Happy Valentines! 16 verborgene Liebesnester im Valentinstags-Check

Schokoherzen, Kuscheltiere, Liebesbotschaften: Wer kennt ihn nicht, den alljährlichen Valentinstagsrausch der Verliebten? Sobald der 14. Februar näher rückt, scheinen Paare weder Kosten noch Mühen zu scheuen, um ihrer Liebe Ausdruck zu verleihen. Weltweit werden an Valentinstag 110 Millionen Rosen verkauft und 36 Millionen herzförmige Pralinenschachteln verschenkt.

Wer sich und seinem Herzblatt in diesem Jahr lieber gemeinsame Zeit statt Pralinen & Co. schenken möchte, sollte sich überlegen, einen romantischen Kurztrip zu planen. Dabei muss es nicht immer Paris sein – die wohl bekannteste Stadt der Liebe. Die Reiseexpertinnen von Travelcircus haben 16 weniger populäre Orte ausfindig gemacht und anhand einiger Kriterien ausgewertet, wo der Valentinstag ein absoluter Traumtag wird!

Das Wichtigste in Kürze

● Die Gewinner-Stadt des Rankings liegt in Tschechien und überzeugt in allen Kategorien
● In Montenegro speist es sich am schönsten
● Keine Lust auf Regenwetter? Gleich vier Städte belegen den zweiten Platz um die wenigsten Regentage
● Die meisten Wellnesstempel findet man in dieser slowenischen Stadt
● Geheimtipp: Nach dieser Stadt suchten durchschnittlich nur 638 Personen

Vorgehensweise

Auf der Suche nach den schönsten romantischen unbekannten Orten haben wir verschiedene Wege gewählt: Es wurden Artikel im Internet durchforstet, sich im Team ausgetauscht und schlussendlich auch ChatGPT befragt. Die finale Auswahl von 16 magischen Orten beschränkt sich auf Urlaubsziele innerhalb Europas.

Die anschließende Bewertung erfolgte durch Recherchen auf tripadvisor.de, https://en.climate-data.org/ und Google und ist somit rein analytisch. Für eine faire Auswertung wurden die Punkte stets ins Verhältnis zur Fläche des jeweiligen Ortes gesetzt. Die Bewertungskriterien gliedern sich folgendermaßen:

Ort Anzahl romantische Restaurants oder Restaurants mit Panoramablick Restaurants pro km² Punkte
Perast 9 27,27 5,00
Portree 11 4,17 3,26
Eze 18 1,90 2,65
Visby 20 1,61 2,63
Cesky Krumlov 30 1,35 2,61

In jeder Kategorie wurden max. 5,00 Punkte vergeben, woraus sich eine Maximalpunktzahl von 30 Punkten ergibt.


Liebe geht durch den Magen

An Valentinstag darf bei vielen Verliebten ein stimmungsvolles Dinner, am besten mit atemberaubender Panoramasicht, nicht fehlen. Besonders Montenegro hat in dieser Hinsicht viel zu bieten: Mit etwa 27 romantischen Restaurants pro Quadratkilometer liegt die Winzlingsstadt Perast in dieser Kategorie ganz vorne. Mit weitem Abstand folgt Portree, das Herz der malerischen schottischen Isle of Skye. Mit 11 romantischen Restaurants auf einer Fläche von 2,64 km² (4,17 Restaurants pro km²) verbindet diese Stadt schottische Tradition mit romantischer Kulinarik in traumhaft grüner Kulisse. Die Plätze drei und vier gehen an das an der französischen Riviera gelegene Eze und das schwedische Visby. Cesky Krumlov, eine Stadt, die wie aus einem Märchenbuch zu stammen scheint, rundet die Top 5 ab. Mit 30 Restaurants auf einer Fläche von 22,16 km² (1,35 Restaurants pro km²) bietet sie eine romantische Kulisse entlang der Moldau, ideal für verträumte Abende zu zweit.

Ort Anzahl romantische Restaurants oder Restaurants mit Panoramablick Restaurants pro km² Punkte
Perast 9 27,27 5,00
Portree 11 4,17 3,26
Eze 18 1,90 2,65
Visby 20 1,61 2,63
Cesky Krumlov 30 1,35 2,61
Die Top 5 der Orte mit der höchsten Dichte an romantischen Restaurants.

Rote Rosen für die ewige Liebe

Kaum ein anderes Symbol steht mehr für die Liebe als rote Rosen. Liebevoll arrangierte Bouquets und florale Kunstwerke strahlen mit den glücklichen Paaren um die Wette. Wer im Urlaubsort noch rasch einen Strauß Blumen für seinen Valentin besorgen möchte, findet die meisten Floristen im schwedischen Visby. Die kleine Stadt bietet auf einer Fläche von 12,44 km² sechs wunderbare Blumenläden, was einer Dichte von 0,48 Floristen pro km² entspricht. Ähnlich gut stehen die Chancen auf blumige Grüße in Cesky Krumlov. Mit 9 Blumenfachhändlern auf 22,16 km² liegt die Stadt an der Moldau auf Platz zwei. Platz drei im Ranking um die höchste Dichte an Floristik-Geschäften belegt das winzige schottische Portree mit 0,378 Geschäften pro km².

