Navigieren nach den Sternen: Reise-Horoskop für Globetrotter 2024

Reisehoroskop_2024

Das alte Jahr neigt sich dem Ende, Wünsche werden ausgesprochen und Pläne für 2024 geschmiedet. Reiselustige wissen, dass ein nationaler Wochenendtrip, eine Reise auf die andere Seite des Globus oder ein Aufenthalt in einer fremden Stadt früh geplant sein will. Doch wohin soll es 2024 gehen? Wie wäre es, sich bei der Wahl des Traumurlaubes von kosmischer Seite helfen zu lassen? Ein Blick in die Sterne verrät, welche Destinationen für Jungfrau, Waage, Steinbock und Co. besonders spannend sind.

Die Reiseexperten von Travelcircus laden ein, sich von den Sternen leiten zu lassen und neue Reiseziele zu erschließen. Das Reise-Horoskop 2024 hält für jedes der zwölf Sternzeichen und alle anderen Reiselustigen einige aufregende Fakten bereit und empfiehlt (fast) maßgeschneiderte Reiseziele, die in Sachen Ausflugsprogramm, märchenhaften Kulissen und reichem kulturellen Angebot nicht unterschiedlicher sein könnten.

Das Wichtigste in Kürze

● Eine Stadt widmet sich mit einem Gelato-Festival dem Lieblingssnack des Sommers
● Geheimtipp: dieses Reiseziel ist so außergewöhnlich wie seine Natur
● Märchen aus Tausendundeiner-Nacht in Bosnien & Herzegowina erleben
● Weltreise: 18.353 km entfernt liegt eine Stadt für Naturliebhaber und Abenteurer
● Die luxuriösesten Clubs gibt es in einer Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Party die ganze Woche dafür in Deutschland

Einleitung

Das Jahr 2024 steht vor der Tür und mit ihm die Gelegenheit, neue Wege zu erkunden und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln. Travelcircus präsentiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Reise-Horoskop, das Vorlieben und Interessen jedes Sternzeichens auf seine eigene Art und Weise anspricht.

In diesem Horoskop werden drei Eigenschaften jedes Tierkreiszeichens sorgfältig analysiert und mit passenden Reiseempfehlungen verbunden. Ob es darum geht, die kulturelle Tiefe einer alten europäischen Stadt zu erkunden oder sich in die quirlige Atmosphäre eines entfernten Landes zu stürzen – für jedes Sternzeichen gibt es eine ganz eigene Welt zu entdecken. Von abenteuerlustigen Schützen bis zu träumerischen Fischen – jedes Sternbild und jeder Globetrotter wird hier Inspiration für das nächste große Abenteuer finden.


Wassermann

Navigieren nach den Sternen: Wassermann
Navigieren nach den Sternen: Wassermann

Wassermänner sind unabhängig, innovativ und oft ihrer Zeit voraus. Sie bevorzugen unkonventionelle Reisen, die neue Perspektiven bieten.

Auf in die Hauptstadt!
Deutschlands Hauptstadt Berlin ist wie geschaffen für die unkonventionellen und zukunftsorientierten Wassermänner. Wassermänner sind bekannt für ihren unabhängigen Geist, ihre Kreativität und ihren Wunsch, die Welt auf ihre eigene, einzigartige Weise zu erkunden. Das geschichtsträchtige Berlin mit seinen zahlreichen Kunst- & Kulturstätten bietet genau den stimulierenden und inspirierenden Kontext, den Wassermänner suchen.

Die pulsierende Hauptstadt bietet neben zahlreichen bekannten und ikonischen Sehenswürdigkeiten, wie der Berliner Mauer, dem Checkpoint Charlie oder dem Brandenburger Tor, auch viele versteckte Juwelen, die sich Reisende nicht entgehen lassen sollten. Der verlassene Vergnügungspark Spreepark Plänterwald bietet spektakulär-surreale Fotomotive, die vielen Bunker unterhalb Berlins laden zu Erkundungstouren ein, während sportliche Besucher Berlins eine Runde auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhofer Feld skaten können.

