Regionale Produkte am Niederrhein

Der Niederrhein besticht mit herrlicher Natur und kulturellen Highlights – und die Bewohner des Niederrheins fühlen sich in ihrer Heimat pudelwohl. Dazu tragen auch die vielen regionalen Produkte bei, die sich hier anfinden. Kulinarisch gibt die Region einiges her – und darauf dürfen die Niederrheiner natürlich auch stolz sein. Hausgebackene Kuchen, feine Kaffeespezialitäten, frische Obstsäfte und vieles mehr sorgen für eine erholsame Auszeit vom Alltagsstress. Dazu ein wenig Vogelgezwitscher, saftig-grüne Wiesen und plätschernde Bäche, und schon ist die entspannte Atmosphäre perfekt.



Die schönsten Cafés und Restaurants am Niederrhein

Was gibt es Schöneres, als sich durch köstliche Gerichte der Region zu schlemmen und leckeren Kuchen zu genießen? Am Niederrhein gibt es natürlich zahlreiche Restaurants und Cafés, die ihre Gäste auf ganzer Linie verwöhnen. Besonders geschätzt wird dabei die Verwendung von frischen Zutaten aus der Umgebung. Aber auch das Ambiente darf keinesfalls zu kurz kommen – damit sind die perfekten Voraussetzungen für kulinarische Hochgenüsse in jedem Fall gegeben. Die Bewohner des Niederrheins wissen bereits, wo es sich am besten schlemmen lässt:

  • Im Käffchen am Steinkreis in Viersen
  • Im Café und Gästehaus Kornblume bei Vinnbrück
  • Im Café Kontor in Gladbach
  • Im Weinhof Voosen
  • Im Lindenhof bei Donsbrüggen


Kriemhild-Mühle Xanten

Auf der Stadtmauer von Xanten gelegen, ist die Kriemhild-Mühle eine der wenigen Mühlen in Deutschland, die heute noch täglich in Betrieb ist. Wenn der Wind kräftig weht, läuft das Getreide durch die Mühle und heraus kommt frisch gemahlenes Vollkornmehl. Dieses wird dann in der angeschlossenen Backstube zu Vollwert-Brot und leckerem Kuchen verarbeitet.

Besucher können die Kriemhild-Mühle Xanten während der Öffnungszeiten auch besichtigen und bis zu den Mühlsteinen aufsteigen. Anschließend sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, im Geschäft vorbeizuschauen, das eine große Auswahl an Getränken und Leckereien bietet. Verweilen Sie dann auf der Galerie oder auf der Terrasse in den Grünanlagen und genießen Sie, was das Zeug hält.

„Learning by Burning“ – Gin-Genuss am Niederrhein

Am Niederrhein kann man nicht nur die herrliche Natur genießen und das kulturelle Angebot in Anspruch nehmen. Nein, es darf auch gerne mal etwas getrunken werden. Gin zum Beispiel.

In Krefeld, der Stadt, die Martin Kern seine Heimat nennt, hat er nicht nur das Rezept für die optimale Erholung im Grünen gefunden, sondern auch für seinen eigenen Gin. Diesen brennt er in seinem Unternehmen ReGINerate mit Zutaten vom Niederrhein und vertreibt ihn deutschlandweit. Gerne verleiht er seinen Gin-Kreationen eine persönliche, kreative Note und drückt damit auch seine Liebe zur Stadt Krefeld aus. Ein wunderbares Zusammenspiel von Heimatgefühl und Produkten aus der Region!


Ihnen läuft bereits das Wasser im Mund zusammen? Dann freuen Sie sich während Ihres Urlaubs am Niederrhein bereits jetzt auf die besten Köstlichkeiten der Region. Ob süß oder herzhaft, hier kommt einfach jeder auf seine kulinarischen Kosten! Zusammen mit dem reichen kulturellen Angebot des Niederrheins sind dies einfach die besten Bedingungen für eine entspannte Auszeit. Hier gibt es noch ein paar weitere Eindrücke, die das Regionalitätsgefühl am Niederrhein wunderbar widerspiegeln:


Wassenberg



Mönchengladbachs Altstadt



Xanten

Regionale Produkte am Niederrhein
5 - 1 Bewertungen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here