Ort Anzahl Blumengeschäfte Blumengeschäfte pro km² Punkte
Visby 6 0,4800 5,00
Cesky Krumlov 9 0,4060 4,85
Portree 1 0,3780 4,47
Colmar 17 0,2550 3,83
Quedlin-
burg
13 0,1070 3,06
Die Top 5 der Orte mit der höchsten Dichte an Blumengeschäften.

Raus aus der Tristesse! Hier sollte es am Valentinstag nicht regnen!

Im Februar ist es in Deutschland meistens kalt, regnerisch und grau. Wie schön wäre es da, an einen Ort zu fahren, an dem die Regenwahrscheinlichkeit zumindest nicht ganz so hoch ist wie Zuhause? Zum Glück gibt es einige Orte in dieser Auswertung, die im Monat Februar sogar weniger als eine Woche Regen verzeichnen. Den ersten Platz dieser Kategorie sichert sich das hübsche Monsaraz in Portugal. Mit zusätzlich durchschnittlich 6,7 Stunden Sonne am Tag lässt es sich hier sogar am Tag der Liebenden in der Sonne flanieren. Den zweiten Platz sichern sich direkt vier Städte. Mit jeweils 6 Regentagen im Februar rühmen sich das portugiesische Sintra, Spaniens Kleinstadt Ronda, Frankreichs Eze und das türkische Göreme.

Ort Ø Anzahl Regentage im Februar Punkte
Monsaraz 5 5,00
Sintra 6 4,60
Ronda 6 4,60
Eze 6 4,60
Göreme 6 4,60
Die Top 5 der Orte mit den wenigsten Regentagen im Februar.
Tipp für ein Regendate im Ausland: Ein Kinodate ist eine zeitlose Wahl, die Romantik und Unterhaltung auf einzigartige Weise verbindet. In der dunklen, intimen Atmosphäre eines Kinosaals wird die Außenwelt für einen Moment ausgeblendet, während sich die Leinwand mit Geschichten von Liebe, Abenteuer und Leidenschaft füllt. Viele Kinos zeigen Filme mit Originalvertonung. Wenn man also Glück hat, läuft der romantische Streifen auf Englisch!

Valentinstag im Wellnesshotel

Der Valentinstag ist die perfekte Gelegenheit, um sich gemeinsam eine Auszeit zu gönnen und die Liebe zu feiern. Hotels mit Wellnessangeboten bieten dafür den idealen Rahmen. Sie sind Orte, an denen Paare dem Alltag entfliehen und in eine Welt voller Entspannung und Zweisamkeit eintauchen können. Paarmassagen, Floatings zu zweit und textilfreies Saunieren heizen die Romantik ein. Fernab jeglicher Konkurrenz liegt in dieser Kategorie das Örtchen Bled in Slowenien. Mit 29 Hotels, die Wellnessangebote anbieten, ist es verdient auf Platz eins des Rankings. Den zweiten Platz teilen sich Ljubljana, ebenfalls in Slowenien verortet und die türkische Stadt Göreme mit jeweils 17 Wellnesshotels. Den dritten Platz des Siegertreppchens sichert sich das französische Colmar mit 11 Angeboten für Wellnessbegeisterte.

Ort Anzahl Hotels mit Wellnessangebot in der Stadt Punkte
Bled 29 5,00
Göreme 17 4,17
Colmar 11 3,14
Ronda 10 3,03
Cesky Krumlov 9 2,93
Die Top 5 der Orte mit den meisten Hotels mit Wellnessangebot.

Diese Orte sind Instagram-Lieblinge

Die Essenz der Romantik findet sich oft in den magischen Momenten, die an besonderen Orten erlebt werden: das Erkunden berühmter Sehenswürdigkeiten, das Flanieren durch historische Straßenzüge, Träumen in majestätischen Schlössern und Burgen oder abendliche Spaziergänge, Hand in Hand im Sonnenuntergang. Solche Orte bieten das perfekte Ambiente, um die Liebe zu zelebrieren und dies auch mit der Kamera festzuhalten. Diese fünf Orte haben besonders viele Instagram-Hashtags zu ihrem Stadtnamen und sind besonders fotogen:

Ort Anzahl der Hashtags Punkte
Sintra 2.419.629 5,00
Mostar 1.335.898 4,08
Colmar 1.187.303 3,95
Ronda 992.863 3,18
Göreme 895.803 3,05
Die Top 5 der Orte mit den meisten Hashtags auf Instagram (#stadtname).

Geheimtipp: Diese Städte sind am unbekanntesten!