Wer sich aber schon einmal für einen Trip nach Berlin entscheidet, hat gewiss auch eingeplant, das berüchtigte Nachtleben auszukundschaften. Außergewöhnliche Bars mit bunten Drinks und Gourmet-Restaurants findet man vor allem im Prenzlauer Berg oder Friedrichshain-Kreuzberg. Besonders bekannt ist Berlin aber für seine authentischen Clubs. In der Techno-Hauptstadt kann man buchstäblich von Montag bis Sonntag die Clubkultur genießen.

Fische

Navigieren nach den Sternen: Fische
Navigieren nach den Sternen: Fische

Fische sind kreativ, einfühlsam und träumerisch. Sie bevorzugen Reisen, die ihnen ermöglichen, in andere Welten einzutauchen und ihre Vorstellungskraft zu beflügeln.

Romantik für die Fische
Für die verträumten Fische ist Brügge in Belgien ein wahres Paradies. Dieses malerische Städtchen, mit seinen märchenhaften Kanälen und mittelalterlichen Gebäuden, lädt nicht nur die sensiblen Fische zum Tagträumen ein. Jeder Romantiker wird sein Herz im Nu an das „Venedig des Nordens” verlieren.

Während einer Kanalrundfahrt durch die verzweigten Wasserwege Brügges lassen sich viele bunte Häuser mit charmanten Lädchen bestaunen. Wer Glück hat, entdeckt dabei die beliebten tierischen Bewohner der Kanalstadt wie zahlreiche, wunderschöne Schwäne, die wie verzauberte Schiffchen durch die Wassergassen der romantischen Stadt gleiten.

Belgische Schokolade macht glücklich
Kaum jemand kann zu Schokolade Nein sagen. Und schon gar nicht in Brügge. In der Stadt, die als Zentrum der belgischen Schokoladenkunst gilt, gibt es eine schier endlose Menge an handgefertigten Schokoladenprodukten. Pralinen, Trüffel, Schokoladenbark, Figuren oder einfach eine heiße Schokolade lassen die Herzen von Liebhabern der süßen Köstlichkeit höher schlagen!

Widder

Navigieren nach den Sternen: Widder
Navigieren nach den Sternen: Widder

Widder sind energiegeladen, mutig und lieben es, Neues zu entdecken. Sie bevorzugen aktive Reisen mit einem Hauch von Abenteuer.

Kia Ora, Reisende!
Für Widder, die das Abenteuer suchen und stets nach neuen Herausforderungen streben, ist Neuseeland ein idealer Ort. Queenstown, Abenteuerhauptstadt der Welt, passt perfekt zum energischen und mutigen Geist des Widders. Queenstown liegt circa 18.353 km von Deutschland entfernt. Hier ist eine kleine Weltreise zum Ziel inklusive.

Queenstown erstreckt sich am Ufer des malerischen Lake Wakatipu und ist umgeben von den majestätischen Southern Alps. Naturliebhaber und Filmfans finden in der Umgebung von Queenstown zahlreiche Wander- und Reitwege für Ausflüge ins Land der Hobbits und Elben. Die Optionen für Adrenalinschübe sind in dieser Stadt beinahe endlos: Bungee-Jumping, Skydiving, Skifahren oder Mountainbiketouren gehören hier zur Tagesordnung.

Speis & Trank aus Aotearoa
Aber es ist nicht nur die Fülle an Outdoor-Aktivitäten, die Queenstown für Touristen so attraktiv macht. Die Stadt bietet auch eine lebendige und authentische Gastronomieszene, in der die lokale, neuseeländische Küche mit Sheppards Pies, Fish & Chips oder Pavlova genossen werden kann. Die Nähe zu mehreren, preisgekrönten Weingütern bietet zudem die Möglichkeit, einige der erlesensten Weine Neuseelands zu kosten.

