Letztes Update – 02. Januar 2017: Die Harry Potter Studio Tour bei London ist ein echter Leckerbissen für Fans der beliebten Fantasy-Reihe und eignet sich perfekt für einen Familienausflug. Wir waren vor Ort um uns die Ausstellung in Watford anzusehen und möchten Ihnen im folgendem Artikel von unseren Eindrücken berichten!

Außerdem haben wir den ein oder anderen nützlichen Tipp rund um das Event für Sie parat und zeigen Ihnen die Highlights in unserer Bildergallerie.

Was erwartet Sie hinter den Kulissen der Harry-Potter Welt in London?

Harry Potter Museum in den Warner Bros. Studios

Harry Potter Ausstellung
Die Harry Potter Ausstellung liegt rund 30 Kilometer entfernt vom Zentrum Londons, nahe der Stadt Watford. Ein Besuch der Harry Potter Studio Tour lässt sich also bestens mit einer Städtereise nach London verbinden. Hier in den Warner Bros Studios wurden alle acht Harry Potter Filme gedreht.

 

Harry Potter Studio Tour: Alles über die Ausstellung

Bei der Harry Potter Studio Tour blicken Sie hinter die Kulissen der weltberühmten Filmreihe um den jungen Zauberer. Die facettenreiche Ausstellung in den Warner Bros. Studios bei London haben Harry Potter Filme

Die Verfilmungen der Harry Potter Bücher von Autorin Joanne K. Rowling sind bis heute die erfolgreichste Filmreihe aller Zeiten. Insgesamt haben die acht Fantasyfilme 7,7 Milliarden US-Dollar eingespielt. Chronologisch erschienen im Einzelnen acht Titel.

  1. Harry Potter und der Stein der Weisen
  2. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  3. Harry Potter und der Gefangene von Askaban
  4. Harry Potter und der Feuerkelch
  5. Harry Potter und der Orden des Phönix
  6. Harry Potter und der Halbblutprinz
  7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
  8. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2

Und auch wenn im Juli 2011 angekündigt wurde, dass es keine weiteren Teile der Filmreihe geben wird, ist die Popularität um die Harry Potter Charaktere und Geschichten ungebrochen.

Das zeigt auch das große Interesse an der Harry Potter Ausstellung in London.

Harry Potter Ausstellung: Aufbau und Highlights

Ein Besuch der Harry Potter Studio Tour lohnt sich insbesondere für enthusiastische Fans, aber auch für Film- bzw. Technikinteressierte. So erfahren eingefleischte Liebhaber der Filmreihe um Harry Potter Schauspieler Daniel Radcliffe das ein oder andere Geheimnis zu ihren Lieblingsszenen.

Die Ausstellung zeigt aber auch welche Arbeiten, Ideen und Tricks hinter den vielen special effects, Kulissen, Kostümen und Requisiten stecken.

Kulissen & Räume: Hogwarts mit Haus Gryffindor

The Making of Harry Potter Angebot

Die Kulissen sorgen bei Besuchern der Harry Potter Studio Tour für Begeisterung. Zwar gibt es zum Beispiel auch im Harry Potter Park in Orlando, USA, Nachbildungen der legendären Kulissen, aber nur in der Ausstellung in London bestaunen Sie die Originale.

Zu diesen gehören unter anderem:

  1. Große Halle von Hogwarts
  2. Dumbledores Arbeitszimmer
  3. die berühmte Winkelgasse und der
  4. Gemeinschaftsraum von Gryffindor.

Aber auch der Jungenschlafsaal und die Hütte von Hagrid beeindrucken.

Zudem schwärmen viele Besucher der Harry Potter Ausstellung vom maßstabsgetreuen Modell der Zauberschule Hogwarts.

 Kostüme & Requisiten: Per Greenscreen Nimbus 2000 reiten

Die originalen Requisiten der legendären Filme begeistern Fans jeden Alters. Zu sehen sind zum Beispiel das Schwert von Gryffindor, Hagrid´s Motorrad, der Feuerblitz, der sprechende Hut, der original Harry Potter Zauberstab und das Harry Potter Kostüm.

Harry Potter Green Screen
Besonderes Highlight:

Per Greenscreen Effekt können Sie bei der Harry Potter Studio Tour auf einem Nimbus 2000 reiten. Dabei sehen Sie sich selbst mitten in die Filmkulisse projiziert und treten in die Welt von Harry Potter und Hermine Granger ein. Lassen Sie sich währenddessen fotografieren. So halten Sie Ihr Erlebnis im Harry Potter Museum für die Ewigkeit fest.