Während sich manche Städte mit besonders vielen Hashtags rühmen können, sollen in dieser Kategorie die Geheimtipp-Destinationen erörtert werden. Schließlich sind die meisten Ortschaften erst richtig romantisch, wenn man statt mit tausenden anderen Touristen in trauter Zweisamkeit die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen kann. Den ersten Platz sichert sich in dieser Kategorie Monsaraz in Portugal mit gerade einmal durchschnittlich 638 Suchanfragen bei Google. Die Stadt ist winzig und kaum bekannt, daher jedoch ein geheimer Spot für einen Kurztrip fernab der Touristenpfade. Das gleiche bietet auch das wunderschöne Perast in Montenegro mit lediglich 1.993 Google-Suchanfragen im Monat. Malerisch und an einem See gelegen bietet Perast alles, was man sich für einen romantischen Valentinstagsurlaub wünscht. Ebenfalls auf das Siegertreppchen schafft es das schottische Portree mit einem Google Suchvolumen von 3.400. Die Hauptstadt der Insel Isle of Skye erreicht man nur mit der Fähre. Der schottische Highlandtraum kann beginnen und die herrliche Natur wartet auf gemeinsame Entdeckungen.

Ort Ø Suchvolumen bei Google 2023 Punkte
Monsaraz 638 5,00
Perast 1.993 4,96
Portree 3.400 4,92
Göreme 4.100 4,90
Pitigliano 5.458 4,86
Die Top 5 der Orte mit dem niedrigsten Google-Suchvolumen 2023.

16 verborgene Liebesnester im Überlick

Love is in the air und das nicht nur am Liebeshotspot in Paris. Diese unbekannteren Städte der Liebe sollten sich Verliebte zum Flanieren, Relaxen, Schmausen und Verwöhnen nicht entgehen lassen. Hier sind die finalen Top 16 Valentinstagsdestinationen – auserkoren aus dem Gesamtergebnis der sechs Kategorien Anzahl romantischer Restaurants und Blumenläden, durchschnittliche Anzahl an Regentagen im Februar, Anzahl der Hotels mit Wellnessangeboten, Fotogenität und Geheimtipp.

Platz Ort Gesamt
1 Cesky Krumlov 2,61 4,85 4,20 2,93 2,05 4,80 21,43
2 Sintra 2,05 2,08 4,60 2,62 5,00 4,39 20,74
3 Göreme 2,05 1,00 4,60 4,17 3,05 4,90 19,77
4 Bled 2,16 1,00 4,60 5,00 2,49 4,47 19,72
5 Visby 2,63 5,00 3,80 1,00 2,05 4,70 19,19
6 Colmar 2,08 3,83 3,80 3,14 3,95 1,55 18,34
7 Ronda 1,01 2,00 4,60 3,03 3,18 4,29 18,11
8 Mostar 1,00 2,09 3,80 2,72 4,08 4,34 18,03
9 Perast 5,00 1,00 3,40 2,10 1,22 4,96 17,68
10 Eze 2,65 1,00 4,60 2,31 1,93 4,77 17,27
11 Pitigliano 2,01 2,12 4,20 2,21 1,06 4,86 16,45
12 Monsaraz 1,01 2,21 5,00 2,10 1,00 5,00 16,32
13 Hallstatt 2,42 2,50 2,60 2,21 3,03 3,13 15,88
14 Portree 3,26 4,47 1,00 1,00 1,13 4,92 15,78
15 Giethoorn 2,01 2,16 3,80 2,10 1,24 3,69 15,01
16 Quedlinburg 2,00 3,06 4,20 2,31 1,09 1,00 13,66
Die Top 16 der verborgenen Liebesnester im Überblick. Maximal konnten 30 Punkte erreicht werden.
Platz 16: Quedlinburg, Deutschland (13,67 Punkte)

Kopfsteingepflasterte Straßen, bunte Fachwerkhäuser, beeindruckende Kirchen, eine gut erhaltene Altstadt – wenn das nicht nach einer traumhaften (deutschen) Stadt klingt. Quedlinburg, eine charmante Stadt im Herzen Deutschlands, ist ein verborgenes Juwel, das mit seiner malerischen Schönheit und einer reichen Geschichte verzaubert. Die Stadt konnte sich den 16. Platz des Rankings sichern und überzeugt vor allem in der Kategorie um die Anzahl der Floristen mit dem 5. Platz.

Quedlinburg wurde aufgrund seiner außergewöhnlichen historischen Bedeutung und seines bemerkenswert gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtbildes in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die Stadt repräsentiert ein herausragendes Beispiel einer europäischen mittelalterlichen Stadt, die über Jahrhunderte hinweg ihre architektonische Integrität und ihr reiches kulturelles Erbe bewahrt hat.

Ein besonderes Highlight ist das Schloss Quedlinburg, das majestätisch über der Stadt thront. Die Schlossanlage sowie die dazugehörige Stiftskirche bieten nicht nur eine faszinierende Geschichte, sondern auch einen atemberaubenden Blick über die Dächer der Stadt. Für kulturinteressierte Paare ist ein Besuch des Schlossmuseums ein Muss, wo sie mehr über die tausendjährige Geschichte der Region erfahren können.

Tipp für Verliebte: Nach den Sternen greifen – das ist im gut versteckten Sternkiekerturm von Quedlinburg möglich! Offiziell findet man den Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung unter dem Namen Lindenbeinscher Turm. Der Besuch der Aussichtsplattform lohnt sich allerdings nicht nur wegen ihrer Lage, der Sternkiekerturm ist auch noch ein wunderbares Hintergrundmotiv für verliebte Pärchenfotos!

