travelcircus
heute 9 - 21 Uhr
Mo - Fr09:00 - 21:00
Sa - So10:00 - 17:00
Geänderte Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Silvesterreisen

Starten Sie perfekt in das Jahr 2020 mit einer exklusiven Silvesterreise. Spannende Städtereise, luxuriöses All-Inclusive-Party-Paket oder entspannter Wellnessurlaub – egal, wonach Ihnen ist. Also warten Sie nicht erst bis 5 vor 12, sondern buchen Sie jetzt die ideale Silvesterreise bei Travelcircus!

Silvesterreisen Angebote

weitere Angebote anzeigen

Neujahrsvorsatz: Reisen!

Wie könnte das neue Jahr besser starten als mit einer exklusiven Silvesterreise? Travelcircus hat für Sie spannende Angebote zusammengestellt, bei denen Sie nicht nur den Komfort qualitätsgeprüfter 4- und 5-Sterne-Hotels, sondern auch viele tolle Extras wie Gala-Dinner und mehr genießen können. Sie wollen schon Ihre nächsten Reisen für 2020 planen oder doch lieber vor dem Jahreswechsel verreisen? Dann schauen Sie sich auch diese spannenden Angebote an:

Final Countdown: Städte mit den größten Feuerwerken

Wir haben uns auf die Suche nach den spektakulärsten Feuerwerken 2019 gemacht und 9 unterschiedliche Städte in Europa vorgestellt.

zum Artikel

Die schönsten Aussichten zu Silvester 2019

Der Countdown läuft: In wenigen Tagen heißt es wieder Bleigießen, Korken knallen lassen und mit Raketen die bösen Geister vertreiben. Allein im letzten Jahr haben die Deutschen rund 137 Millionen Euro für Feuerwerkskörper ausgegeben.

Wie jedes Jahr steht aktuell die allseits bekannte Frage im Raum: Wo feiern wir eigentlich Silvester? Um den Jahreswechsel 2019/20 zu etwas ganz besonderem zu machen, haben wir unsere Reiseexperten in die schönsten Metropolen Europas geschickt, um die besten Aussichtspunkte ausfindig zu machen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Schneehasen können das Feuerwerk auf den Ski- und Snowboard-Pisten genießen
  • In Schottland dauert Silvester bis zu 3 Tage
  • Die größte Silvesterparty Deutschlands findet in Berlin statt
  • Der Wiener Silvesterpfad lockt jedes Jahr über 600.000 Besucher
  • Kulinarische Hochgenüsse inklusive Champagner und Austern warten in Frankreich
  • Silvester im Bett? In Kopenhagen kein Problem!
  • Prag muss dieses Silvester ohne Feuerwerk auskommen
silvester"
Top 11 Aussichtsplattformen zu Silvester

Calton Hill, Edinburgh (Schottland)

silvester"


Hoch über den Dächern der Stadt

Die wohl beste Silvester-Location haben unsere Reiseexperten in Edinburgh, genauer am Calton Hill ausfindig gemacht. Er ist nicht nur Endpunkt des traditionellen Fackelumzugs am 30. Dezember, sondern bietet beim Silvester-Feuerwerk am 31. Dezember einen unvergleichlichen Ausblick über die Stadt.

Das Beste: Da die meisten Schaulustigen versuchen werden, das Feuerwerk aus den Princes Street Gardens zu beobachten, sind Besucher am Calton Hill vergleichsweise ungestört.

Terrazza del Pincio, Rom (Italien)

silvester"


Jahreswechsel mit Blick auf den Vatikan

Wer es zu Silvester etwas wärmer mag, dem empfehlen die Travelcircus-Reiseexperten, den Jahreswechsel in Rom zu feiern. Bei bis zu 14 °C können Handschuhe, Mütze und Schal getrost zu Hause bleiben. Von wo Silvester-Fans den besten Blick aufs Feuerwerk erhaschen können, weiß Italien-Expertin Laura Pyka:

*“Als ich im Sommer durch Rom spazierte, lief ich einen Hügel hinauf und fand mich an der Terrazza del Pincio, genauer an der Villa Borghese, wieder. Die Aussicht reicht bis zur Basilika St. Peter und Paul. Das traditionelle Feuerwerk am Circus Maximus wird von hier also bestens zu sehen sein. Pluspunkt: Der Ausblick ist kostenlos!” *

Mirador San Nicolas, Granada (Spanien)

silvester"


Silvester vor der Sierra Nevada

Etwas unspektakulärer in puncto Feuerwerk, dafür aber umso spektakulärer, wenn es um die Aussicht geht – Reiseexpertin Jacqueline Pringal hat sich in den Mirador San Nicolas in Granada verliebt:

“Mit Blick auf die Alhambra kann das neue Jahr hier traditionell mit 12 Trauben begonnen werden, während im Hintergrund das sparsame Feuerwerk am Plaza del Carmen den Himmel von Granada erleuchtet.”

Riesenrad auf dem Prater, Wien (Österreich)

silvester"


Feuerwerk zwischen Walzer, Sachertorte & Prater

Freizeitpark-Expertin Sandra Lechner zieht es für die Recherche der schönsten Aussichtspunkte zu Silvester natürlich zum Wiener Prater: “Es gibt wohl kaum etwas Eindrucksvolleres, als das Silvester-Feuerwerk am Prater vom bekannten Riesenrad aus zu genießen. Es hat bis 2 Uhr morgens geöffnet und mit etwas Glück ist man Punkt 24 Uhr einer derjenigen, die das neue Jahr hoch über Wien einläuten dürfen.”