travelcircus
Heute 10 - 21 Uhr

Freitag

10 - 21 Uhr

Samstag

10 - 17 Uhr

Sonntag

10 - 17 Uhr

Montag

10 - 21 Uhr

Dienstag

10 - 21 Uhr

Mittwoch

10 - 21 Uhr

Donnerstag

10 - 21 Uhr

Kurzurlaub Dresden

Majestätisch ragt die Frauenkirche in den Himmel von Dresden, in der malerischen Altstadt tummeln sich Touristen zwischen Studenten und Einheimischen und die Elbe schlängelt sich durch romantische Hänge – ein Urlaub in Dresden bietet die perfekte Kombination aus Entspannen, Entdecken und Erleben.

Mit ihrer klassischen Architektur und zahlreichen Kunstmuseen ist die Stadt Dresden bei Kulturliebhabern ein absolutes Muss. Doch auch die idyllischen Weinberge, das mächtige Elbsandsteingebirge und die saftig-grünen Elbwiesen machen Dresden zu einer beliebten Urlaubsregion.

Die besten Angebote im Überblick

8 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

32 €

68 €

Sortierung
Beliebteste
8 Angebote
Ansicht
weitere Angebote anzeigen
Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen
Aktivitäten in Dresden
Aktivitäten in Dresden

Wer in Dresden Urlaub macht, hat ein umfangreiches Kulturangebot zur Auswahl. Besonders die Frauenkirche, der Zwinger und die Semperoper gelten als beliebte Sehenswürdigkeiten. Doch auch ein Abstecher ins Albertinum, in den Lipsiusbau und ins Residenzschloss darf bei einer Sightseeing-Tour nicht fehlen. Anschließend lädt Dresden mit seiner grünen Umgebung dazu ein, dem Großstadttrubel zu entkommen. Eine Wanderung durch die sächsische Schweiz oder eine Fahrradtour durch die umliegenden Weinberge zählen zu den absoluten Highlights bei einem Dresden Kurzurlaub.

Erholung in Dresden
Erholung in Dresden

Viele grüne Ecken in Dresden laden dazu ein, sich zurückzulehnen und kurz zu entspannen. Besucher schlendern besonders gern entlang des Elbufers oder spazieren durch die Elbwiesen im Herzen der Stadt. Auch der Botanische Garten mit über 10.000 Pflanzenarten eignet sich perfekt zum Erholen. Wer sich rundum verwöhnen lassen möchte, sollte zudem unbedingt das Königreich Dresden, das Schwebebad Dresden oder die Toskana Therme ansteuern. Hier sorgen Massagen und Beauty-Treatments für das perfekte Urlaubsfeeling!

Landschaften in und um Dresden
Landschaften in und um Dresden

Die Urlaubsregion Dresden wird von der Elbe durchflossen. Der Fluss teilt die Stadt in romantische Weinberglandschaften im Südwesten und anschauliche Hügel im Nordosten. Am Flussufer reihen sich saftige Wiesen und buntblühende Flächen, die zum Zurücklehnen einladen. Die wohl eindrucksvollste Landschaft befindet sich jedoch im Dresdner Umland: Südöstlich der Stadt sorgen in der Sächsischen Schweiz bizarre Steinformationen und eindrucksvolle Gebirgsketten für Staunen unter den Urlaubern.

Kulinarik in Dresden
Kulinarik in Dresden

Dresden punktet durch eine breite Auswahl an hippen Szenelokalen, urigen Gaststätten und feinen Sterne-Restaurants. Die städtische Küche ist dabei vor allem bodenständig: Dresdner Sauerbraten mit Rotkraut gehört genauso auf den Speiseplan wie die Sächsische Kartoffelsuppe. Und: Die Dresdner lieben vor allem ihren Nachtisch! So gehören Quarkkeulchen und Eierschecke zu den regionalen Köstlichkeiten. Zur Weihnachtszeit darf natürlich außerdem der Dresdner Christstollen nicht vergessen werden.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Kurzurlaub in Dresden

Urlaub in Dresden: Wie viele Tage?

Um Dresden und das Umland ausgiebig entdecken zu können, sollten Besucher mindestens drei Tage Kurzurlaub einplanen. So bleibt genug Zeit für Sightseeing, Erholung und einen Tagesausflug in die Sächsische Schweiz.

Wo ist in Dresden was los?

Wer in Dresden etwas erleben will, sollte sich folgende Anlaufpunkte nicht entgehen lassen:
  • Führung durch die Semperoper
  • Wanderung durch die Sächsische Schweiz
  • Schlossführung durch das Neue Grüne Gewölbe
  • Ausflug Schloss und Park Pillnitz

Wo kann man in Dresden gut essen?

Zu den beliebtesten Restaurants in Dresden gehören das Genuss-Atelier, das Restaurant Stresa und der Estancia Beef Club. Für den kleinen Geldbeutel eignen sich Little India, Zum Bautzner Tor und Côdô.

Wo in Dresden übernachten?

Folgende Hotels gehören zu den beliebtesten Übernachtungsmöglichkeiten in Dresden:

Wofür ist Dresden bekannt?

Dresden ist vor allem bekannt für die Frauenkirche, den Dresdner Zwinger und das Elbufer.

...

Trustmark

Käuferschutz inklusive

Sehr gut

4.62/5.00