Platz 15: Giethoorn, Niederlande (15,42 Punkte)

Mit kleinen Bötchen durch Grachten schippern, den freundlichen Bewohnern zuwinken, märchenhafte Fotomotive mit der Kamera festhalten und am Mittag auch noch auf einer Insel picknicken. Wer dabei an Venedig gedacht hat, liegt nur ungefähr 1344 km daneben. Um das Venedig des Nordens zu besuchen, müssen Reisende sich auf den Weg nach Giethoorn machen. Giethoorn belegt im Ranking der verborgenen Liebesnester mit 15,42 Punkten den 15. Platz.

Giethoorn ist ein idyllisches Dorf in den Niederlanden, das eine wahrlich märchenhafte Atmosphäre für Verliebte bietet. Das charmante Örtchen mit seinen blumenreichen Vorgärten, aufwendig restaurierten, reetgedeckten Häuschen und beinahe 180 Brücken, bietet ein idyllisches Erlebnis, welches es zu einem perfekten Ziel für romantische Ausflüge macht.

Abseits der Wasserwege laden Fußwege entlang der Kanäle zu gemütlichen Spaziergängen ein und die zahlreichen kleinen Brücken, die die Kanäle überspannen, bieten ideale Orte für romantische Momente und unvergessliche Fotos. Darüber hinaus gibt es in Giethoorn wunderschöne Terrassencafés und Restaurants, in denen Paare die lokale Küche genießen und dabei die Aussicht auf das Wasser bewundern können.

Platz 14: Portree, Schottland (Isle of Skye) (15,78 Punkte)

Ein knisterndes Lagerfeuer, vor dem man sich aneinanderschmiegt, während man Legenden von Feenwesen und Druidenkreisen lauscht – wenn das nicht nach einem romantischen Abend mit Kuschelgarantie klingt! In der Hauptstadt der schottischen Insel Isle of Skye, Portree, kann man zusammen ein wahres Highland-Abenteuer erleben. Besonders die Lage der Winzlingsstadt, direkt am rauschenden Meer, eingebettet zwischen tief grünen Hügeln, auf denen Rinder und Schafe grasen, ist atemberaubend.

Die kleinen, aber lebhaften Gassen der Stadt laden zum Bummeln und Entdecken ein, lokale Kunsthandwerksläden bieten einzigartige Andenken, während die gemütlichen Cafés und Restaurants am Wasser zum Verweilen einladen. Hier können Pärchen an Valentinstag die exzellente lokale Küche genießen, insbesondere die frischen Meeresfrüchte. Besonders die aphrodisierenden Austern könnten ein Highlight am Valentinstagsabend sein.

Die Umgebung von Portree kann innerhalb weniger Tage erkundet werden und bietet die perfekte Kulisse für romantische Abenteuer. Wege entlang dramatischer Klippen, ruhiger Buchten und weiter Hügellandschaften führen zu Sehenswürdigkeiten wie dem Old Man of Storr, den Fairy Pools oder dem Brothers Point.

Während in Portree die Regenwahrscheinlichkeit am höchsten ist, gehört die Stadt dennoch zu den absoluten Geheimtipps dieses Rankings! Nicht nur das geringe Google-Suchvolumen überzeugt, sondern auch der wunderbare 2. Platz um die meisten romantischen Restaurants innerhalb der Stadt.

Tipp für Verliebte: Auf der anderen Seite der Insel befindet sich die meist menschenleere Talisker Bay. Die Bucht erreicht man nur zu Fuß und bereits auf dem Weg dorthin wird man von den hiesigen Pfauen begrüßt. Falls es das Wetter erlaubt, kann man in der Talisker Bay sogar ein Lagerfeuer entfachen.

Platz 13: Hallstatt, Österreich (15, 88 Punkte)

Zwischen dem glitzernden Hallstätter See und den majestätischen Dachsteiner Alpen liegt das Dörfchen Hallstatt. Die friedliche Atmosphäre, die das Dorf umgibt, ist perfekt für romantische Momente. Eine Bootsfahrt auf dem Hallstätter See bietet dabei nicht nur eine entspannende Auszeit, sondern auch eine unvergleichliche Aussicht auf die umliegenden Berge und das Dorf, was die romantische Stimmung noch verstärkt. Mit 15,88 Punkten liegt die österreichische Stadt auf dem 13. Platz des Rankings.

Für Abenteuerlustige bietet das alte Salzbergwerk von Hallstatt eine faszinierende Tour, die einen Einblick in die lange Geschichte des Salzabbaus in der Region gibt. Die umliegenden Berge und Wälder laden zu gemeinsamen Wanderungen ein, bei denen man die natürliche Schönheit der Alpenlandschaft erkunden kann.

Tipp für Verliebte: Ein besonderer Geheimtipp ist der Ewige Wandblick, ein atemberaubender Aussichtspunkt, der einen spektakulären Blick über Hallstatt und den See bietet. Ein frühmorgendlicher Spaziergang durch das Dorf, wenn die Straßen noch leer sind, ist eine wunderbare Gelegenheit, die Stille und Schönheit von Hallstatt in vollen Zügen zu genießen.

