Getaways in Ihrer Nähe
Use my current location
5 5 20112
+

ab 55,00 € 86,00 € pro Person

Miniatur Wunderland

  • Inklusive Übernachtung in einem 4* Hotel Ihrer Wahl
  • Inklusive Frühstück und weiteren Extras je nach gewähltem Hotel
  • Inklusive Ticket für das Miniatur Wunderland, der größten Modelleisenbahn der Welt
  • Das Ticket für den Eintritt erhalten Sie als eVoucher bis 7 Tage vor Anreise per E-Mail
  • Bereits über 15 Millionen Besucher sahen das Wunderland seit der Eröffnung 
  • Kostenfrei für Kinder unter 3 Jahren und ermäßigt für Kinder bis 15 Jahre
     

Öffnungszeiten:

Täglich mindestens von 9:30 bis 18:00 Uhr – nach Einlass ist Ihr Aufenthalt bis zum Schluss unbegrenzt!

Wählen Sie zwischen folgenden Timeslots (die genaue Eintrittsuhrzeit wird Ihnen dann zugewiesen):

  • 08:00 – 10:30 Uhr
  • 11:00 – 15:00 Uhr
  • 15:30 – 18:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Ihnen auf Ihrem Voucher eine feste Eintrittszeit innerhalb des gewählten Timeslots zugewiesen wird und Sie auch nur zu dieser Zeit Eintritt erhalten.

 

ab 55,00 € 86,00 € pro Person

+ Ticket + Hotel

Miniatur Wunderland Hamburg

Das Miniatur Wunderland in Hamburg ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Das Wunderland, gelegen in der schönen Hamburger Speicherstadt, ist eine der erfolgreichsten und meistbesuchten Attraktionen in ganz Deutschland. Jedes Jahr aufs Neue besuchen Hunderttausende die detailgetreuen Nachbauten auf einer Fläche von knapp 1.500 m². Alle 15 Minuten gibt es einen simulierten Tagesablauf, sodass Sie alle Fahrzeuge, Figuren und Sehenswürdigkeiten auch bei Dämmerung und Nacht bestaunen können.
 

Von 260.000 Figuren wurden bereits über 5.000 durch Staubsauger zunichte gemacht
Weitere 3.500 Figuren verunglücken jährlich oder werden aus dem Wunderland entführt 

 

Die Geschichte des Miniatur Wunderland

Am 16. August 2001 gingen die allerersten Abschnitte in Betrieb. Die Idee zum Modelleisenbahngeschäft hatten die Gründer etwa ein Jahr zuvor. Bis heute entstanden und entstehen auch weiterhin immer neue Abschnitte. Bereits im November 2002 wurde das Miniatur Wunderland mit Fertigstellung des Abschnittes „Hamburg“ die größte Modelleisenbahn in Europa. Nur drei Jahre später folgte die Auszeichnung zur größten Modelleisenbahnanlage der Welt, als die Abschnitte USA und Skandinavien fertiggestellt wurden. 
 

Weltrekord

Das Miniatur Wunderland hat sogar einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde ergattert. Am 10. September 2015 war es soweit – ein Gleisstück zwischen dem Schweiz- und Italien Abschnitt verlieh den Gründern Gerrit und Frederik Braun offiziell den Eintrag ins Rekordbuch. Mit einer Gleislänge von 15.400 Metern stellte das Miniatur Wunderland diesen Rekord auf. 

 

Die Miniatur Wunderland Welten

Die Modellbahnanlage ist aktuell in folgende Abschnitte unterteilt: 