Stier

Navigieren nach den Sternen: Stier
Navigieren nach den Sternen: Stier

Stiere genießen Komfort und sind zumeist gemütlich unterwegs. Neben ihrer Liebe für Ausflüge in die Natur bevorzugen sie entspannte Reisen, bei denen Genuss und Schönheit im Vordergrund stehen.

Servus aus Österreich!
Ein bezauberndes Reiseziel für Stiere innerhalb Europas ist das wunderschöne Wien. Österreichs barocke Hauptstadt prahlt mit pompöser Architektur und wirkt wie aus einer anderen Zeit. Stiere, die für ihre Liebe für Schönheit und Sinnesfreuden bekannt sind, werden praktisch von der Pracht und dem kulturellen Reichtum Wiens angezogen.

In Wien lässt sich der Zauber vergangener Zeiten erleben: Ein Spaziergang durch die majestätischen Anlagen von Schloss Schönbrunn oder dem Belvedere-Palast ist nicht nur für kleine Prinzessinnen ein märchenhaftes Erlebnis. Die Stadt ist berühmt für ihre fantastisch gestalteten Gärten – der Burggarten, der Volksgarten sowie die umliegenden Grünanlagen der Hofburg sind wahre Meisterwerke der Landschaftsarchitektur. Das Leben genießen und sich einmal wie eine Baronin oder ein Herzog fühlen – das ist in Wien wahrlich möglich.

Naschkatzen nach Wien
In den traditionellen Wiener Kaffeehäusern wird exquisiter Kaffee mit großen Stücken schmackhafter Sachertorte angeboten. Wer von den Tortenkünsten und Küchlein der Teehäuser noch nicht genug hat, sollte unbedingt den Wiener Naschmarkt erkunden.

Zwillinge

Navigieren nach den Sternen: Zwillinge
Navigieren nach den Sternen: Zwillinge

Zwillinge zeichnen sich durch ihre unstillbare Neugierde und ihren Drang nach Wissen aus. Sie sind ausgesprochen kommunikativ, genießen lebhafte Diskussionen und teilen ihre vielfältigen Gedanken und Erkenntnisse gerne mit anderen.

Geschichten aus tausendundeiner Nacht
Für die neugierigen und kommunikativen Zwillinge ist Sarajevo, die Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina, ein einzigartiges und anregendes Reiseziel. Diese Stadt, die eine faszinierende Mischung aus östlichen und westlichen Kulturen bietet, ist ideal für Zwillinge, die ständig auf der Suche nach neuem Austausch sind.

Sarajevo, oft als „Jerusalem Europas“ bezeichnet, ist ein wahrer Schmelztiegel einer Vielzahl von Kulturen, Religionen und Geschichten. Kulturliebhaber werden die von Moscheen, Kirchen, Synagogen und orthodoxen Kathedralen gesäumten Straßenzüge lieben. Auch das historische Baščaršija-Viertel mit vielen Basaren, Handwerksgeschäften, osmanisch angehauchten Kaffeehäusern ist ein Tipp für Kulturfanatiker.

Als Tourist fühlt man sich in Sarajevo besonders willkommen. Die Stadt ist bekannt für ihre Gastfreundschaft und lebhafte Atmosphäre. Die offene, freundliche Art der Einwohner führt häufig zu anregenden Gesprächen oder spontanen Einladungen, die lokale Küche oder den ein oder anderen Rakija, ein leckerer Obstbrand der Region, zu genießen.

Krebs

Navigieren nach den Sternen: Krebs
Navigieren nach den Sternen: Krebs

Krebse sind emotional, intuitiv und schätzen Vertrautheit. Sie bevorzugen Reisen, die ihnen ein Gefühl von Zugehörigkeit und Ruhe geben.