Platz 12: Monsaraz, Portugal (16,32 Punkte)

Monsaraz, eine malerische Kleinstadt in Portugal, thront majestätisch auf einem Hügel und bietet so einen atemberaubenden Blick über die weiten Ebenen des Alentejo sowie den glitzernden Fluss Guadiana. Die mittelalterliche Stadt, die auf dem 12. Platz des Rankings der romantischsten unbekannten Städte für den Valentinstag steht, ist ein wahres Juwel für Verliebte.

Mit ihren engen Kopfsteinpflasterstraßen, traditionellen, weiß getünchten Häusern und der beeindruckenden Burg, die über die Stadt wacht, fühlt sich ein Spaziergang durch Monsaraz an wie eine Reise in eine andere Zeit.

Mit einer Gesamtbewertung von 16,32 Punkten im Ranking spiegelt Monsaraz die Essenz der Romantik wider. Es ist ein Ort, der nicht nur durch seine Schönheit, sondern auch durch seine ruhige und herzliche Atmosphäre besticht – ideal für Paare, die einen besonderen und ungestörten Valentinstag erleben möchten.

Tipp für Verliebte: Die Stadt liegt in der Dark Sky Reserve Alqueva, einem der ersten zertifizierten Sternenparks der Welt. Diese Auszeichnung bedeutet, dass die Region um Monsaraz eine außergewöhnlich dunkle und klare Nacht bietet, ideal für die Beobachtung des Sternenhimmels. Besucher können hier einen spektakulären Blick auf die Milchstraße und unzählige Sternformationen genießen, was Monsaraz zu einem magischen Ort für romantische Sternenbeobachtungen und unvergessliche Valentinstagsmomente macht.

Platz 11: Pitigliano, Italien (16,45 Punkte)

La Dolce Vita! Genießen auf italienische Art, mit würzigem Parmigiano Reggiano und schwerem Rotwein, lässt es sich in Pitigliano – eine spektakuläre kleine Stadt in der südlichen Toskana. Im Ranking der verborgenen Liebesnester liegt sie mit 16,45 Punkten auf dem 11. Platz. Pitigliano ist ein atemberaubendes Kleinod in der südlichen Toskana Italiens. Das malerische Dorf, erbaut auf spektakulären Tuffsteinfelsen, bietet eine einzigartige Kulisse, die besonders für Romantiksuchende verlockend ist.

Die antike Stadt, oft als „Klein-Jerusalem“ bezeichnet, ist berühmt für ihre beeindruckende Architektur und die faszinierenden etruskischen Wurzeln. Ein Spaziergang durch die engen Gassen von Pitigliano ist wie eine Reise in eine andere Ära. Die alten Steinbauten, die sich an die Klippen klammern und die malerischen Straßen, gesäumt von historischen Gebäuden, schaffen eine Atmosphäre, die sowohl geheimnisvoll als auch romantisch ist.

Für Paare gibt es kaum etwas Schöneres als die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegende Landschaft zu genießen oder die zahlreichen kleinen Weinkeller und gemütlichen Restaurants zu entdecken, die lokale Spezialitäten und Weine anbieten. Mit ihrem gut erhaltenen jüdischen Viertel sowie der Synagoge, bietet die Stadt außerdem faszinierende Einblicke in die jüdische Geschichte und Kultur.

Platz 10: Eze, Frankreich (17,27 Punkte

An der französischen Riviera begrüßt das bezaubernde mittelalterliche Eze Romantiksuchende aus aller Welt. Das kleine, verborgene Paradies eignet sich perfekt für romantische Ausflüge, insbesondere zum Valentinstag. Eze liegt mit 17,27 Punkten auf dem 10. Platz des Rankings der verborgenen Liebesnester und besticht durch seine einzigartige Lage, hoch über dem azurblauen Mittelmeer. Das französische Dorf überzeugt im Ranking vor allem für seine Platzierung auf Platz 2 für wenige Regentage (ganze 6 Tage Regenwetter sind im Februar zu verzeichnen) und den 4. Platz für die hohe Anzahl an romantischen Restaurants mit Panoramablick (18 Restaurants).

Die atemberaubenden Panoramaaussichten und charmanten, verwinkelten Gassen sind wie geschaffen für verliebte Paare. Die Kombination aus mittelalterlicher Architektur, exotischen Gärten sowie der spektakulären Aussicht auf die Côte d’Azur macht Eze zu einem Ort, der Romantik ausstrahlt. Verliebte können durch die engen Straßen schlendern, handgefertigte Kunstwerke in den kleinen Boutiquen entdecken oder in einem der gemütlichen Cafés verweilen.

Tipp für Verliebte: Eze ist auch als „Adlernest“ bekannt, da es auf einem Hügel etwa 427 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Diese erhöhte Position bietet nicht nur eine der besten Aussichten an der französischen Riviera, sondern verleiht dem Dorf auch eine exklusive und abgeschiedene Atmosphäre, die für Paare sehr angenehm ist.

Platz 9: Perast, Montenegro (17,68 Punkte)

Als einer der wohl kleinsten und zugleich schönsten Küstenorte kann sich das in Montenegro gelegene Perast bezeichnen. Die verschlafene Küstenstadt belegt zu Recht den 9. Platz der Auswertung um die besten Orte für Romantiksuchende. Die charmante Stadt liegt in der Bucht von Kotor und ist ein Paradies für all jene, die für die Zeit zu zweit ein ruhigeres und, wohlgemerkt, gehobeneres Ambiente suchen. Für die exklusiven und wenigen Hotels der Stadt zahlt man hier deutlich mehr als anderswo.

Die Stadt ist bekannt für ihre beeindruckende barocke Architektur und die Reihe von historischen Kirchen und Palästen, die entlang der Küste verstreut sind. Oftmals wird Perast als Gesamtkunstwerk bezeichnet, denn alleine die beschauliche Atmosphäre und die Überschaubarkeit des herausgeputzten Ortes verzaubern wohl jeden Besucher. Die kleine Stadt lässt sich gut an einem Tag erkunden und bietet daher den perfekten Ausgangspunkt für einen romantischen Kurzurlaub .

Ein Candlelight-Dinner mit Panoramablick über die Bucht und das leise rauschende Meer im Hintergrund katapultieren Perast auf Platz 1 der Kategorie “Anzahl romantischer Restaurants”. Mit 9 Restaurants, verglichen zur Größe der Stadt, finden Verliebte hier mit Sicherheit den richtigen Spot für ein atemberaubendes Abendessen zu zweit.

Tipp für Verliebte: Ein besonderer Tipp für Verliebte in Perast ist ein Bootsausflug zu der Insel Maria vom Felsen, „Gospa od Škrpjela“. Die künstlich angelegte Insel, mit ihrer charmanten Kapelle und dem faszinierenden Museum, bietet ein äußerst tolles Ausflugsziel.

Platz 8: Mostar, Bosnien und Herzegowina (18,03 Punkte)

Ein Besuch in Mostar am Valentinstag bietet viele Möglichkeiten, den Tag der Liebe zu zelebrieren: Gemeinsam durch die historischen Straßen schlendern, die lokale Küche in gemütlichen Cafés und Restaurants genießen oder die beeindruckende Aussicht von der Alten Brücke bewundern. Die ikonische Stari Most, Alte Brücke, die sich über den malerischen Fluss Neretva spannt, ist selbst ein Symbol der Verbindung und Beständigkeit, was sie zu einem besonders romantischen Ort für Paare macht.

Mostar belegt im Ranking den 8. Platz. Die Stadt in Bosnien und Herzegowina ist ein wahrer Instagram-Star. Mit über 1,3 Millionen Fotos mit dem Hashtag #mostar qualifiziert sie sich im Wettkampf um die Fotogenität.

Tipp für Verliebte: Wer neben entspannten Stunden einen ordentlichen Adrenalinkick sucht, sollte eine City Rafting Tour mit Anekdoten über die Stadt buchen. Neben der wilden Wasserpartie lernt man hier einiges über Stadt und Umgebung.

Platz 7: Ronda, Spanien (18,11 Punkte)

Eine der ältesten Städte Spaniens, gelegen in der malerischen Provinz Málaga in Andalusien, ist ein Ort von atemberaubender Schönheit und dramatischer Geschichte. Ronda ist bekannt für seine spektakuläre Lage auf einem Felsplateau und ein Traumziel für Verliebte, die sowohl kulturelle Tiefe als auch natürliche Schönheit suchen.

Eines der markantesten Merkmale von Ronda ist die beeindruckende Puente Nuevo, eine steinerne Brücke, die den tiefen El Tajo Canyon überspannt und die Altstadt mit dem neueren Teil der Stadt verbindet. Die Aussicht von der Brücke auf die Schlucht und die umliegenden Berge ist atemberaubend und bietet ein perfektes Panorama für romantische Momente.

Die Altstadt von Ronda, auch bekannt als La Ciudad, ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten – darunter maurische Ruinen, mittelalterliche Kirchen und wunderschöne Plätze. Ein Spaziergang durch die engen, gewundenen Straßen führt Paare zu versteckten Juwelen, charmanten Cafés und traditionellen Tapas-Bars, in denen die lokale Küche genossen werden kann.

Ronda mischt im Ranking gleich in drei Kategorien weit vorne mit: Platz zwei aufgrund seiner wenigen Regentage im Februar, Platz vier in der Kategorie Fotogenität und ein erneuter 4. Platz in der Kategorie “Anzahl der Wellnesshotels”.

Tipp für Verliebte: Unter dem Heimatmuseum der Stadt befinden sich Zugänge zu den Hängenden Gärten von Ronda, die Jardines de Cuenca. Von hier aus führt ein zauberhafter Spazierpfad zurück zur Brücke Puente Viejo.

Platz 6: Colmar, Frankreich (18,34 Punkte)

Als Paar hat man in Frankreich stets die Qual der Wahl: Auf die Liebe lässt es sich beispielsweise mit dem geschmeidigen Pinot Blanc, einem aromatischen Muskateller oder dem frischen Pinot Noir anstoßen. Bekannt als die Hauptstadt der elsässischen Weine, bietet Colmar noch weitere kulinarische Höhepunkte, wie einige Sterne-Restaurants oder Chocolaterien für die Gaumen verliebter Besucher.