  • Mitteldeutschland/Harz
    • mit der Kirmes im Ostharz, der endlos lang wirkenden ICE-Strecke mit über 130 Zügen und Shakespeare’s Liebesgeschichte im Sonnenblumenfeld
  • Knuffingen
    • mit 90 computergesteuerten Autos, die von der Polizei kontrolliert werden. Auch die Feuerwehr ist hier im Dauereinsatz!
  • Knuffingen Airport
    • mit über 40 Flugzeugen, die selbstständig über den Flughafen fahren und mit realistischen Turbinengeräuschen abheben, sobald sie die Startbahn erreicht haben
  • Österreich/Alpen,
    • wo Wintersportler, Kletterer und Wanderer in einer sehr authentischen Bergwelt unterwegs sind
  • Hamburg,
    • die größte Stadt der Anlage, mit täglich etwa 1.500 Zügen im Hamburger Hauptbahnhof und Sehenswürdigkeiten wie dem Tierpark Hagenbeck und dem Michel
  • Amerika
    • mit Las Vegas – dem leuchtendsten Abschnitt des Wunderlandes – sowie dem Grand Canyon, dem Yosemite Nationalpark und Cape Canaveral
  • Skandinavien,
    • der technisch bisher vielseitigste Abschnitt, der Ebbe und Flut beeindruckend simuliert
  • Die Schweiz
    • als Highlight des Wunderlandes auf zwei Ebenen mit dem Matterhorn, dem Glacier-Express, dem Open-Air-Festival und der Schokoladenfabrik
  • Italien
    • mit Stränden, Gebirgen und historischen Städten sowie dem Vesuv, der Amalfi-Küste und der versunkenen Stadt Pompeji
  • Venedig
    • mit über 150 typisch venezianischen Gondeln, dem Markusplatz, der Rialtobrücke und verwinkelten Gassen sowie kleinen Innenhöfen
 

Auch ein Abschnitt zu Monaco und der Provence befindet sich gerade in der Bauphase. Hier werden schnelle Sportwagen und blühender Lavendel auf dem Programm stehen. Viele weitere Abschnitte sind stets in Planung. Darunter zum Beispiel England und Frankreich wie auch ferne Länder und afrikanische Dschungel. Somit ist der Besuch des Miniatur Wunderlandes jederzeit eine Städtereise nach Hamburg wert. 

 


 

 

  • Inklusive Übernachtung im gewählten Hotel
  • Inklusive täglichem Frühstücksbuffet und weiteren Extras je nach gewähltem Hotel
  • Inklusive Ticket für das Miniatur Wunderland in Hamburg
  • Die verfügbaren Eintritt-Zeitslots sind: 
    • 08:00 Uhr – 10:30 Uhr
    • 11:00 Uhr – 15:00 Uhr
    • 15:30 Uhr – 18:00 Uhr
  • Innerhalb des ausgewählten Zeitfensters erhalten Sie ein weiteres 30-Minuten-Zeitfenster, in welchem Sie das Miniatur Wunderland betreten können – anschließend ist der Aufenthalt unbegrenzt
  • Das eTicket erhalten Sie bis spätestens 7 Tage vor Anreise per E-Mail

Stornierung und Umbuchung

  • Die Bedingungen finden Sie in den Allgemeinen Geschäfts- und Reisebedingungen des Veranstalters "Wagner Kurzreisen GmbH".
  • Bei Reisen, die mit dem Kauf von Eintrittskarten (z.B. Musicals, Konzerte, Opern) verbunden sind, gilt für die Tickets ab 24 Stunden nach der Buchung 100% des Ticketpreises.
  • Für Umbuchungswünsche wenden Sie sich bitte an unser Service Team unter storno@travelcircus.de.

Veranstalter der Reise

Travelcircus tritt als Vermittler für die einzelnen Reisebestandteile auf. Verantwortlich für die Leistungserbringung ist Wagner Kurzreisen.
Wagner Kurzreisen GmbH
Aroser Allee 76
13407 Berlin
Deutschland

Hamburg erkunden

Hamburg meine Perle! Wer einmal in Hamburg war, kommt auch gerne wieder. Das liegt vor allem am unverwechselbaren Charme der Hansestadt, der sich mit einem wunderbar maritimen Flair und dem Puls einer Weltstadt mischt. Allein der riesige Hafen lockt jedes Jahr aufs Neue mehr und mehr Menschen nach Hamburg. Eine Rundfahrt durch den Hafen sollte daher bei keinem Besuch fehlen – nicht nur, weil Sie so einen einmaligen Einblick in den Hafen erhalten, sondern auch einen tollen Blick auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Landungsbrücken, die Speicherstadt oder die Elbphilharmonie erhaschen. Doch auch ein Besuch im noblen Blankenese mit seinen vielen Villen und dem Treppenviertel lohnt sich genauso wie ein Einkaufsbummel in einer der vielen Einkaufsstraßen. 

 

Anreise

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, lassen Sie sich von Ihrem Navigationssystem zu folgender Adresse leiten:

Kehrwieder 2, Block D in 20457 Hamburg

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie vom Hamburger Hauptbahnhof mit der U-Bahn Linie 3 bis zur Station Baumwall und legen noch einen 10-minütigen Fußweg zurück.