Den Haag Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 der beliebtesten Attraktionen

Willkommen in Den Haag – der königlichen Stadt am Meer! Wenn Sie Lust auf einen abwechslungsreichen Urlaub haben, der sowohl Erholung am Meer als auch Kultur und Abenteuer bietet, sind Sie in Den Haag genau richtig.

Hier können Sie sowohl Kultur und Geschichte einatmen als auch Architektur, Kunst, Tradition und Kulinarik erleben. In keiner anderen Stadt gibt es – rein statistisch betrachtet – mehr Sehenswürdigkeiten pro m² als in Den Haag.

Lassen Sie sich bei einer spannenden Städtereise in die Niederlande von Den Haag und seinen vielen Gesichtern verzaubern. Unsere Travelcircus Top 10 der beliebtesten Den Haag Sehenswürdigkeiten verrät Ihnen, was Sie dabei auf keinen Fall verpassen sollten!

» Alle Angebote ansehen
 

Die Top 10 Den Haag Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Platz 1: Mauritshuis

Zwischen Binnenhof und Hofvijver befindet sich Mauritshuis, eine der bedeutendsten Gemäldegalerien mit Werken flämischer Maler aus dem 15. bis 18. Jahrhundert. Und zudem eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten von Den Haag.

Besucher tauchen im Mauritshuis in das goldene Zeitalter niederländischer Kunst ein, wenn Sie durch die königliche Kunstsammlung schlendern und sich bedeutende Gemälde von Künstlern wie Hans Holbein, Paulus Potter oder Jan Vermeer ansehen.

Berühmteste Werke im Mauritshuis

  • Die Anatomie des Dr.Tulp von Rembrandt van Rijn
  • Der Stier von Paulus Potter
  • Das Mädchen mit dem Perlenohrring von Jan Vermeer

Öffnungszeiten: Di-So 10.00 – 18.00 Uhr | Mo 13.00 – 18.00 Uhr | Eintritt: für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei


Platz 2: Scheveningen

Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag. Scheveningen.
Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag – Scheveningen

Am Strand die Ruhe genießen

Willkommen in der königlichen Stadt am Meer! Den Haag lässt seine Besucher nicht nur beeindruckende Kultur und Geschichte einatmen, sondern bietet ihnen auch die Möglichkeit, ihre Städtereise mit entspannten Tagen am Meer zu verbinden.

Dafür müssen Sie sich nur in die Straßenbahn setzen und nach Scheveningen fahren. Scheveningen ist ein Stadtteil von Den Haag, den Sie vom Zentrum aus in rund 15 Minuten erreichen.

Er ist direkt am Meer gelegen und bietet lange Sandstrände und weite Dünen, die die perfekte Kulisse für erholsamen Urlaub bilden. War Scheveningen einst ein kleines Fischerdorf, ist es heute das größte Strandbad der Niederlande.

Tipp: Stellen Sie Ihr Auto am Parkplatz Zwarte Pad ab und legen Sie ein Stück des Weges zu Fuß zurück. Des Weiteren lohnt es sich, am Zuiderstrandtheater am Ende des Houtruswegs direkt am Strand zu halten oder in der Vogelwijk zu parken und den Strandbesuch mit einem Spaziergang durch die Dünen zu verbinden.

Hier ist etwas mehr los

Es gibt aber auch sehr belebte Strandabschnitte in Scheveningen – so etwa rund um das Kurhaus und den Pier. Hier finden Sie zahlreiche Strandbars, die Sie während Ihres Sonnenbads mit erfrischenden Drinks und Snacks versorgen.

Abends können Sie am Boulevard ausgehen und eines der vielen guten Strandrestaurants besuchen. Kurzum: Diese Sehenswürdigkeit in Den Haag sollten Sie sich nicht entgehen lassen!


Platz 3: Binnenhof

Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag. Binnenhof.
Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag – Binnenhof

Der Binnenhof ist das politische Herz der Niederlande – hier wird Politik gemacht. Dabei handelt es sich um einen repräsentativen Gebäudekomplex, der sich im Zentrum Den Haags befindet. Das ist zugleich das älteste Parlamentsgebäude der Welt.