Colmar hat allerdings noch mehr als nur Vino und Pralinen zu bieten. Eines der herausragendsten Merkmale der Stadt ist ihr gut erhaltenes Altstadtzentrum, das mit farbenfrohen Fachwerkhäusern, blumengeschmückten Kanälen und verwinkelten Gassen an Szenen aus einem Märchenbuch erinnert.

Paare können bei einem Besuch in der französischen Stadt zudem amerikanische Luft schnuppern: Am Stadteingang befindet sich zu Ehren Frédéric-Auguste Bartholdis eine kleinere Nachbildung der Freiheitsstatue!

Tipp für Verliebte: Verliebte können eine gemeinsame Motivjagd machen! Colmar ist bekannt für seine karikaturhaften und kunstvoll aus Eisen hergestellten Ladenschilder. Der Blick nach oben wird belohnt!

Platz 5: Visby, Schweden (19,19 Punkte)

Was haben Ritter, Ruinen und Pippi Langstrumpf miteinander gemein? Sie alle sind untrennbar mit der Stadt Visby auf der Insel Gotland verbunden. Und nicht nur das, auch Romantiksuchende kommen hier vollends auf ihre Kosten.

Visby belegt in der Bewertung der 16 verborgenen Liebesnester den 5. Platz. In der Kategorie um die Anzahl der romantischen Restaurants liegt Visby auf Platz vier mit 20 Gaststätten. Beeindruckender ist jedoch, dass es in keiner der ausgewerteten Städte so viele Blumenläden pro Quadratkilometer gibt wie hier. Es wundert daher auch nicht, dass die meistfotografierte Straße Visbys, Fiskargränd, von Rosenstauden gesäumt ist. Pippi Langstrumpf-Kenner wissen, dass die kleine Gasse häufiger in den Filmen zu sehen ist.

Visby ist ein wahres Paradies für Geschichts- und Kulturliebhaber sowie für Romantiker. Als UNESCO-Weltkulturerbe bekannt, ist Visby eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte in Skandinavien und zieht Besucher mit ihrem einzigartigen Charme und ihrer reichen Geschichte an. Die Stadtmauern von Visby, die aus dem 12. Jahrhundert stammen, sowie die 50 Türme, umgeben die Altstadt und verleihen ihr ein Gefühl von Zeitlosigkeit. Innerhalb dieser Mauern finden Besucher ein Labyrinth aus kopfsteingepflasterten Gassen, umgeben von gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäuden, darunter Kirchenruinen, historische Häuser und öffentliche Plätze, die von der reichen Vergangenheit der Stadt zeugen.

Platz 4: Bled, Slowenien (19,72 Punkte)

Passend zu Valentinstagsthema sieht diese Stadt aus, als wäre sie einem Gemälde der Romantik entflohen. Am Ufer des glitzernden Bleder Sees, umgeben von den majestätischen Julischen Alpen, liegt die kleine Stadt Bled. Ihre romantische Kulisse mit Burg, See, Bergen und umliegenden märchenhaften Wanderpfaden ist geradezu perfekt für verliebte Paare.

Das Herzstück von Bled ist zweifellos der Bleder See selbst, berühmt für seine smaragdgrüne Farbe und die malerische Insel in der Mitte des Sees. Auf dieser Insel befindet sich die Kirche der Maria Himmelfahrt, die mit Pletna-Booten, traditionellen Holzboote, erreicht werden kann. Und welches Pärchen liebt es nicht, Arm in Arm auf den schaukelnden Wogen in einer kleinen Nussschale dahinzugleiten?

Hoch über dem See thront die mittelalterliche Burg von Bled – von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über die gesamte Umgebung. Ein Besuch der Burg, verbunden mit einem Spaziergang durch ihre historischen Hallen und Gärten, ist nicht nur kulturell bereichernd, sondern ermöglicht auch einen fantastischen Ausblick auf den See sowie die umliegenden Berge.

Bled liegt auf dem 4. Platz des Rankings und hat es ganz knapp mit 19,72 Punkten nicht auf das Siegerpodest geschafft. Dafür liegt Bled in der Kategorie um die meisten Hotels mit Wellnessangeboten auf dem ersten Platz. Entspannte Stunden zu zweit sind in 29 Hotels möglich.

Platz 3: Göreme, Türkei (19,77 Punkte)

Versteckt in Kappadokien, inmitten magischer Landschaften, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen, liegt die Stadt Göreme. Wer bei diesem Namen nicht gleich ein Bild vor Augen hat, dem sollte rasch Abhilfe geschaffen werden. Denn jeder kennt wohl die einzigartig schöne Szenerie von aufsteigenden Heißluftballons in der Morgensonne, die sich über den für die Landschaft so typischen Feenkamine erstrecken. Dieses abenteuerliche Erlebnis zu zweit kann man in Göreme erleben!

