Deutsche Alpenstraße – Die Route der Superlative

Der Süden Deutschlands mit seinen beschaulichen Bergdörfern und beeindruckenden Landschaften gehört seit jeher zu den beliebtesten Urlaubsregionen.

Viele der Besucher entdecken die Region auf einer der ältesten Ferienrouten, der Deutschen Alpenstraße. Über 450 Kilometer schlängelt sie sich entlang klarer Seen, Berglandschaften und bayerischer Kurorte. Zu den Höhepunkten der Alpentour zählen die Insel Mainau, das Märchenschloß Neuschwanstein sowie das Kloster Ettal.

Im Sommer lockt die Ferienstraße zwischen Bodensee und Berchtesgarden vor allem Motorrad- und Radfahrer. In den warmen Sommermonaten zieht es Touristen außerdem an die vielen bayerischen Seen. Entdecken Sie mit uns eine der schönsten Ferienstraßen Deutschlands und die Höhepunkte der Deutschen Alpenstraße.

Die Deutsche Alpenstraße auf einen Blick

Bayerische Originale und kulturelle Höhepunkte

Deutsche Alpenstraße Bayern

Die Idee, mit der Verbindung beliebter Orte, eine der längsten und abwechslungsreichsten Ferienstraßen zu schaffen, bestand schon lange. Seit 1927 können erste Abschnitte der berühmten Route befahren werden.

Neben spektakulären Panoramablicken gibt es entlang der Alpenstraße zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten die bayerische Lebensart zu entdecken.

Mehr als 25 Burgen und Schlösser, 21 Bergseen und 64 Kurorte erwarten Touristen auf der Alpenroute, genauso wie eine Vielzahl an Berggipfeln. Kirchen und Klöster laden zum Verweilen ein und in den vielen Museen erleben Sie die bayerische Geschichte hautnah.


Die Streckenabschnitte der Deutschen Alpenstraße im Überblick

Für die Reise entlang der Alpenroute sollten Sie mehrere Tage einplanen. Oder nur bestimmte Streckenabschnitte erkunden. Jeder Teilabschnitt der Deutschen Alpenstraße bietet dabei faszinierende Panoramen und sehenswerte Ausflugsziele.

Von Lindau ins beschauliche Allgäu

Startpunkt der Deutschen Alpenstraße und zugleich beliebtes Ausflugsziel ist die Stadt Lindau am Bodensee mit der Insel Mainau.

Von hier aus gelangen Sie ins Allgäu mit seinen beschaulichen Dörfern und Bergwiesen. Ein knapp zwei Kilometer langer Umweg führt Urlauber an den malerischen Waldsee.

Abstecher ins Paradies

Deutsche Alpenstraße. Wertach.

Der nächste Abschnitt, der Urlauber nach Wertach führt, wird von den Einwohnern auch das „Paradies“ genannt.

In Oberstaufen gibt es einen gleichnamigen Aussichtspunkt mit Blick auf die Landschaft. Sehenswert sind hier auch der klare Grüntensee und das Städtchen Nesselwang an der österreichischen Grenze.

Schon gewusst? Die deutsche Alpenstraße gilt als die älteste Ferienstraße Deutschlands und wurde erstmals im Jahr 1879 erwähnt. Der gesamte Routenverlauf, der den Bodensee mit dem Königssee verbindet, wurde schließlich im Jahr 1960 vollendet.

Ein Traumschloss und viele Klöster

Deutsche Alpenstraße. Schloss Neuschwanstein.

Weiter geht’s von hier in Richtung Garmisch-Partenkirchen. Unterwegs erwartet Sie einer der Höhepunkte der Motorradroute und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, Schloss Neuschwanstein.

Von König Ludwig II. in Auftrag gegeben, sorgt das Traumschloss seit seiner Erbauung im Jahr 1869 für Besucherströme – und inspirierte sogar Walt Disney zu seinem berühmten Märchenschloss.

In Füssen kreuzt die Deutsche Alpenstraße die Romantische Straße, die ihre Besucher an die malerischsten Orte Süddeutschlands führt. Mit 12.000 Höhenmetern ist Füssen zudem die höchstgelegene Stadt in ganz Bayern.

Nach der Schlössertour führt Sie die Ferienstraße zunächst entlang zahlreicher Kirchen und Klöster, um dann in die Ammergauer Alpen überzugehen. Für eine kurze Pause eignet sich die Echelsbacher Brücke, die in 80 Metern Höhe über die Ammerschlucht führt.

In Oberau haben Sie dann einen Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze – und weitere Superlative. Nach einer kleinen Wanderung gelangen Sie zu den Kuhfluchtwasserfällen, einigen der höchsten Wasserfällen der Bundesrepublik.

Endpunkt der abwechslungsreichen Etappe ist dann der beliebte Wintersportort Garmisch-Partenkirchen.

Vom Walchensee bis zum Chiemsee

Deutsche Alpenstraße. Chiemsee.

Das Landschaftsbild des nächsten Abschnitts der Deutschen Alpenstraße bestimmen klare Seen und Bergpanoramen. Wassersportler und Badeurlauber werden vor allem am Walchensee auf ihre Kosten kommen, handelt es sich bei dem Bergsee doch um einen der wenigen unberührten Seen Bayerns.

Ebenfalls einen Ausflug wert, sind der, bei Prominenten gefragte, Tegernsee und der Chiemsee. Für Abwechslung sorgen Abstecher in die Urlaubsorte Inzell und das idyllische Nußdorf.

München: Einen Umweg wert

Deutsche Alpenstraße. München

Nur wenige Meter abseits der Ferienroute befindet sich die bayerische Landeshauptstadt München. Wer die Millionenstadt noch nicht kennt, sollte den Aktivurlaub nutzen, um München zu erkunden.

In unserer Top 10 der Sehenswürdigkeiten München erfahren Sie mehr über die Stadt und beliebte Münchner Attraktionen.

Auch Salzburg oder Innsbruck liegen jeweils nur wenige Kilometer von der Deutschen Alpenstraße entfernt. Für alle anderen endet die Straßentour mit Blick auf die imposante Bergkulisse im Berchtesgadener Land.

Tipp: Deutsche Alpenstraße Karten finden Sie unter anderem hier.

Die Deutsche Alpenstraße auf den Punkt gebracht

Kaum eine andere Ferienstraße ist so abwechslungsreich und vielfältig wie die Deutsche Alpenstraße. Für alle, die Bayern von seinen schönsten Seiten und den bayerischen Charme kennenlernen wollen, ist sie die ideale Urlaubsroute. Haben auch Sie Lust bekommen Süddeutschland auf der Deutschen Alpenstraße zu erkunden?

 

Deutsche Alpenstraße: Die wichtigsten Zahlen und Fakten im Überblick

  • Bundesland: Bayern
  • Einwohner: ca. 586.000
  • Größe: 280,71 km²
  • Sprache: deutsch
  • Währung: Euro
  • Länge (Ferienstraße): 450 km
  • Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (UTC +1)
  • Durchschnittstemperatur im Sommer: 14 °C (München)
  • Durchschnittstemperatur im Winter: 2 °C (München)

 

Diese Ferienstraßen könnten Sie auch interessieren:

    1. Deutsche Allee
    2. Deutsche Weinstraße
    3. Deutsche Märchenstraße
    4. Silberstraße
    5. Romantische Straße

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here