Politisch aüßerst wichtig

Der prächtige Bau ging aus dem einstigen Jagdschloss von Graf Wilhelm II. von Holland hervor wurde und seitdem stetig erweitert.

Heute befinden sich im Binnenhof die Sitzungssäle des Niederländischen Parlaments mit der ersten und zweiten Kammer. Diese sind vergleichbar mit dem deutschen Bundesrat und dem Bundestag.

Im Innenhof ist zudem der bekannte Rittersaal gelegen, der das Herzstück des Hofes darstellt. Mit seinen dicken Mauern und den spitzen Türmen erinnert er ein wenig an eine Kirche.

Tipp: Wollen Sie diese Den Haag Sehenswürdigkeit besuchen, müssen Sie sich im Vorhinein für eine Führung bei ProDemos – House for Democracy anmelden. Erst dann können Sie an einer der beliebten Führungen durch die beiden Kammern und den Rittersaal des Binnenhofes teilnehmen.

Platz 4: Madurodam

Wenn Sie sich mal als Riese fühlen wollen

Herzlich willkommen in der kleinsten Stadt der Niederlande – in Madurodam! Madurodam ist allerdings keine gewöhnliche Stadt. Es handelt sich vielmehr um eine der größten touristischen Attraktionen der Niederlande – und damit zurecht um Platz 4 unserer Top 10 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Den Haags.

Madurodam erstreckt sich auf knapp 20.000 m² und besteht aus den wichtigsten niederländischen Bauwerken im Maßstab 1:25 im Miniaturformat.

Zwischen den mehr als 300 Modellen werden Sie sich glatt wie ein Riese fühlen.

Sehenswürdigkeiten im Miniatur-Freizeitpark in Scheveningen

  • der Flughafen Schiphol
  • der Friedenspalast
  • Windmühlen
  • Tulpenfelder
  • der Binnenhof
  • der Hafen von Rotterdam

Und: Zwischen den niederländischen Miniaturwelten verstecken sich auch rund 16.000 Minimenschen, 4.500 Autos und 58 Schiffe, die Madurodam auf ihre Weise Leben einhauchen.

Öffnungszeiten: täglich von 09.00 – 19.00 Uhr | Beim Kaufen der Tickets online sparen sie um die 15% des Normalpreises.

Tipp: Haben Sie bei Ihrem Besuch unbedingt auch ein paar 20-Cent-Münzen dabei. Das Miniaturland bietet einige Attraktionen, an denen Sie selbst in das Stadtleben „eingreifen“ können. So können Sie das Oosterschelde Sturmflutwehr betätigen, einen Container auf ein im Hafen liegendes Schiffsdeck befördern oder einen kleinen Laster losfahren lassen, der Ihnen aus der Bonbonfabrik ein Stück Schokolade mitbringt.

Platz 5: Friedenspalast

Der Friedenspalast, niederländisch Vredespaleis, ist die meist fotografierte Sehenswürdigkeit in Den Haag.

Der Palast ist inmitten einer Parklandschaft am Carnegieplein gelegen und wurde zwischen 1907 und 1913 aus rotem Backstein im Stil der Neorenaissance errichtet.

Erbaut durch Spendengelder

Möglich wurde der Bau des Friedenspalastes erst durch eine großzügige Spende des amerikanischen Millionärs Andrew Carnegie. Auch einige Länder u.a. Deutschland, das das große schmiedeeiserne Tor und Italien Marmor finanzierte, spendeten für den Bau des Palastes.

Heute befinden sich im Friedenspalast u.a. der Internationale Gerichtshof, der Ständige Internationale Schiedshof, die Haager Akademie für Völkerrecht und eine der bedeutendsten Bibliotheken für Völkerrecht.