Die faszinierende Stadt im Herzen der türkischen Region Kappadokien belegt den 3. Platz des Rankings um die schönsten unbekannten Orte für Verliebte. Sie ist berühmt für ihre außergewöhnliche Landschaft, geprägt von bizarren Felsformationen, historischen Höhlenwohnungen und den verzauberten Feenkaminen. In Göreme bekommt man das Komplettpaket: wenige Regentage (Platz zwei, sechs Regentage im Februar), 17 Hotels mit Wellnessangebot (Platz 2), ausgesprochen hohe Fotogenität mit 895.803 Hashtags (Platz 5) und dabei ist sie auch noch äußerst unbekannt (Platz vier, mit einem Google Suchvolumen von 4.100).

Neben den Ballonfahrten können Verliebte die zahlreichen Höhlenkirchen und unterirdischen Städte erkunden, die Göreme umgeben. Die Stadt selbst bietet charmante Unterkünfte in Höhlenhotels, die eine einzigartige und gemütliche Atmosphäre für Paare bieten. Abends können Besucher in einem der lokalen Restaurants speisen, wo traditionelle türkische Küche und Weine aus der Region serviert werden.

Tipp für Verliebte: Ein weiteres Highlight in Göreme ist das Tal der Liebenden, auch bekannt als Love Valley, das für seine besonders eindrucksvollen Feenkamine bekannt ist. Dieses Tal bietet eine romantische und malerische Kulisse, die es zu einem beliebten Ziel für Paare macht.

Platz 2: Sintra, Portugal (20,74 Punkte)

Nebelverhangene Wälder umgeben beeindruckende Paläste, ein Hauch von Magie liegt in der Luft – hier herrscht eine fast surreale und traumhafte Atmosphäre. Der zweite Platz des großen Rankings um die besten verborgenen Liebesnester geht mit 20,74 Punkten an das wunderschöne portugiesische Sintra. Die Stadt ist äußerst fotogen und bietet viele Möglichkeiten für romantische Fotoshootings. Mit 2.419.629 Hashtags zum Stadtnamen katapultiert sich Sintra auf Platz eins in Sachen Fotogenität.

Für Paare gibt es kaum etwas Romantischeres als Hand in Hand durch die geheimnisvollen Gärten zu schlendern, die atemberaubende Architektur zu bewundern und den Sonnenuntergang von einem der vielen malerischen Aussichtspunkte zu genießen. Sintra ist ein Ort, der die Fantasie anregt und die Herzen näher zusammenbringt.

Ein Besuch in Sintra wäre nicht vollständig ohne die Erkundung seiner beeindruckenden Paläste. Der farbenfrohe Palácio Nacional da Pena, hoch oben auf einem Hügel gelegen, ist ein architektonisches Meisterwerk, das Elemente der manuelinischen und maurischen Architektur vereint und einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft bietet. Ebenso faszinierend ist die Quinta da Regaleira mit ihren geheimnisvollen Grotten und dem berühmten Initiationsbrunnen, ein Ort, der weniger bekannt, aber mindestens genauso verzaubernd ist.

Tipp für Verliebte: Für Romantiker ist ein Ausflug zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, ein Muss. Die dramatischen Meerblicke und die ruhige Atmosphäre sind wie geschaffen für unvergessliche Momente.

Platz 1: Český Krumlov, Tschechien (21,43 Punkte)

Und nun zur Krönung des schönsten Ortes, um den Valentinstag zu verbringen: Český Krumlov. Mit 21,43 Punkten liegt die Stadt im Ranking auf Platz eins. Grund dafür sind die hohen Platzierungen in den Kategorien Anzahl der meisten romantischen Restaurants, Anzahl der Blumengeschäfte, Anzahl der Wellnesshotels in der Stadt sowie Platz drei um die wenigsten Regentage.

Eine der bezauberndsten Städte Tschechiens ist unbestritten Český Krumlov. Wie im Dornröschenschlaf festgehalten, erhebt sich die Stadt an der Moldau und gilt als ultimatives Märchen-Traumziel. Český Krumlov gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist berühmt für seine außergewöhnliche Architektur sowie die unberührte mittelalterliche Altstadt, welche sich um eine Schleife des Flusses Moldau windet.

Das Herzstück von Český Krumlov ist das beeindruckende Schloss Český Krumlov, das zweitgrößte in der Tschechischen Republik. Das Schloss thront majestätisch über der Stadt, ganz so, als würden heute noch Königinnen und Prinzen darin herumstolzieren. Besonders romantisch sind der prächtige Schlossgarten sowie die prunkvollen Säle und der atemberaubende Blick über die Dächer der Stadt.

Die Altstadt selbst ist ein Labyrinth aus engen, gewundenen Gassen, gesäumt von bunten Häusern im gotischen, renaissancezeitlichen und barocken Stil.

Tipp für Verliebte: Ca. 33 Kilometer von Český Krumlov befindet sich ein weiteres Märchenschloss. Das Schloss Hluboka gilt als einer der romantischsten Orte Europas. In den Gärten des schneeweißen Schlosses wurden schon häufig aus Verliebten Verlobte.

2.5/5 - (2 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here