Städtereisen Venedig

Eine Städtereise nach Venedig verspricht Kultur im Überfluss, kulinarische Spezialitäten und malerische Ausblicke. Der romantische Charme der schwimmenden Stadt zieht Besucher sofort in seinen Bann - denn Venedig ist ein Freiluftmuseum mit verwinkelten Gassen, Brücken und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Die besten Angebote in Venedig

0 Angebote verfügbar
Filter anwenden
Anreisedatum
Preis pro Nacht

0 €

100 €

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht
Italien » Venetien » Venedig
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • 3-Gänge-Menü
  • Zimmer Upgrade (nach Verfügbarkeit)
ab € 49.50
pro Person / Nächte
Zum Angebot
ab € 49.50 pro Person / Nächte
Italien » Venetien » Venedig
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • Ein Abendessen gratis
  • Willkommensgetränk bei Anreise
ab € 49.50
pro Person / Nächte
Zum Angebot
ab € 49.50 pro Person / Nächte
Italien
10.7 km entfernt von Venedig
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • Eine Weinverkostung in der Kellerei Custoza
ab € 28.43
pro Person / Nächte
Zum Angebot
ab € 28.43 pro Person / Nächte

Entdecken Sie weitere Reiseziele

Markusplatz, Dogenpalast, Seufzerbrücke - bereits in den frühen Morgenstunden versammeln sich Touristengruppen auf und vor den bekannten venezianischen Attraktionen. Doch Europa hat noch weitaus mehr zu bieten als Urlaub in Italien. Entdecken Sie anmutige Architektur und verträumte Gassen bei einer Europa Städtereise Ihrer Wahl!

Sehenswürdigkeiten und Events in Venedig

"Für die Gourmet-Fans: Besuchen Sie das traumhafte Lokal Trattoria Dalla Marisa und genießen Sie die original venezianische Küche. Hier gibt es Zwei-Gänge-Menüs für knapp 15 Euro und Gerichte, die vor allem Venezianer anlocken."

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Venedig entdecken
Sandra Lechner, Reiseredaktion

Städtereisen Venedig - La Dolce Vita

Getragen von italienischer Lebensfreude überqueren sie zahlreichen Kanäle, die das Bild Venedigs prägen. Seicht tritt ein italienisches Liebeslied an Ihre Ohren, das der Gondoliere für seine Gäste singt. Das ist Dolce Vita!

Zu Fuß (oder zu Wasser) erreichen Städtereisende in Venedig nahezu jede Sehenswürdigkeit bequem und unkompliziert. Einen perfekten Überblick über die italienische Perle Venedig erhalten Sie bei einem Aufstieg auf den Campanile di San Marco (Markusturm). Mit seiner Aussichtsplattform bietet der rund 100 Meter hohe Turm eine malerische Aussicht über die Stadt. Vielleicht erblicken Sie sogar eine der fünf beliebtesten Venedig Sehenswürdigkeiten?

Top 5 Sehenswürdigkeiten für Venedig Kurzurlaub

  • Canal Grande
  • Markusplatz
  • Dogenpalast
  • Markusdom
  • Rialtobrücke
Geheimtipp der Travelcircus-Reiseexperten: Wenn Sie den Menschenmassen, die sich für gewöhnlich durch die engen Gassen Venedigs drängen, entgehen wollen, können Sie bequem in die weniger bekannten Stadtteile ausweichen. Am schönsten ist der Gang durch Cannaregio.

Tolle Angebote für eine Städtereise nach Venedig

Zu viel Trubel in der Innenstadt? Entspannter geht es auf den Inseln Venedigs zu. Mit dem Vaporetti geht es hinüber auf den Insel-Friedhof der Stadt, auf dem sich auch die Gräber einiger bekannter Künstler und Komponisten befinden.

Etwas größer und belebter ist der Lido, den sowohl Einheimische als auch Touristen als Rückzugsort und Badeinsel nutzen. Immerhin gibt es hier einen der schönsten Stadtstrände Europas, dazu einige Kunstausstellungen und kleine Cafés.