Ein weiteres Highlight ist der originale Hogwarts-Express. Die berühmte Dampflokomotive aus den Harry Potter Filmen, die die Zauberer nach Hogwarts bringt.

Harry Potter MuseumÜbrigens wurden für die Harry Potter Filme alle Requisiten gekauft statt gemietet. Das ist zwar eher unüblich, aber durch die lange Drehdauer war dies letztendlich die günstigere Wahl. Dieser Umstand sorgt nun dafür, dass so viele Originale im Harry Potter Museum zu betrachten sind.

Da die Harry Potter Tour als Dauerausstellung geplant ist, wird die Sammlung übrigens ständig erweitert. So ist das Harry Potter Museum bei London kürzlich um das Grusel-Areal „Im Reich der dunklen Künste“ erweitert worden.

Animationen & exklusives Material im Harry Potter Museum

Neben der bereits schon erwähnten Grennscreen-Technologie erfahren Sie in der Werkstatt für Creature Effects mehr über die in den Harry Potter Filmen angewandten Spezialeffekte und die Animationstechnik. Im Verlauf der Harry Potter Studio Tour werden außerdem bisher nicht gezeigte Video-Sequenzen und Interviews vorgeführt. Hier verbreiten die Harry Potter Schauspieler und die Crew Insider-Wissen zu den Dreharbeiten.

Harry Potter Studio Tour London Tickets und Shop

Um Hogwarts zu erkunden und in die Welt von Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger einzutauchen, gibt es keinen besseren Ort als die Studio Tour in Watford. Die Tickets für die Warner Bros. Studio Tour können Sie vorab online kaufen oder vor Ort erwerben. Für Familien und Gruppen gibt es Vergünstigungen. Auch Kinder unter 15 Jahren sparen beim Eintritt.

Im Anschluss an die Tour können Sie außerdem im Studio Shop Originalrequisiten und aus den Filmen bekannte Süßigkeiten kaufen. Von Bertie Botts Bohnen über Zauberstäbe bis zum Poloshirt mit Gryffindor Logo finden Film-Fans hier alles aus Harry Potters magischer Welt.

Praktische Tipps zur Harry Potter Studio Tour

Für einen Städtetrip nach London in die Harry Potter Ausstellung haben wir Ihnen im Folgenden einige Tipps zusammengestellt.

Nehmen Sie sich Zeit

Die Harry Potter Studio Tour ist sehr umfangreich. Um die zahlreichen Attraktionen zu erleben, ist es empfehlenswert einige Stunden für den Aufenthalt einzuplanen. Erfahrungsgemäß sollten Sie rund drei Stunden Zeit mitbringen. Berücksichtigen Sie auch, dass die Warner Bros Studios bei London – ca. 30 Kilometer vom Zentrum entfernt – außerhalb der Metropole liegen.

Proviant mitbringen

Besonders erwähnenswert ist, dass Besucher der Harry Potter Studio Tour ihr eigenes Essen und Trinken mitbringen dürfen. Zwar gibt es auch im Rahmen der Ausstellung gastronomische Angebote, aber auf diese Weise lässt sich unter Umständen viel Geld einsparen. Gerade auch bei einem Familienurlaub bzw. einem Urlaub mit Kindern ist diese Möglichkeit besonders vorteilhaft.

Audio-Visueller-Führer

Da die meisten Bereiche der Harry Potter Studio Tour ungeführt sind, bieten sich die Audio-Visuellen-Führer an. Diese sind in sieben verschiedenen Sprachen verfügbar. Unter anderem auch in Deutsch. So erfahren Sie aus erster Hand interessantes zu den Sets, Requisiten und Kostümen. Außerdem werden flankierend bisher ungezeigte Sequenzen und Interviews aus den Dreharbeiten der Harry Potter Filme abgespielt.

Seien Sie pünktlich

Planen Sie Ihre Anreise so, dass Sie 20 Minuten vor Ihrem gebuchten Termin bei der Harry Potter Studio Tour ankommen. Falls Sie nicht pünktlich erscheinen, kann der Einlass in die Ausstellung leider nicht garantiert werden.

 Unsere TOP 10 der Harry Potter Studio Tour

Im Folgenden möchten wir Ihnen nochmals unsere persönlichen Highlights der Harry Potter Ausstellung bei London nennen.