Blutrote Blätter, mildes Klima, Erntedank – der Indian Summer
Für den gefühlvollen und heimatverbundenen Krebs ist Vancouver in Kanada ein hervorragendes Reiseziel. Besonders im Herbst, wenn der Indian Summer die Bäume rund um die Stadt rot, orange und rosa färbt und der Duft von Thanksgiving-Leckereien durch die Gassen zieht, wird es für Besucher der kanadischen Stadt heimelig. Bauernmärkte wie der Granville Island Public Market oder spezielle Erntedank-Gottesdienste sind nicht nur für die Einheimischen etwas Besonderes.

Die Stadt ist umgeben von majestätischen Bergen und dem ruhigen Pazifik, was zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Kajakfahren oder einfach nur entspannte Spaziergänge am Strand bietet. Fotoenthusiasten und Instagrammer sollten sich die traumhaft herbstliche Kulisse im Oktober nicht entgehen lassen.

Kunst in Hülle und Fülle
Vancouver ist nicht nur bei Outdoorfans beliebt. Viele Künstler versuchen in Vancouver ihr Glück und bieten in den Kunstvierteln der Stadt ihre Werke an. Wie eine Leinwand präsentiert sich die Main Street, die Mount Pleasant, mit ihren Galerien, Ateliers und Wandmalereien. Traditionelle indigene Kunst lässt sich in der „Gallery Row”, South Granville, finden.

Löwe

Navigieren nach den Sternen: Löwe
Navigieren nach den Sternen: Löwe

Löwen sind selbstbewusst, lebensfroh und genießen das Rampenlicht. Sie bevorzugen glamouröse und kulturell reiche Reisen.

Luxus & Protz für die Sonnenanbeter
Für den selbstbewussten und lebenslustigen Löwen ist Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein glänzendes Ziel. Die Stadt, die für ihren Luxus und ihre beeindruckende Skyline bekannt ist, spricht die königlichen und glamourösen Züge des Löwen an.

Wer nach Extravaganz und Luxus sucht, wird in der Stadt der Superlative nicht enttäuscht. Hier reihen sich vor dem höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, opulente Resortanlagen an Gourmetrestaurants und Edelboutiquen. Schnelle Autos, teurer Schmuck und ein hoher Lebensstandard wird hier nicht nur präsentiert, sondern gelebt.

Dubai ist auch bekannt für sein ausgefallenes Nachtleben und seine ausgeprägte Unterhaltungskultur. Shisha-Bars und Beach Clubs laden zum Plaudern und Genießen von exotischen Getränken und süßlichen Wasserpfeifen-Aromen ein. Über den Dächern der Stadt bieten Rooftop-Bars einen phänomenalen Blick auf die Stadt und die Küste des Persischen Golfs. Nachteulen können in den luxuriösesten Nachtclubs der Welt zu international bekannten DJs tanzen. Aber Achtung: Während die Küstenstadt eine lebhafte Nachtszene bietet, ist es wichtig, die strengen Regeln und Vorschriften der Stadt zu beachten. Dies gilt insbesondere für den öffentlichen Alkoholkonsum.

Jungfrau

Navigieren nach den Sternen: Jungfrau
Navigieren nach den Sternen: Jungfrau

Jungfrauen sind methodisch, aufmerksam und schätzen Ordnung. Sie bevorzugen gut strukturierte Reisen mit einem Schwerpunkt auf Kultur und Natur.

Kimonos & Teezeremonien
Für die detailorientierte und systematische Jungfrau ist Kyoto in Japan ein ideales Reiseziel. Diese historische Stadt, bekannt für ihre gepflegten Gärten, traditionelle Teehäuser und jahrhundertealten Tempel, spiegelt die Präzision und den Sinn für Ordnung wider, die die Jungfrau charakterisieren. Kyoto ist ein Ort mit tiefer Wertschätzung für Tradition und Handwerk. Für Besucher der japanischen Stadt lohnt sich stets ein Ausflug zu traditionellen Kimono-Nähern. Die farbenfrohen Gewänder werden je nach Jahreszeit, Anlass und Status des Trägers individuell angefertigt. Die seidenen, reich verzierten Kleidungsstücke haben den höchsten Beliebtheitswert.

