auge in Auge mit dem König der Löwen

Gemeinsam mit seinen Freunden Nala, Rafiki, Zazu, Timon und Pumbaa durchschreitet Simba den ewigen Kreis des Lebens und bahnt sich den Weg zum Thron – wären da nicht die fiesen Hyänen und sein Onkel Scar, die dem jungen Löwen seinen rechtmäßigen Platz streitig machen wollen.

Als Realfilm-Remake sehen die Hauptcharaktere in der neuen “Der König der Löwen”-Verfilmung den Tieren der Savanne nun zum Verwechseln ähnlich – Grund genug, Simba und seine Freunde einmal zu besuchen, oder? Doch wer auch fernab des Kinoklassikers in Simbas Savanne eintauchen möchte, muss nicht unbedingt nach Afrika reisen; denn die beliebten Hauptcharaktere aus der König der Löwen finden sich auch in deutschen Zoos, Tier- und Safariparks:

Majestätisch & wild: Berlin ist “König der Löwen”-Hauptstadt

Das meiste “König der Löwen”-Feeling bekommen Besucher im Zoo Berlin und im Zoo Magdeburg: Jeweils fünf der sechs Hauptcharaktere können hier bewundert werden. Auch der Tierpark Hagenbeck Hamburg, Zoo Leipzig und Zoo Osnabrück sind mit vier Hauptcharakteren vorn dabei.

Simba hat kurz Pause: Da im Zoo Berlin aktuell das Raubtiergehege umgebaut wird, gibt es die Löwen derzeit nicht zu sehen. Aber bald sind Simba & Co. wieder fester Bestand der Berliner Zoofamilie.

Am wenigsten Savannen-Atmosphäre gibt es hingegen im Tierpark Berlin: Von den sechs Hauptcharakteren aus “Der König der Löwen” sind hier ausschließlich Hyänen zu sehen. Besuchen “König der Löwen”-Fans jedoch sowohl den Zoo als auch den Tierpark in der deutschen Hauptstadt, können sie alle sechs Hauptcharaktere aus Disneys Zeichentrickfilm in Realität bestaunen.

Simba: Auch in Zoos unangefochtener König

In den größten deutschen Zoos, Tier- und Safariparks ist der Löwe von allen “König der Löwen”-Charakteren mit Abstand am häufigsten vertreten. Einzig im Tierpark Berlin müssen Disney-Fans auf Simba und Nala verzichten.

Doch auch das Erdmännchen ist gut dabei: 12 von 14 Zoos und Parks beherbergen den quirligen Timon. Auf seinen Freund Pumbaa muss er allerdings des öfteren verzichten – das Warzenschwein findet sich in nur vier Parks: Zoo Berlin, Zoo Magdeburg, Zoo Osnabrück und Tierpark Hagenbeck Hamburg. In letzterem muss Pumbaa allerdings ohne Timon auskommen. Ebenso selten wie Pumbaa sind übrigens die Hyänen sowie der Mandrill Rafiki vertreten.

Deutschlands wildeste Zoos, Tier- und Safariparks im Überblick

.

Schon gewusst? Im Realfilm-Remake von “Der König der Löwen” dürfen sich Tierfreunde über eine neue Figur freuen, die es in der Zeichentrick-Version von 1994 nicht gibt: den Rüsselspringer. Wer den kleinen Racker unbedingt mal hautnah beobachten möchte, findet ihn unter anderem im Tierpark Berlin, Kölner Zoo, Zoo Leipzig, Tierpark Hellabrunn, Tiergarten Nürnberg, Zoo Osnabrück und Zoo Wilhelma Stuttgart.

Shows & Events: Simba & Co. auf den großen Bühnen der Welt

Vom anspruchsvollen Publikum am New Yorker Broadway über das berühmte Londoner West End bahnte sich das Musical “Disneys Der König der Löwen” (englischer Originaltitel: The Lion King) seinen Weg bis ins Stage Theater im Hafen Hamburg.

Bereits seit 18 Jahren ziehen Songs wie “Der ewige Kreis” und “Er lebt in dir” in Kombination mit aufwendigen Bühnenbildern und Kostümen große wie kleine Besucher in ihren Bann.

Travelcircus-Reisetipp: Wer sich in der Hansestadt Hamburg vom Musical-Hit “Disneys Der König der Löwen” begeistern lässt, sollte sich einen Abstecher zum Tierpark Hagenbeck nicht nehmen lassen. Mit Löwen, Warzenschweinen, Nashornvögeln und Mandrillen entführt er Besucher in die Welt von Simba & Co.! Das Beste: Beide Attraktionen sind nur 7 km voneinander entfernt.
Die besten “König der Löwen”-Events & Partys auf einen Blick

Geburtstagsfeier im Disneyland: Happy Birthday, Simba!

Hakuna Matata, jetzt ist Party angesagt! Gemeinsam mit Micky und Minnie Maus können “König der Löwen”-Fans weltweit den 25. Geburtstag von Simba feiern – und zwar im Disneyland Paris, im Walt Disney World Resort Orlando und im Hong Kong Disneyland.