Platz 6: Architekturhighlights

Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag. Architektur.
Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag – Architektur

Moderne und historische Architektur

Wer durch Den Haag läuft, wird schnell merken, wie reich die Stadt an architektonischen Kontrasten ist. So reckt sich auf der einen Seite eine moderne Skyline in den Himmel, während sich auf der anderen Seite eine charmante Altstadt erstreckt.

Den Haag ist förmlich gepflastert mit historischen Gebäuden, Palästen und Kirchen, zwischen die sich nicht nur wunderschöne Plätze und Parks, sondern auch hochmoderne Bauwerke reihen.

Bauboom der letzten Jahre

Gerade in den letzten Jahren erlebte die Stadt einen enormen Bauboom, der dafür sorgt, das Moderne und Tradition in einem einzigen Stadtbild verschmelzen. Viele namhafte Architekten wie Rob Krier, Michael Graves oder Cesar Pelli trugen dazu bei, der Innenstadt ein komplett neues Gesicht zu verleihen.

Neben dem prächtigen Binnenhof und dem Friedenspalast gibt es in Den Haag daher auch hochmoderne Architektur wie die des Rathauses, das durch seine schneeweiße Fassade bereits den Namen „Eispalast“ trägt. Oder das Bürogebäude, das aus der Überbauung der Stadtautobahn hervorgingen.


Platz 7: Haagse Markt

Platz 7 unserer Travelcircus Top 10 Den Haag Sehenswürdigkeiten wird vom größten Freiluftmarkt Europas belegt. Der Haagse Markt ist ein riesiger Markt, der zwischen den Stadtteilen Transvaal und Schilderswijk liegt.

Bunte Warenvielfalt

Die beiden Stadtteile gelten als die multikulturellsten in Den Haag. Deren Vielfalt spiegelt der Haagse Markt in seinem schier grenzenlosen Angebot eindrucksvoll wider.

Es gibt hier nichts, das es nicht gibt

Wer einmal über den Markt gelaufen ist, wird sich wahrscheinlich auch die Frage stellen, ob es hier etwas gibt, das es nicht gibt. Vielleicht, vielleicht auch nicht! Der Haagse Markt, der täglich von bis zu 25.000 Menschen besucht wird, ist seit Langem für seine vor allem außergewöhnlichen und exotischen Waren bekannt, die Sie an jedem Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag dort erstehen können.

Von Früchten bis zur Technik

An rund 500 Ständen gibt u.a. exotische Früchte, Bekleidung, Computerprodukte, Blumen, Süßwaren und vieles, vieles mehr zu erstehen.

Den Haagse Markt als eine der beliebtesten Den Haag Sehenswürdigkeiten sollten Sie daher unbedingt auf Ihre To-do-Liste setzen!

Tipp: Den Markt erreichen Sie z.B. mit den Straßenbahnlinien 11 und 12.

Platz 8: Palast Noordeinde

Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag. Palast Noordeinde
Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag – Palast Noordeinde.

Amts- und Arbeitssitz des Königs

Der Palast Noordeinde, oder auch Königspalast, ist der offizielle Amts- und Arbeitssitz des niederländischen Königs.

Der Palast aus dem 16. Jahrhundert dient heute vor allem repräsentativen Zwecken wie dem Empfang von Staatsgästen. Ob der König gerade bei der Arbeit ist und sich im Palast befindet, erkennen Sie an der Fahne, die in diesem Fall am Königspalast weht.

Keine Besichtigung möglich

Besichtigen können Sie das prächtige Gebäude allerdings nicht. Sie können aber in dem wunderschönen Park, der sich hinter dem Königspalast befindet, spazieren gehen.

Der Palast Noordeinde ist zentral in Den Haag in einer der schönsten Einkaufsmeilen der Stadt gelegen. Ein Besuch des Palastes lässt sich aus diesem Grund auch wunderbar mit einem Bummel entlang der Noordeinde verbinden.

Tipp: Wenn Sie sich von einer der meistbesuchten Den Haag Sehenswürdigkeiten ein eigenes Bild gemacht haben und gemütlich einkaufen waren, sollten Sie unbedingt ins Café Lola in Noordeinde 91 einkehren. Hier gibt es einen der besten Kaffees der Stadt – und Fahrräder zu kaufen. Praktisch oder?