Die zahlreichen historischen Tempel und Schreine in Kyoto, wie der berühmte Kinkaku-ji (Goldener Pavillon) oder der Fushimi Inari-Taisha mit seinen tausenden Torii-Toren, bieten einen eindrucksvollen Einblick in die japanische Kultur und Geschichte.

Kirschblüte
Eine wahre Augenweide stellt der Frühling in Kyoto dar. Die spektakuläre Kirschblüte, auch Sakura genannt, markiert den Höhepunkt des Frühjahrs. Einheimische verabreden sich zu dieser Zeit häufig zu Hanami, der Kirschblütenbetrachtung und gemeinsamen Picknicks. Zu den bekanntesten Orten zum Bewundern der Kirschblüten gehören der Maruyama-Park, der Philosophenweg, der Kiyomizu-Tempel und der Heian-Schrein.

Waage

Navigieren nach den Sternen: Waage
Navigieren nach den Sternen: Waage

Waagen sind harmoniebedürftig, stilbewusst und schätzen Schönheit in allen Formen. Sie bevorzugen Reisen, die sowohl kulturell anregend als auch ästhetisch ansprechend sind.

Ein Ausflug in die Renaissance
Florenz ist wie geschaffen für die künstlerische und harmoniebedürftige Waage. Die Stadt, die auch gerne die „Wiege der Renaissance” genannt wird, ist für ihre atemberaubende Architektur, ihre unschätzbaren Kunstwerke und ihr kulturelles Erbe bekannt.

Noch heute kann man in den Gassen der hübschen Stadt den Einfluss früherer mächtiger Familien, wie etwa den Medicis, bestaunen. Die Medici waren Mäzene der Künste und Wissenschaften. Sie förderten Künstler wie Michelangelo, Leonardo da Vinci und Sandro Botticelli, was maßgeblich zur Blüte der Renaissance in Florenz beitrug. Die Residenzen der Medicis, sowie einen Besuch der prächtigen Kathedrale Santa Maria del Fiore mit ihrer imposanten Kuppel von Brunelleschi und die malerischen Brücke Ponte Vecchio sollte man sich nicht entgehen lassen.

Feste zum Schmausen
Neben der Kunst bietet Florenz auch eine lebhafte kulinarische Szene. Mehrfach im Jahr laden die Florentiner Gäste aus aller Welt zu schmackhaften Festen ein: da Florenz die Geburtsstadt des Eis ist, feiert man hier jährlich das beliebte Gelato-Festival. Weinliebhaber haben beim Rassegna del Chianti Classico die Möglichkeit, köstliche italienische Weine und traditionelle Winzer kennenzulernen.

Skorpion

Navigieren nach den Sternen: Skorpion
Navigieren nach den Sternen: Skorpion

Skorpione zeichnen sich durch ihre tiefe, introspektive Natur und ein starkes Interesse an den Geheimnissen des Lebens aus. Sie sind abenteuerlustig, leidenschaftlich und suchen nach mystischen und intensiven Erlebnissen.

Eine Stadt voller Geheimnisse
Die historische Hauptstadt der Tschechischen Republik ist ein ideales Ziel für den tiefgründigen und intensiven Skorpion. Prag ist bekannt für seine düstere, gotische Architektur, verwinkelten Straßen und reiche Geschichte. Freunde des Okkulten können in Prag, welches Zentrum der Alchemie im Mittelalter war, Orte wie das Speculum Alchemiae Museum, ein alchemistisches Laboratorium, oder den Edward Kelley-Turm, wo Legenden zufolge der berühmte Alchemist arbeitete, besuchen.

Eine wunderbare Alternative zu den üblichen Touristentouren wäre der Versuch, so viele Prager Türme wie möglich zu erklimmen. Mit ihren 500 Türmen hat die Stadt ihren Namen Stadt der hundert Türme wahrhaft verdient. Und als Belohnung gibt es jedes Mal einen wunderschönen Ausblick auf die goldenen Zinnen der Stadt.