Anlässlich des CGI-Remake und des 25. Jahrestages des ersten Filmerfolgs lassen es die Disney-Resorts richtig krachen: So hält beispielsweise das König der Löwen- und Dschungel-Festival im Disneyland Paris zahlreiche neue Attraktionen bereit, die die Herzen von Disney-Liebhabern höher schlagen lassen:

  • The Lion King: Rhythms of the Pride Lands: Die brandneue, einzigartige Bühnenshow verzaubert durch mitreißende Trommelklänge und aufregende Rhythmen
  • Djembe Joy Village: Mystische Klänge tönen durch das afrikanische Dorf und laden dazu ein, selbst auf den Djembe Trommeln zu spielen
  • Timon’s “MataDance”: Timon und Pumbaa geben exklusive Tanzstunden – endlich können die packenden Schritte aus dem Zeichentrickfilm mitgetanzt werden

Travelcircus war vor Ort:

“So habe ich die Geschichte des König der Löwen noch nie erlebt! Die Bühnenkünstler von Disneyland Paris haben 2,5 Jahre an einem Meisterwerk gearbeitet, das dieses Jahr all seinen Zuschauern den Atem verschlagen wird. Die kultige Musik des 25 Jahre alten Meisterwerks wurde neu interpretiert; Akrobaten und Sänger wirbeln in eleganter Savannenkostümierung über die Showbühne in Disneyland – das ist Musiktheater, das die Seele berührt.”
– Mona Schäffer, Reiseredakteurin bei Travelcircus –

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Travelcircus.de (@travelcircus_de) am


Wilde Übernachtungen: Hier kräht kein Hahn, hier brüllt der Löwe

In den Morgenstunden vom Gebrüll der Löwen geweckt werden, beim ersten Blick aus dem Fenster die Giraffen vorbeischreiten sehen und beim Frühstück den Elefanten winken – klingt nach einem Traum? Dieser kann jetzt in Erfüllung gehen: Weltweit können abenteuerlustige Fans von “Der König der Löwen” ihren Lieblingstieren rund um die Uhr ganz nah kommen!

Travelcircus hat die Top 11 Lodges zusammengefasst:

Die 11 schönsten WIldlife-Lodges der Welt auf einen Blick

1. Safariland (Stukenbrock, Deutschland)

Hier kräht morgens nicht der Hahn, hier werden Übernachtungsgäste vom Löwengebrüll geweckt! Ob rustikal im Zelt oder idyllisch in der Holzlodge; das Safariland Stukenbrock ermöglicht es, beim Morgenspaziergang direkt auf Simba und seine Freunde zu treffen.

2. Serengeti Park (Hodenhagen, Deutschland)

Einmal zwischen Simba und Rafiki übernachten – wer träumt nicht davon? Im Serengeti Park wird dieser Traum Wirklichkeit! Ob Safari-Lodge, Zelt-Lodge oder in der Ranger-Lodge: Hier kommen Besucher ihren Lieblingstieren auch nachts ganz nah!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dennis (@to.exceed) am

3. Hotel Zoo Berlin (Berlin, Deutschland)

Direkt am Berliner Zoo gelegen, genießen Hotelgäste mit einer Kombination aus edlem Interieur und wild-exotischen Akzenten die Schönheit des Großstadtdschungels.

4. Jamala Wildlife Lodge (Canberra, Australien)

So nah waren Hotelgäste der wilden Tierwelt garantiert noch nie: Ob Giraffen, Geparden, Tiger oder Löwen, in der Jamala Wildlife Lodge trennt oft nur eine Glasscheibe die Tiere vom Zimmer der Übernachtungsgäste. Auf der Hotelanlage können außerdem Hyänen und Erdmännchen beobachtet werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jamala Wildlife Lodge (@jamalalodge) am

5. Elewana Tarangire Treetops (Tarangire National Park, Tansania)

Rund um die Baumhäuser von Elewana sind einige der größten Elefantenherden Afrikas und weit über 500 Vogelarten beheimatet.

6. Mfuwe Lodge (Mpika, Sambia)

Schon einmal Elefanten durch eine Hotellobby laufen sehen? Dann wird es höchste Zeit! Die Mfuwe Lodge wird von Oktober bis Dezember von den grauen Dickhäutern besucht und bietet ein ganz besonderes Erlebnis!

7. Serengeti Under Canvas (Serengeti National Park, Tansania)

Dort, wo sich nicht Hase und Igel, sondern Simba und Mufasa gute Nacht sagen, können auch Übernachtungsgäste ins Land der Träume eintauchen: Inmitten des magischen Serengeti National Parks übernachten Besucher in luxuriösen Zelten und können dabei immer wieder den Standort wechseln. Perfekt, um möglichst viele verschiedene Tiere zu sichten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Antonio Carneiro (@tonizcarneiro) am

8. Safari Resort Beekse Bergen (Hilvarenbeek, Niederlande)

Für einen Urlaub umgeben von der afrikanischen Savanne muss es nicht zwangsweise nach Afrika gehen: Im Safari Resort Beekse Bergen treffen Übernachtungsgäste auf Löwen, Zebras, Nashörner und Kamele. Die Lodges befinden sich direkt in der Savanne oder am Wasserloch des Safariparks.

9. Sasaab Lodge (Samburu National Reserve, Kenia)

Auf der Sasaab Lodge können Besucher 24/7 auf Safari gehen! Zwischen luxuriösem Ambiente und herzlicher Gastfreundschaft beobachten die Übernachtungsgäste Löwen, Elefanten und Giraffen in freier Wildbahn.

10. Khwai River Lodge (Khwai River, Botswana)

Mit Blick auf die umliegenden Wasserlöcher eignet sich die Khwai River Lodge ideal, um die ungezähmte Schönheit von Botswana zu bewundern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Frontiers Elegant Journeys (@frontiersej) am

11. Tutwa Desert Lodge (Augrabies, Südafrika)

Tiere direkt vor der Haustür? Kein Problem! Die private Tutwa Desert Lodge befindet sich im Herzen der Savanne und ermöglicht es, Wildnis hautnah zu erleben.

(Alle aufgeführten Lodges achten auf artgerechte Tierhaltung und legen besonderen Wert auf den Nachhaltigkeitsaspekt. Befindet sich eine Lodge in freier Wildbahn, wird darauf geachtet, die Tiere nicht zu stören oder in ihren direkten Lebensraum einzudringen.)


Die besten Kinos: Film ab für Simba 2.0

Als Zeichentrickfilm begeistert “Der König der Löwen” seit 1994 eine ganze Generation von Kindern und Erwachsenen – umso größer sind die Erwartungen an das Realfilm-Remake, das am 17. Juli in die deutschen Kinos kommt. Nach Klassikern wie “Das Dschungelbuch”, “Die Schöne und das Biest” und “Dumbo” ist “Der König der Löwen” mittlerweile der siebte Disney-Film, der als Realfilm veröffentlicht wird.

Rein optisch folgt die Neufassung von “Der König der Löwen” der Version von “Das Dschungelbuch” (2016): Mittels Computer Generated Imagery-Technik (kurz CGI) setzt Regisseur Jon Favreau auf fotorealistische Animationen. Zuschauer dürfen sich also auf bahnbrechende Bilder freuen!
 


 

Alles neu? Auch wenn die Story vom neuen “Der König der Löwen”-Film im Großen und Ganzen seinem Vorgänger von 1994 folgt, gibt es winzige Unterschiede: Zum einen heißen die Hyänen nicht wie im Zeichentrickfilm Shenzie, Banzai und Ed, sondern Shenzie, Azizi und Kamarum. Zum anderen wird die Figur des Rüsselspringers eingeführt.

Doch in welchen deutschen Kinos lässt sich “Der König der Löwen” ab dem 17. Juli am besten genießen? Wo läuft der Film im Originalton? Und was, wenn ich es nicht abwarten kann? Travelcircus hat die königlichsten unter den größten Kinos Deutschlands ausfindig gemacht:

Die größten Kinos Deutschlands mit besonderem Angebot anlässlich des “König der Löwen”-Remake

1. CinemaxX Essen

Wo ließe sich der Filmstart von “Der König der Löwen” besser genießen als im größten Kino Deutschlands? Das Beste: In der Nacht vom 16. auf den 17.07. können Filmfans die Mitternachtspremiere besuchen.

2. CINECITTA‘ Multiplexkino, Nürnberg

Obwohl das Remake von “Der König der Löwen” offiziell erst am 17.07. in die deutschen Kinos kommt, dürfen sich Disney-Fans im Nürnberger CINECITTA‘ schon am 16.07. um 23.59 Uhr vor die Leinwand setzen. Wenn das mal keine magische Premiere ist!

3. mathäser Filmpalast, München

Beyoncé, Seth Rogen und James Earl Jones sind nur einige der bekannten Stimmen, die man in der englischen Originalfassung vom Remake des “König der Löwen” zu hören bekommt. Umso besser, dass die Originalfassung am 17.07. um 19.45 Uhr im mathäser Filmpalast auf die Leinwand kommt.

4. Zoo Palast, Berlin

Passend zum Namen führt der Zoo Palast das Remake von “Der König der Löwen” neben der deutschen Fassung auch mit englischem Originalton vor – und zwar ab dem 17.07., täglich um 17:30 Uhr.


Auch im Disney-Fieber?

Sind Sie schon ganz gespannt auf den neuen „Der König der Löwen“-Film? Wollen Sie noch mehr über Simba, Timon und Pumbaa erfahren? Schlägt Ihr Herz für die Savanne Afrikas? Dann reisen Sie mit uns ins Disneyland Paris und lassen Sie Kindheitsträume in Erfüllung gehen!

 


 

Das Kinohighlight des Jahres: Der König der Löwen-Travelguide zum Film
5 - 3 Bewertungen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here