Platz 9: Gemeentemuseum

Werke von Piet Mondriaan

Auf Platz 9 der beliebtesten Den Haag Sehenswürdigkeiten befindet sich mit dem Gemeentemuseum ein weiteres kulturelles Highlight.

Es ist das Stadtmuseum Den Haags, das vor allem für die Ausstellung der weltweit größten Gemäldekollektion des Malers Piet Mondriaan bekannt ist. Darunter befindet sich auch sein letztes Werk „Victory Boogie Woogie“.

Darüber hinaus werden im Gemeentemuseum auch Werke aus der Haager Schule, von Kandinsky, Francis Bacon, Picasso und Monet ausgestellt. Aber auch auf die Bilder von zeitgenössischen Künstlern wie Jörg Immendorff dürfen Besucher gespannt sein.

Auch von außen ziemlich hui…

Aber nicht nur die Gemälde von Mondriaan sind faszinierend – auch das Gebäude des Gemeentemuseums ist es. Es wurde 1935 vom Architekten H.P. Berlage entworfen und wird sicherlich auch Sie beeindrucken.

Tipp: Das Gemeentemuseum befindet sich nahe dem Strand von Scheveningen und ist mit dem Auto, dem Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen. So gelangen Sie ab den Bahnhöfen Den Haag Centraal und Hollands Spoor mit der Tramlinie 16 ebenso zum Museum wie mit dem Bus der Linie 24.

Platz 10: De Passage

Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag. De Passage
Top 10 Sehenswürdigkeiten Den Haag – De Passage

Shoppen in Den Haag

Nicht nur Kulturliebhaber werden in Den Haag große Augen machen. Auch Shoppingherzen schlagen in der Stadt am Meer höher.

Ein Highlight, das weder auf Ihrer Den-Haag-to-do-Liste noch in unserer Top 10 Den Haag Sehenswürdigkeiten fehlen sollte, ist die überdachte Einkaufspassage De Passage.

Französischer Chic für Den Haag

Die Passage ist die älteste Shoppingmeile der Niederlande. Sie entstand in den 1880er Jahren aus dem Verlangen heraus, Pariser Chic mit mondänen Geschäften nach Den Haag zu holen.

Mailänder Einkaufspassagen nachempfunden, eröffnete De Passage 1885 und brachte in diesem Zuge französisches Großstadtflair nach Den Haag.

Noch heute befinden sich hier zahlreiche Geschäfte, die von Flagshipstores über Boutiquen bis hin zu Shops für Kochutensilien reichen. Hier lässt es sich nach Herzenslust shoppen.


 

Die Top 10 Den Haag Sehenswürdigkeiten auf den Punkt gebracht

Den Haag ist eine Stadt voller Kultur und Sehenswürdigkeiten, die sich aber gleichzeitig für einen Urlaub am Meer hervorragend eignet. Erleben Sie selbst die Stadt einer kontrastreichen und dennoch harmonischen Architektur und besuchen Sie unsere Top 10 Sehenswürdigkeiten in Den Haag.

» Alle Angebote ansehen
 

Den Haag: Die wichtigsten Zahlen und Fakten im Überblick

  • Land: Niederlande
  • Einwohner: ca. 528.000
  • Größe: 98,13 km²
  • Sprache: niederländisch
  • Währung: Euro
  • Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (UTC +1)
  • Durchschnittstemperatur im Sommer: 14,4 °C
  • Durchschnittstemperatur im Winter: 4,6 °C

 

Diese Sehenswürdigkeiten könnten Sie auch interessieren:

    1. Sehenswürdigkeiten Amsterdam
    2. Sehenswürdigkeiten Rotterdam
    3. Sehenswürdigkeiten Brügge
Den Haag Sehenswürdigkeiten – Die Top 10 der beliebtesten Attraktionen
4.1 - 21 Bewertungen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here