  1. Die Große Halle von Hogwarts
  2. Dumbledores Arbeitszimmer
  3. Winkelgasse
  4. Gemeinschaftsraum von Gryffindor
  5. Modell der Zauberschule Hogwarts
  6. Der sprechende Hut
  7. Der fliegende Besen Nimbus 2000 & Greenscreen Effekt
  8. Das Grusel-Areal „Im Reich der dunklen Künste“
  9. Hogwarts-Express
  10. Harry Potter Shop

Specials im Harry Potter Museum

Top 10 Harry Potter Studio TourAbhängig von der aktuellen Jahreszeit wartet die Harry Potter Studio Tour mit wechselnden Sonderveranstaltungen auf. So ist zum Beispiel zur Weihnachtszeit das Modell des Schloss Hogwarts mit Schnee bedeckt. Auch andere Bereiche sind weihnachtlich geschmückt und laden zu einem winterlichen Ausflug mit Kindern ein.

Pünktlich zu Halloween gibt es ab Oktober 2015  für Fans der Todesser und Dunklen Künste ein Dark Arts Special. Zwei Wochen lang können sich Besucher in einer einmaligen interaktiven Kulisse mit Todessern duellieren. Choreograf und Kampfszenen-Director der Harry Potter Filme Paul Harris steht Ihnen als erfahrener Trainer zur Seite. Andere Specials finden über das ganze Jahr verteilt statt.

Unsere Highlights in der Bildergalerie:

Anreise zur Harry Potter Studio Tour

Bevor Sie jetzt direkt nach London fahren, haben wir hier noch einen letzten Tipp<. In Berlin wird "Harry Potter in Concert" einmalig am 29.07.2017 in der Waldbühne Berlin gespielt.

Harry Potter in Concert + 4* oder 5* Hotel ab 75 Euro:Harry Potter in Concert Berlin

  • Übernachtung in einem 4- oder 5-Sterne-Hotel nach Wahl
  • Inkl. weiteren Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel
  • Inkl. Ticket für das „Harry Potter in Concert – Der Stein der Weisen“
  • Jetzt buchen und bis zu 50% sparen!

Wenn Sie zum Beispiel bei einem Familienurlaub von einem Hotel in London aus die Harry Potter Ausstellung besuchen möchten, sollten Sie sich vorher ausreichend über die schnellstmögliche Route informieren. Ganz egal ob Sie per Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen ist der Ort außerhalb von London nicht ganz einfach zu finden.

Sollten Sie mit dem Zug kommen ist der nächstgelegene Bahnhof Watford Junction. Hierher gibt es eine Direktverbindung von London Euston. Die Fahrtdauer beträgt 20 Minuten. Zwischen dem Bahnhof und den Warner Bros Studios verkehrt ein Shuttle-Bus, der Sie in weiteren 15 Minuten Fahrtzeit zum Zielort bringt. Sie sollten aber auf alle Fälle 45 Minuten vor dem auf Ihrem Ticket angegebenen Termin am Bahnhof Watford Junction ankommen. Haben Sie Ihr Ticket oder Ihre Buchungsbestätigung beim Einstieg in den Shuttle Bus parat.

Falls Sie mit dem Auto zum Harry Potter Museum bei London anreisen, können Sie ab den Ausfahrten Junction 6 der M1 oder Junction 20 der M25 der guten Ausschilderung folgen. Vor Ort gibt es einen kostenlosen Parkplatz für Besucher der Studio Tour.

Bei einem Flug nach London ist die Ausstellung von allen Flughäfen aus per Bahn und Auto gut erreichbar.

Preise & Öffnungszeiten der Harry Potter Studio Tour

Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über die Preise der Harry Potter Studio Tour verschaffen.

Die Tickets kosten:

  • Für Erwachsene £33,00
  • Für Kinder (bis 16 Jahre) £25,00
  • Familienticket £101,00 (zwei Erwachsene & zwei Kinder, oder ein Erwachsener und drei Kinder)
  • Für Kinder unter vier Jahre ist der Eintritt frei.
  • Ab zehn Personen aufwärts müssen Sie ein Gruppenticket erwerben.

Die Harry Potter Ausstellung ist das ganze Jahr über ab 10:00 Uhr geöffnet.

Unter der Woche schließt die Ausstellung um 16:00 Uhr, an Wochenenden, Feiertagen und in den Schulferien ist bis 18:00 Uhr geöffnet.

Unser Fazit

Die Harry Potter Studio Tour ist eine spannende und erlebenswerte Ausstellung für Jung und Alt. Wie schon erwähnt ist der Besuch nicht nur für Harry Potter Fans geeignet. Durch den intensiven Blick hinter die Kulissen erfahren Sie viel über Dreharbeiten im Allgemeinen, special effects und mehr. Ob Sie ein Besuch der Harry Potter Studio Tour tatsächlich verzaubert, müssen Sie aber letztendlich selbst herausfinden.

ADRESSE

Warner Bros. Studio Tour London
Studio Tour Drive
Leavesden
WD25 7LR