travelcircus
heute 10 - 17 Uhr
Mo - Fr09:00 - 21:00
Sa - So10:00 - 17:00

Thermen in Sachsen

Zwischen Thüringen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt gelegen, können Sie im schönen Sachsen ganz wunderbar zur Ruhe kommen. Genießen Sie puren Badespaß in den schönen Thermen Sachsens und entspannen Sie in Sauna, Hamam und Co. Genießen Sie das Solebad in der Körse Therme oder lassen Sie sich bei einer wohltuenden Rückenmassage in der Toskana Therme verwöhnen.

Thermen-Angebote in Sachsen

2 Angebote
Filter anwenden
Anreisedatum
Wählen
Preis pro Nacht

66 €

80 €

Sortierung
Beliebteste
2 Angebote
Ansicht

Beliebte Thermen in der Umgebung

Sachsen hat so einige Thermenhighlights für Sie zu bieten. Hier erleben Sie Wellness der Extraklasse – egal welche Therme Sie besuchen. Doch auch die Thermen in Sachsens Umgebung sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Machen Sie sich auf Entspannungsmomente in Sauna, Solebad und Whirlpool gefasst.

Sehenswürdigkeiten im Erzgebirge

Ein Urlaub im schönen Sachsen begeistert Sie nicht nur mit besonderen Thermen, Wellness und Erholung – sondern auch mit ganz besonderer Natur! Wie wäre es deshalb mit einem Ausflug in das Erzgebirge? Dort gibt neben dem Schloss Augustusburg noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, die einen Ausflug in das Mittelgebirge ganz besonders machen!

zu den Sehenswürdigkeiten

Therme Sachsen – Thermenurlaub inmitten schönster Naturkulissen

Entspannung und Wohlgefühl wird in den Thermen Sachsens großgeschrieben. Ob Sie lieber die riesige Saunalandschaft der Körse Therme besuchen, oder ein wohltuendes Peeling in der Toskana Therme genießen – in den Thermen Sachsens werden Sie nach Strich und Faden verwöhnt. Doch das war noch nicht alles, was Sachsen zu bieten hat, schließlich finden Sie in Sachsen einige der schönsten Thermen Deutschlands!

So können Sie im Thermalbad Wiesenbad in der Dampfgrotte und der Finnischen Sauna verweilen oder an der Aqua-Fitness in der Sachsen Therme teilnehmen. Lassen Sie sich fallen und genießen Sie in Sachsens Thermalbädern ein einzigartiges Wellnessgefühl. Also buchen auch Sie schon mal Ihr Wellnesshotel in Sachsen und erleben Sie Entspannung pur!

Die Top 5 Thermen in Sachsen

  • Sachsen Therme
  • Toskana Therme
  • Thermalbad Wiesenbad
  • Körse Therme
  • Trixi Bad

Die beliebtesten Thermen in Sachsen

Sie wollen Ihren Thermenurlaub nach Sachsen buchen, wissen aber noch nicht, in welcher Therme Sie sich Erholung gönnen möchten? Wir haben Ihnen die vier besten Thermen in Sachsen herausgesucht!

Sachsen Therme

1. Sachsen Therme:

Aqua Wellness, Sauna und zahlreiche Massagen erwarten Sie in der Therme in Leipzig. Tauchen auch Sie in die Erlebnis- und Badewelt der Sachsen Therme ein: Von rauschenden Wasserfällen bis hin zu Schlammanwendungen und einem riesigen Sauna-Garten erholen Sie sich hier von Kopf bis Fuß. Ein besonderes Highlight der Sachsen Therme ist die monatlich stattfindende Mitternachtssauna. Erholung bis spät in die Nacht!

>> Hier geht es zum Sachsen Therme Travelcircus-Angebot

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10-23 Uhr geöffnet

Adresse:
Schongauer Str. 19, 04329 Leipzig

Toskana Therme

2. Toskana Therme:

Ein besonderes Entspannungserlebnis erleben Sie in der Bad Schandau Therme! Die Therme wartet mit allem auf, was Erholungssuchende in Sachsen brauchen – eine riesige Saunawelt mit Solebad, sanfte Massagen und wohltuendes Thermalwasser. Aber auch Entspannungszonen, eine Sonnenterrasse und vier Whirlpools schenken Körper und Geist in der Toskana Therme eine erholsame Auszeit…und das alles unter einer Fulldome-Kuppel, die Sie in einzigartige 360°Welten eintauchen lässt!

Öffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag, Sonntag von 10-22 Uhr geöffnet
  • Freitag und Samstag von 10-23 Uhr geöffnet

Adresse:
Wunderwaldstraße 2a, 99518 Bad Sulza

Thermalbad Wiesenbad

3. Thermalbad Wiesenbad:

In ruhiger Atmosphäre können Sie sich auch im Thermalbad Wiesenbad so richtig erholen. Inmitten des schönen Erzgebirges gelegen können Sie sich hier in riesigen Thermalbecken treiben lassen oder die Gedanken an den Alltag in der Finnischen Sauna einfach ausschwitzen. Aber auch zahlreiche Angebote wie Wassergymnastik oder Lichttherapie gehören zum täglichen Programm im Thermalbad.

Öffnungszeiten:

  • Montag von 14-21 Uhr geöffnet, Dienstag – Donnerstag von 16-21 Uhr, Freitag 14-22 Uhr
  • Samstag von 09-22 Uhr, Sonntag von 09-21 Uhr geöffnet
  • Adresse:
    Freiberger Straße 33, 09488 Thermalbad Wiesenbad

Körse Therme

4. Körse Therme:

Das Freizeit- und Gesundheitsbad Körse Therme belegt Platz vier und ist nicht nur das größte Solebad in Ostsachsen, sondern auch eine Therme mit Übernachtungsmöglichkeiten. Egal, von wo aus Sie anreisen, hier können Sie nach der Erholung in der Saunalandschaft oder einem wohltuenden Algen-Peeling ganz entspannt die Augen schließen. Am nächsten Morgen warten dort Infrarotkabine, Massagen und beheizte Außenbecken auf Sie!

Öffnungszeiten:

  • Montag – Donnerstag von 10-22 Uhr geöffnet
  • Freitag – Samstag von 10-23 Uhr, Sonntag 10-21 Uhr

Adresse:
Badweg 3, 02681 Schirgiswalde-Kirschau

Ihre Vorteile im Überblick

Ein Thermenurlaub in Düsseldorf wird noch schöner, wenn Sie Ihn mit Travelcircus buchen. Warum? Ganz einfach! Sie bekommen eine exklusive Paketierung inklusive Thermenaufenthalt und Übernachtung vor Ort in einem 4* oder 5* Hotel.

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Thermen in Sachsen

Welche Thermen muss ich in Sachsen besuchen?

Besuchen Sie auf jeden Fall die Toskana Therme und die Sachsen-Therme.

Wo mache ich in Sachsen Thermenurlaub?

Sowohl in Leipzig als auch in Bad Schandau können Sie hervorragend Thermenurlaub machen.

Was brauche ich für einen Thermenurlaub in Sachsen?

Denken Sie unbedingt an Ihre Badekleidung sowie Badelatschen. Bademäntel und Handtücher werden in der Regel vom Hotel gestellt.

Wie kann ich beim Thermenurlaub Geld sparen?

Wenn Sie Ihren Thermenurlaub in Sachsen bei Travelcircus buchen, können Sie bares Geld sparen. Denn Travelcircus paketiert Ihren Besuch in der Therme mit qualitätsgeprüften 4- und 5-Sterne Hotels, sodass Sie bis zu 50% weniger zahlen.

Wie reise ich nach Sachsen?

Sachsen ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Mit dem PKW gelangen Sie über die A4, A9, A13, A14 oder A17 nach Sachsen. Um per Zug oder Fernbus in den Urlaub zu fahren, können Sie Bahnhöfe wie Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Görlitz ansteuern.

Was sind die besten Hotels für Thermenurlaub in Sachsen?

Die besten Hotels für Thermenurlaub in Sachsen sind die Elbresidenz und das H4 Hotel Leipzig. Beide Hotels befinden sich in unmittelbarer Nähe der beliebtesten Thermen von Sachsen.

Welche Wellnessanwendungen werden in den Thermen in Sachsen angeboten?

Freuen Sie sich auf folgende Wellnessanwendungen:
  • Massagen
  • Beauty- & Kosmetik-Behandlungen
  • Gesundheitsbäder

Was ist die beste Reisezeit für einen Thermenurlaub in Sachsen?

Grundsätzlich können Sie das ganze Jahr über Thermenurlaub in Sachsen machen. Von Oktober bis März ist das Wellnessangebot jedoch am größten. Um noch mehr Ruhe zu genießen, sollten Sie nach Möglichkeit außerhalb der Ferienzeiten reisen.

Was kostet ein Thermenurlaub in Sachsen?

Thermenurlaub in Sachsen gibt es bereits ab 66,00 € pro Person.