Zum Gruseln schön
Die alte Stadt bietet für mutige Besucher eine Vielzahl von Spuk- und Geistertouren, die durch die alten Straßen und verlassenen Orte der Stadt führen. Diese Touren, die die dunkleren Aspekte der Stadtgeschichte beleuchten, sind genau das Richtige für diejenigen, die ihren Urlaub mit ein wenig Abenteuer verbinden wollen. Mystischer kann es kaum werden!

Schütze

Navigieren nach den Sternen: Schütze
Navigieren nach den Sternen: Schütze

Schützen sind freiheitsliebend, optimistisch und ständig auf der Suche nach neuen Horizonten.

Abenteuer wie Indiana Jones erleben
Für den abenteuerlustigen und freiheitsliebenden Schützen ist San Pedro de Atacama in Chile ein wahres Juwel. Diese kleine Oasenstadt, eingebettet in die atemberaubende Landschaft der Atacama-Wüste, ist ein Traumziel für Schützen, die das Unkonventionelle und Einzigartige suchen. San Pedro de Atacama ist die perfekte Destination für atemberaubende Naturwunder und ein Geheimtipp obendrein! In dieser abgelegenen Ecke der Welt lassen sich Wüstenabenteuer erleben und unvergleichliche Erkundungstouren durch das farbenprächtigen Valle de la Luna (Mondtal) oder zu den glitzernden Salzseen des Salar de Atacama bestreiten.

Nach den Sternen greifen
Neben den Naturwundern bietet San Pedro de Atacama auch tiefe Einblicke in die reiche Kultur der Atacama-Völker. Die Atacameños waren für ihre fortgeschrittenen astronomischen Kenntnisse bekannt und errichteten eines der ältesten Observatorien Südamerikas in Tulor. Die präzisen Himmelsbeobachtungen spielten eine zentrale Rolle in Landwirtschaft und religiösen Ritualen, was die Atacameños zu Vorreitern in der Verknüpfung von Astronomie und Kultur machte. Noch heute können Sternenbeobachter in den klaren Wüstennächten den Sternenhimmel in seiner ganzen Pracht genießen. Im August oder Dezember gibt es Sternschnuppen- & Meteorschauer!

Steinbock

Navigieren nach den Sternen: Steinbock
Navigieren nach den Sternen: Steinbock

Steinböcke sind diszipliniert, verantwortungsbewusst und schätzen Tradition und Qualität. Sie bevorzugen wohlüberlegte Reisen mit kulturellem und historischem Reichtum.

Das Tor zu den Fjorden
Für den disziplinierten und zielstrebigen Steinbock ist Bergen in Norwegen eine ideale Destination. Der naturverbundene Steinbock findet in Bergen, auch „Tor zu den norwegischen Fjorden” genannt, den perfekten Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen in die umliegende Fjordlandschaft. Wer hoch hinaus will, steigt kurzerhand in eine der Seilbahnen Fløibanen oder Ulriksbanen. Sie führen zu den Gipfeln von Fløyen und Ulriken, von welchen man spektakuläre Ausblicke genießen kann.

Die Stadt selbst ist reich an historischen Stätten. Unter ihr verbirgt sich sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe: das Hanseviertel Bryggen. Richtig norwegisch wird es auch auf dem Bergener Markt, auf dem neben frischem Fisch auch hübsche Souvenirs und lokale Handwerkskunst gekauft werden kann.

Zwei Wochen Kunst, Kultur & Konzerte
Turbulenter geht es derweil am Bergen International Festival, dem Festspillene i Bergen, zu. Seit 1953 verwandelt sich Bergen für zwei Wochen im Mai oder Juni zu einem der prominentesten Musik- und Kulturveranstaltungen Skandinaviens. Das Festival ist eines der bedeutendsten Ereignisse in Norwegen und bietet eine Bühne für Künstler aus aller Welt, die sich in Musik, Tanz, Theater, bildende Kunst und Literatur darstellen.

2.5/5 - (2 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here