Hotels in Venedig

Die vielen luxuriösen Hotels dienen vor allem während der jährlich stattfindenden Filmfestspiele (Ende August bis Anfang September) als Prominenten-Unterkünfte. Warten Sie nicht zu lange mit der Buchung Ihrer Venedig Wochenendreise, vielleicht ergattern Sie ja ein Zimmer neben einem bekannten Filmstar…

Tipps für Ihren Venedig Urlaub

Venedig ist berühmt als schwimmende Stadt – kein Wunder, zieren doch über 400 Brücken das Straßenbild. Natürlich dürfen sich Besucher eine Fahrt auf den kleinen Kanälen nicht nehmen lassen. Ob romantisch in einer Gondel oder praktisch mit dem venezianischen Vaporetto (Wasserdampfer) – Venedigs Straßen liegen auf dem Wasser.

Als Hauptstraße ist der Canal Grande bekannt. Die etwa 4 km lange Wasserstraße verbindet die wichtigsten Hotspots der Stadt; so führt sie auch an der Rialtobrücke vorbei. Jedoch sollten Sie hier keine Souvenirs kaufen oder Restaurants/Cafés besuchen – da die Brücke eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist, sind die Preise absolut überteuert.

Ein weiteres Highlight einer Venedig Reise ist ein Besuch des Markusdoms. Unser Geheimtipp: Online können Sie ein Skip-the-line-Ticket für wenige Euro erwerben und müssen so nicht wertvolle Urlaubsstunden in der Warteschlange verschwenden. Da es sich um eine römisch-katholischen Kirche handelt, sollten Sie daran denken, die Schultern zu bedecken und keine kurzen Hosen oder Röcke zu tragen.

Tipp für Bücherfans: Ausgefallene Bücherläden gibt es mittlerweile in jeder europäischen Großstadt. Doch kaum einer ist so ungewöhnlich und charmant-chaotisch wie die Libreria Acqua Alta im Stadtteil San Marco. Zwar kein Geheimtipp mehr, aber gemütlich stöbern lässt es sich auf jeden Fall.
Essen und Trinken

Dass Kulinarik ein wichtiger Bestandteil der italienischen Lebensart ist, wird jedem Venedig-Urlauber schnell klar. Pizza, Eis, Tiramisu und Cappuccino stehen auf den Speisekarten der Restaurants und Cafés genauso wie Pasta in allen erdenklichen Variationen. Auch Weine und der stadttypische Spritz erfrischen Ihre Kehle bei einer Städtereise in Venedig.

Übrigens: Italiener lieben den Mix - Pastagerichte werden häufig mit Meeresfrüchten und Anchovissauce kombiniert und Brote mit frittierten Sardellen garniert. Freuen Sie sich also auf mehrere Gänge, bestehend aus einem kleinen Pastateller, einem Fischgericht und süßen Desserts.

Nicht so großen Hunger? Kleine Snacks werden in Cafés und den Bacari serviert - preiswerte Brote, Oliven und Weine können Sie hingegen in den vielen Stehlokalen genießen. Ob Wochenendreise, Venedig Kurztrip oder Urlaub in Italien – eine Städtereise in die Stadt der Liebe befördert Sie garantiert auch kulinarisch auf Wolke 7!

Anreise und Transport

Flug nach Venedig gefällig? Prädestiniert für günstige Anreise-Angebote sind Fluglinien wie Ryanair, Eurowings oder Easyjet. Mit etwas Glück fliegen Sie so für weniger als 100 Euro in die Stadt der Brücken und der Liebe. Günstig geht es weiter mit Bus oder Taxi und anschließend auf dem Wasserweg per Gondel oder Vaporetto. Wenn da Romantik nicht vorprogrammiert ist…

Die Anfahrt mit dem Auto ist hingegen weniger zu empfehlen, denn Venedig gilt als autofrei. Parktickets in den wenigen befahrbaren Bereichen sind vergleichsweise teuer. Generell gelten die Wochentage, allen voran Dienstag und Donnerstag, als günstigste Anreisetage. An den Wochenenden steigen die Preise.

Vorab-Buchungen im Internet helfen ebenfalls bei der Entlastung der Reisekasse. So können Sie eine Gondelfahrt bereits vorab online beim Tourismusverband buchen – zum halben Preis. Noch günstiger sind die Fahrten mit den Vaporetti, die im Minutentakt am Canal Grande ablegen.

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen